Cruiser Longboards zu einem guten Preis

Sehr günstige Cruiser Longboards im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Cruiser Longboards im Vergleich. Es werden erschwingliche Cruiser Longboards vergleichen. Das günstigste Longboard Cruiser kostet 34,95 € und das teuerste kostet 189,95 €. Die Cruiser Longboards werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: FIRP1|#FIREFLY, Hi Mark, FunTomia, Der Durchschnittspreis für ein Longboard Cruiser liegt bei günstigen 80,45 € Ein günstiges Longboard Cruiser bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
FIRP1|#FIREFLY
Firefly Cruiser
FIRP1|#FIREFLY -  Firefly Cruiser 34,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hi Mark
Longboard LA Sports
Hi Mark -  Longboard LA Sports 39,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FunTomia
Cruiser
FunTomia -   Cruiser 42,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Freispur GmbH
FREISPUR Longboard
Freispur GmbH -  FREISPUR Longboard 64,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
3S GmbH & Co. KG
Apollo Longboard
3S GmbH & Co. KG -  Apollo Longboard 109,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JUCKER HAWAII
Longboard New HOKU
JUCKER HAWAII -   Longboard New HOKU 189,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Cruiser Longboards - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 266 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Cruiser Longboards Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Cruiser Longboards Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Cruiser Longboards übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Cruiser Longboards?

Longboard Cruiser unter 40 Euro

Longboard Cruiser unter 60 Euro

Der Einband

Die Achsen

Die Dokumente

Günstige Cruiser Longboards 2020

Wenn Sie ein Longboard Cruiser günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Cruiser Longboards preisgünstig.

Wie viel kosten Cruiser Longboards?

Das günstigste Longboard Cruiser gibt es schon ab 34,95 Euro für das teuerste Cruiser Longboards muss man bis zu 189,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 34,95 - 189,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Longboard Cruiser liegt bei 80,45 Euro

günstig 34,95 Euro
Median 53,95 Euro
teuer 189,95 Euro
Durchschnitt 80,45 Euro

Longboard Cruiser unter 40 Euro

Hier werden Cruiser Longboards unter 40 € angeboten.

Longboard Cruiser unter 60 Euro

Hier werden Cruiser Longboards unter 60 € angeboten.

Cruiser Longboards Ratgeber

Der Einband

FIRP1|#FIREFLY -  Firefly Cruiser
Abbildung: Longboard Cruiser von FIRP1|#FIREFLY
Longboard-Kreuzfahrten werden bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen immer beliebter. Die langen Bretter für die Kreuzfahrt sind einem verlängerten Skateboard sehr ähnlich. Longboards sind in der Tat eine Weiterentwicklung der Skateboards. Wie diese besteht auch ein Longboard aus einem Deck, Wellen und Rollen. Auf einem Kreuzfahrtschiff ist das Deck jedoch viel länger, was auch bedeutet, dass die Achsen einen größeren Abstand zueinander haben. Im Gegensatz zu einem Skateboard, bei dem die Vorwärtsbewegung durch wiederholtes Drücken mit den Füßen erreicht wird, wird ein langes Brett durch die oszillierenden Bewegungen des Körpers des Fahrers in Bewegung gehalten. Wenn Sie zum ersten Mal daran denken, ein Longboard zu kaufen, sollten Sie bei Ihrer Entscheidung einige wesentliche Punkte berücksichtigen. Für Einsteiger empfiehlt sich in der Regel der Kauf einer kompletten Tabelle, die durch den Austausch einzelner Komponenten mit zunehmender Übung an die eigenen Fähigkeiten angepasst werden kann.

Wo kann ich Cruiser Longboards kaufen?

Cruiser Longboards kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Cruiser Longboards über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Cruiser Longboards derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Cruiser Longboards an?

Die bekanntesten Anbieter von Cruiser Longboards sind:

FIRP1|#FIREFLY Hi Mark FunTomia Freispur GmbH 3S GmbH & Co. KG JUCKER HAWAII

Die Achsen

Die meisten Longboard-Decks sind aus kanadischem oder Bambus-Ahorn gefertigt und bei Bedarf mit anderen Materialien verstärkt. Die Abdeckungen haben eine Vielzahl von Formen, Längen und Breiten. Als Grundregel gilt hier, dass die Länge der Abdeckung der Körperlänge entsprechen muss. Und die Breite des Decks muss der Größe Ihrer Füße entsprechen, um eine gute Position zu erreichen. Darüber hinaus gibt es variable Flexibilitätsdeckungen. Von sehr starr bis zu maximaler Flexibilität ist fast alles möglich. Kreuzfahrtschiffe haben in der Regel ein halbstarres oder flexibles Deck. Auch das Gewicht des Fahrers spielt bei der Wahl der Deckungsflexibilität eine Rolle. Je schwerer der Reiter, desto weniger flexibel ist das Deck, besonders für Anfänger. Ein gutes Brett komplett und auch für Anfänger geeignet zum Cruisen ist z.B. das Mike Jucker Hawaii Longboard MAKAHA mit Bambusbezug oder das Globe Longboard Prowler Cruiser.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Cruiser Longboards bevor Sie ein Longboard Cruiser kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Dokumente

Die Breite der Abdeckung bestimmt weitgehend die Breite der Achsen. Die Wellen sollten mit ausreichender Breite gewählt werden, so dass die Position der Kugellager auf der Walze etwas außerhalb der Abdeckung liegt. Im Zweifelsfall ist es besser, etwas breitere Achsen zu wählen als schmalere. Zusammen mit den Lenkstützen enthalten die Achsen auch das entscheidende Element für das Lenkverhalten des Longboards. Auf jeder Achse sind zwei Lenkgummis, auch Buchsen genannt, installiert. Lenkgummis sind in verschiedenen Härtegraden und Formen erhältlich. Auf Langstreckenkreuzfahrten werden hauptsächlich konische Lenkräder, die sogenannten "Cone Bushings", verwendet. Bei den Lenkradreifen spielt auch das Gewicht des Fahrers eine Rolle. Schwerlast-Fahrer sollten härtere Lenkreifen verwenden, insbesondere für den Start, als leichtere Fahrer. Die Lenkräder können bei Bedarf leicht ausgetauscht werden. Das FunTomy-Board ist ein solides Kreuzfahrt-Board für Anfänger.

Die Walzen, im Fachjargon Räder genannt, werden aus Polyurethan in verschiedenen Durchmessern, Breiten und Härten hergestellt. Weichere Walzen bedeuten mehr Griffigkeit, arbeiten langsamer und absorbieren Stöße besser als härtere Typen. Auf der anderen Seite nutzen sich die weichen Rollen schneller ab. Auch hier gilt: Je schwerer der Fahrer, desto härter müssen die Rollen sein. Zylinder mit kleinem Durchmesser sind leichter zu bremsen, arbeiten aber instabiler als Zylinder mit großem Durchmesser. Wenn Sie mit dem Rollverhalten Ihres Longboards nicht zufrieden sind, können Sie die Räder mit wenigen Handgriffen durch andere Modelle ersetzen. Die Auswahl des Personals für die Kreuzfahrt ist vielfältig. Sowohl Anfänger als auch Experten finden hier geeignete Ratschläge von guter Qualität, mit der Möglichkeit, die Ratschläge bei Bedarf zu verbessern oder zu ändern. Und wenn es Ihnen sehr gut gefällt, sollten Sie über den Kauf eines der immer zahlreicher werdenden elektrischen Langboardkreuzer nachdenken.

💰 Wie viel kosten Cruiser Longboards?
Sehr günstige Cruiser Longboards gibt es schon für 34,95 Euro und sehr teure Cruiser Longboards kosten 189,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 80,45 Euro für ein Longboard Cruiser bezahlen.

Jetzt Cruiser Longboards vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Cruiser Longboards die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Cruiser Longboards vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Cruiser Longboards werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Cruiser Longboards vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Longboard Cruiser nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Longboard Cruiser defekt oder beschädigt sein, können Sie das Longboard Cruiser innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Cruiser Longboards vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel