Laubsäcke zu einem guten Preis

Sehr günstige Laubsäcke im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Laubsäcke im Vergleich. Es werden erschwingliche Laubsäcke vergleichen. Das günstigste Laubsack kostet 13,95 € und das teuerste kostet 29,95 €. Die Laubsäcke werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Deuba, Norjews, Mvpower, GardenMate, GloryTec, Glorytec, GardenMate, Weihaotian Trading, Niboline GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Laubsack liegt bei günstigen 19,96 € Ein günstiges Laubsack bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Deuba
Gartenabfallsack
Deuba -  Gartenabfallsack 13,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Norjews
2er Set Gartensack,
Norjews -   2er Set Gartensack, 16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mvpower
MVPower 3er
Mvpower -  MVPower 3er 18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GardenMate
® 3x Gartensack
GardenMate -  ® 3x Gartensack 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GloryTec
Glorytec Gartensack
GloryTec -  Glorytec Gartensack 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Glorytec
Gartensack 3 x 300
Glorytec -   Gartensack 3 x 300 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GardenMate
2X 500 Liter
GardenMate -   2X 500 Liter 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Weihaotian Trading
WHT 125L
Weihaotian Trading -  WHT 125L 19,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Niboline GmbH
Praknu 2er
Niboline GmbH -  Praknu 2er 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Glorytec
Pop-Up Gartensack 3
Glorytec -   Pop-Up Gartensack 3 29,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Laubsäcke - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 239 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Laubsäcke Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Laubsäcke Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Laubsäcke übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Laubsäcke?

Laubsack unter 20 Euro

Allgemeine Informationen

Produkte

Günstige Laubsäcke 2020

Wenn Sie ein Laubsack günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Laubsäcke preisgünstig.

Wie viel kosten Laubsäcke?

Das günstigste Laubsack gibt es schon ab 13,95 Euro für das teuerste Laubsäcke muss man bis zu 29,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,95 - 29,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Laubsack liegt bei 19,96 Euro

günstig 13,95 Euro
Median 19,95 Euro
teuer 29,95 Euro
Durchschnitt 19,96 Euro

Laubsack unter 20 Euro

Hier werden Laubsäcke unter 20 € angeboten.

Laubsäcke Ratgeber

Allgemeine Informationen

Deuba -  Gartenabfallsack
Abbildung: Laubsack von Deuba
Am Ende des Sommers beginnen sich die Blätter der Bäume und Sträucher zu verfärben. Sobald der Herbst kommt, kommt er wie Regen auf die Erde herunter. Für Gartenbesitzer meist eine Tortur, für die der beliebte Laubsack wieder verwendet werden kann.

Wo kann ich Laubsäcke kaufen?

Laubsäcke kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Laubsäcke über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Laubsäcke derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite cbsopac.rz.uni-frankfurt.de hat in dem Artikel "Literatur über Laubach" ausführlich über Laubsäcke berichtet. Auf der Webseite von www.buderus.de gibt es den Beitrag "1731 – Unternehmensgründung durch Johann Wilhelm Buderus." mit guten Infos zu Laubsäcke.

Welche Marken bieten Laubsäcke an?

Die bekanntesten Anbieter von Laubsäcke sind:

Deuba Norjews Mvpower GardenMate GloryTec Glorytec GardenMate Weihaotian Trading Niboline GmbH Glorytec

Produkte

Der Blattsack ist, wie der Name schon sagt, zur Aufnahme der Blätter bestimmt. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es kommunale und private Blattsäcke gibt. Jedes Jahr verteilen bestimmte Städte Säcke mit Blättern an ihre Einwohner. Je nach Standort können Zeit und Anzahl der Säcke variieren. Außerdem erhalten nur die Bewohner, die sie wirklich brauchen, Säcke mit Blättern. In den meisten Fällen geschieht dies durch eine vorherige Zulassung/Registrierung oder Registrierung, um die Arbeit der Behörden während der Verteilung zu erleichtern. Im Durchschnitt beginnt die Verteilung normalerweise Ende September/Anfang Oktober, d.h. ab Anfang Herbst. Dann, wenn die Sammelzeiten vorbei sind, werden die Säcke vor dem Haus an der Straße abgestellt (wie es auch bei der Müllabfuhr der Fall ist). Wenn die Bewohner keine Laubsäcke haben, müssen sie sich selbst um die Entsorgung kümmern, daher bieten viele Orte an, die Blätter kostenlos anzunehmen, diese werden als Recyclinghöfe bezeichnet. An anderer Stelle müssen Sie einen kleinen Geldbetrag bezahlen, daher müssen Sie im Voraus gut informiert sein, wo Sie das Laub platzieren müssen. Für private Blattsäcke ist es ratsam, wiederverwendbare Säcke zu kaufen, die bis zur nächsten Saison gelagert werden können.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Laubsäcke bevor Sie ein Laubsack kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wie private Blatttaschen sind Qualitätsprodukte mehr als nur Billigprodukte. Billige oder nachbearbeitete Produkte können in der Regel nur während der laufenden Saison überleben. Daher können Kosten gespart werden, indem direkt in gute und geeignete Folienbeutel investiert wird, die viel aushalten können und daher viele Jahre lang halten. Das empfohlene Material ist synthetisches Gewebe. Es ist flexibel und (bei guter Verarbeitung) witterungsbeständig, dehnbar und lange haltbar, oder es löst sich nicht so schnell auf. Außerdem ist es umweltfreundlich, weil es wiederverwertet werden kann. Darüber hinaus ist das Kunststoffgewebe leicht, reißfest und leicht zu transportieren und zu lagern. Blattsäcke sind ebenfalls in verschiedenen Formen erhältlich, wobei die gebräuchlichsten schlauch-, taschen- oder kastenförmig sind. Blattschlauchbeutel eignen sich besser für die Lagerung im Garten, weniger für den Transport, während kastenförmige Produkte besser für die Lagerung geeignet sind. Die Taschen eignen sich besser für den Transport von A nach B, aber weniger für das Auto, da sie oben nur wenige geeignete Stützen haben und ihren Inhalt während der Fahrt verlieren können. Der GardenMate Pop-Up-Beutel ist das empfohlene Premium-Produkt zwischen den Blattbeuteln. Die Gartentasche kann bis zu 160 Liter fassen. Die Qualität der Marke ist weitgehend für die Haltbarkeit und Robustheit des Produkts verantwortlich, das für mittleres bis schweres Laub geeignet ist. Ebenso gut, wenn auch ohne große Marke, ist der Relaxdays-Blättersack. Der Vorteil hierbei ist jedoch, dass der Preis trotz gleicher Funktionen, Konstruktion und Material etwas niedriger ist. Am besten lässt er sich mit der Gartentasche Noor PP/PE transportieren. Dieser Blattsack ist mit einem separaten zusätzlichen Verstärkungsring ausgestattet und bröckelt aufgrund der robusten Konstruktion des Kunststoffgewebes beim Transport nicht. Es ist ideal, wenn Sie das Laub zu den Recyclinghöfen bringen oder lange Zeit im Garten oder in der Garage stehen lassen müssen.

💰 Wie viel kosten Laubsäcke?
Sehr günstige Laubsäcke gibt es schon für 13,95 Euro und sehr teure Laubsäcke kosten 29,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 19,96 Euro für ein Laubsack bezahlen.

Jetzt Laubsäcke vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Laubsäcke die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Laubsäcke vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Laubsäcke werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Laubsäcke vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Laubsack nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Laubsack defekt oder beschädigt sein, können Sie das Laubsack innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Laubsäcke vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten