Mainboards zu einem guten Preis

Sehr günstige Mainboards im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Mainboards im Vergleich. Es werden erschwingliche Mainboards vergleichen. Das günstigste Mainboard kostet 61,60 € und das teuerste kostet 359,00 €. Die Mainboards werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Asus, MSI COMPUTER, MSI COMPUTER, MSI COMPUTER, Der Durchschnittspreis für ein Mainboard liegt bei günstigen 179,03 € Ein günstiges Mainboard bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Asus
PRIME A320M-K
Asus -   PRIME A320M-K 61,60 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MSI COMPUTER
MSI H310M PRO-VDH
MSI COMPUTER -  MSI H310M PRO-VDH 63,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MSI COMPUTER
MSI MPG Z390 Gaming
MSI COMPUTER -  MSI MPG Z390 Gaming 125,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MSI COMPUTER
MSI B450 TOMAHAWK
MSI COMPUTER -  MSI B450 TOMAHAWK 130,91 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Asus
ASUS ROG Strix
Asus -  ASUS ROG Strix 209,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Memory PC
Aufrüst-Kit Bundle
Memory PC -   Aufrüst-Kit Bundle 219,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Asus
ASUS Prime X570-PRO
Asus -  ASUS Prime X570-PRO 262,93 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Memory PC
Aufrüst-Kit Bundle
Memory PC -   Aufrüst-Kit Bundle 359,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Mainboards - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Mainboards Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Mainboards Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Mainboards übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Mainboards?

Mainboard unter 70 Euro

Mainboard unter 170 Euro

Tipps und Informationen zu Motherboards

Was ein Motherboard bietet

Was Sie bei einem Mainboard beachten müssen

Günstige Mainboards 2020

Wenn Sie ein Mainboard günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Mainboards preisgünstig.

Wie viel kosten Mainboards?

Das günstigste Mainboard gibt es schon ab 61,60 Euro für das teuerste Mainboards muss man bis zu 359,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 61,60 - 359,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Mainboard liegt bei 179,03 Euro

günstig 61,60 Euro
Median 169,96 Euro
teuer 359,00 Euro
Durchschnitt 179,03 Euro

Mainboard unter 70 Euro

Hier werden Mainboards unter 70 € angeboten.

Mainboard unter 170 Euro

Hier werden Mainboards unter 170 € angeboten.

Mainboards Ratgeber

Tipps und Informationen zu Motherboards

Asus -   PRIME A320M-K
Abbildung: Mainboard von Asus
Die Hauptplatine ist die Grundlage eines jeden Computers. Sie stellt vor allem die Steckplätze für die gesamte Hardware in und auf einem Computer zur Verfügung und bildet somit den Rahmen des Systems. Die meisten Benutzer achten zwar darauf, dass der Computer über genügend USB-Anschlüsse verfügt und dass auch andere Peripheriegeräte angeschlossen werden können, der Computer ist jedoch nicht als USB-Gerät konzipiert. Weitere Analysen zeigen jedoch deutlich, dass eine Hauptplatine viel wichtigere Aufgaben hat, als nur eine Schlitzplatte zu sein. Die Qualität der Hauptplatine hat einen erheblichen Einfluss auf das gesamte System und trägt wesentlich zur Geschwindigkeit eines Computers bei. Da die Unterschiede zwischen den verschiedenen Herstellern sehr deutlich sind und es auch viele Modelle und Modellreihen desselben Herstellers gibt, die den Einbau verschiedener Komponenten ermöglichen, ist es unerlässlich, die Eigenschaften eines Motherboards zu kennen und den Computer entsprechend zu bauen.

Wo kann ich Mainboards kaufen?

Mainboards kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Mainboards über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Mainboards derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Mainboards an?

Die bekanntesten Anbieter von Mainboards sind:

Asus MSI COMPUTER MSI COMPUTER MSI COMPUTER Asus Memory PC Asus Memory PC

Was ein Motherboard bietet

Eine Hauptplatine ist in erster Linie das Fundament eines Computers und stellt alle notwendigen Steckplätze für den Aufbau des Systems zur Verfügung. Die Hauptplatine verteilt den Strom, der dem Netzteil entnommen wird, und versorgt so die einzelnen Komponenten. Geräte wie Monitor, Maus und Tastatur, aber auch Drucker, Lautsprecher und ähnliche Teile werden ebenfalls an die Hauptplatine angeschlossen. Aber der wichtigste und gleichzeitig am meisten missverstandene Aspekt des Motherboards ist seine Rechenkapazität. Computer werben immer mit besonders leistungsstarken Prozessoren. Was die wenigsten wissen, ist jedoch, dass der Prozessor nur als sogenannter Multiplikator auftritt. Das bedeutet, dass es nur die Leistung der Hauptplatine vervielfacht. Während die Hauptplatine nur geringe Rechenleistung bietet, kann selbst der beste Prozessor kaum zu einem qualitativ hochwertigen System beitragen. Entscheidend für die Leistung der Hauptplatine ist der eingebaute Chipsatz. Diese wird mit jeder Generation von Hauptplatinen entwickelt und trägt wesentlich zur Gesamtrechenleistung des Systems bei. Die Leistung des installierten Chipsatzes wird letztendlich durch die Prozessorleistung kompensiert, was zu einem Teil der gesamten Systemleistung führt. Darüber hinaus vermittelt die Hauptplatine aber auch zwischen den einzelnen Hardware-Komponenten und beeinflusst die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten des Hauptspeichers und der Festplatte sowie die Rechenleistung des Grafikprozessors in der Grafikkarte. Aus diesem Grund gibt es einen starken Wettbewerb zwischen den verschiedenen Herstellern. Obwohl einige spezialisierte Unternehmen einen einheitlichen Chipsatz für jede neue Generation von Hauptplatinen entwickeln, modifizieren die verschiedenen Hauptplatinenhersteller diesen Chipsatz weiterhin und bieten daher unterschiedliche Leistungsniveaus an. Obwohl sie für normale Benutzer nicht von Interesse sind, spielen sie eine wichtige Rolle in Spielcomputern und anderen Systemen, die auf maximale Leistung ausgelegt sind.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Mainboards bevor Sie ein Mainboard kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was Sie bei einem Mainboard beachten müssen

Bei einer Hauptplatine hängt es hauptsächlich davon ab, wofür Sie den Computer verwenden möchten. Die Hauptrahmenwerke sind mehr oder weniger stark auf hohe Leistung ausgerichtet und sollten entsprechend gewählt werden. Hochleistungsrechner erfordern High-End-Modelle von bekannten Herstellern wie Gigabyte, ASRock oder Asus. Sie sollten auch immer den neuesten Chipsatz haben, zum Beispiel (ab Sommer 2016) den Intel Z170-Chipsatz. Der Prozessorstecker ist dann besonders wichtig. Sie ist ebenfalls an den neuesten Stand der Technik angepasst und nur mit bestimmten Prozessoren kompatibel. Daher sollte die Hauptplatine über einen geeigneten Anschluss für die leistungsstärksten Prozessoren verfügen - einige Modelle haben sogar Anschlüsse für zwei Prozessoren. Derzeit (Sommer 2016) wäre ein 1151-Sockel die beste Option, da er den Intel Core i7 6700K-Prozessor ermöglicht, der derzeit das leistungsstärkste Modell für den Heimgebrauch ist. Darüber hinaus sollte die Hauptplatine mit dem neuesten und leistungsfähigsten Speicher kompatibel sein und vier, möglicherweise acht Steckplätze dafür bieten. Obwohl dies bis zu einem gewissen Grad eine Glaubenssache ist, wird Intel im Vergleich zu AMD immer mehr zum führenden Prozessorhersteller. Die bevorstehende Einführung der Intel 3D XPoint-Speichertechnologie wird die Führungsposition weiter ausbauen. Letztendlich sollte jedoch gesagt werden, dass Motherboards für DMA-Prozessoren nicht mehr empfohlen werden.

💰 Wie viel kosten Mainboards?
Sehr günstige Mainboards gibt es schon für 61,60 Euro und sehr teure Mainboards kosten 359,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 179,03 Euro für ein Mainboard bezahlen.

Jetzt Mainboards vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Mainboards die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Mainboards vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Mainboards werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Mainboards vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Mainboard nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Mainboard defekt oder beschädigt sein, können Sie das Mainboard innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Mainboards vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Computer, Notebooks & Tablets