TOP Motorrad Navi zu einem guten Preis

Sehr günstige Motorrad Navi im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Motorrad Navi im Vergleich. Es werden erschwingliche Motorrad Navi vergleichen. Das günstigste Motorrad Navi kostet 59,88 € und das teuerste kostet 336,19 €. Die Motorrad Navi werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Xgody, Garmin, TomTom Sales BV German Branch, TomTom, Der Durchschnittspreis für ein Motorrad Navi liegt bei günstigen 196,86 € Ein günstiges Motorrad Navi bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Xgody
886F GPS LKW
Xgody -   886F GPS LKW 59,88 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Garmin
Drive 40 LMT CE
Garmin -   Drive 40 LMT CE 79,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TomTom Sales BV German Branch
TomTom
TomTom Sales BV German Branch -  TomTom 98,48 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TomTom
Navigationsgerät
TomTom -   Navigationsgerät 159,00 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
No-Name
NavGear
No-Name -  NavGear 211,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TomTom
Motorrad Navi Rider
TomTom -   Motorrad Navi Rider 299,00 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TomTom
Motorrad Navi Rider
TomTom -   Motorrad Navi Rider 330,43 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Garmin
zmo 396 LMT-S EU
Garmin -   zmo 396 LMT-S EU 336,19 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Motorrad Navi - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Motorrad Navi Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Motorrad Navi Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Motorrad Navi übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Motorrad Navi?

Motorrad Navi unter 60 Euro

Motorrad Navi unter 190 Euro

Navi General Motorrad

Vorteile eines Motorrad-Navigationssystems

Navi-Motorrad-Hersteller

Vorverkaufsberatung

Günstige Motorrad Navi 2020

Wenn Sie ein Motorrad Navi günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Motorrad Navi preisgünstig.

Wie viel kosten Motorrad Navi?

Das günstigste Motorrad Navi gibt es schon ab 59,88 Euro für das teuerste Motorrad Navi muss man bis zu 336,19 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 59,88 - 336,19 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Motorrad Navi liegt bei 196,86 Euro

günstig 59,88 Euro
Median 185,44 Euro
teuer 336,19 Euro
Durchschnitt 196,86 Euro

Motorrad Navi unter 60 Euro

Hier werden Motorrad Navi unter 60 € angeboten.

Motorrad Navi unter 190 Euro

Hier werden Motorrad Navi unter 190 € angeboten.

Motorrad Navi Ratgeber

Navi General Motorrad

Xgody -   886F GPS LKW
Abbildung: Motorrad Navi von Xgody
Das Motorrad-Navigationssystem gilt für viele Motorradfahrer als unverzichtbarer Begleiter. Da die Anforderungen an ein Motorrad-Navigationssystem in den meisten Fällen die eines Smartphones übersteigen, bevorzugen die meisten Motorradfahrer die Nutzung des Motorrad-Navigationssystems.

Wo kann ich Motorrad Navi kaufen?

Motorrad Navi kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Motorrad Navi über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Motorrad Navi derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Motorrad Navi an?

Die bekanntesten Anbieter von Motorrad Navi sind:

Xgody Garmin TomTom Sales BV German Branch TomTom No-Name TomTom TomTom Garmin

Vorteile eines Motorrad-Navigationssystems

Ein modernes Motorrad-Navigationssystem erfüllt alle Anforderungen des Motorradfahrers. Die Anforderungen sind meist individuell von einem Fahrer zum anderen. Die Anforderungen an ein Motorrad-Navigationssystem sind beispielsweise bei Fahrten in der Wüste und im normalen Stadtverkehr sehr unterschiedlich. Zudem ist das Motorrad-Navigationssystem viel stärker äußeren Einflüssen ausgesetzt als das Auto-Navigationssystem. Schließlich kommt es viel mehr mit der Umwelt in Kontakt. Ein Motorrad-Navigationssystem wird über einen Touchscreen bedient, der Hauptunterschied zu einem klassischen Navigationssystem ist die Routenführung. Während man mit dem Auto einfach dazu dient, möglichst schnell ans Ziel zu kommen, wählt der Motorradfahrer kurvenreiche und landschaftlich reizvolle Strecken. Und für diese Routenführung benötigen Sie ein Motorrad-Navigationssystem.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Motorrad Navi bevor Sie ein Motorrad Navi kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Navi-Motorrad-Hersteller

Ein Motorrad-Navigationssystem ist viel robuster als ein herkömmliches Navigationssystem, das in einem Fahrzeug verwendet wird. Hochwertige Modelle werden nicht durch Regen, Schnee oder Sonne beeinträchtigt. Zusätzlich wird das Gehäuse vor den beim Betanken freigesetzten Dämpfen geschützt. Ein weiterer Vorteil ist die Handhabung. Ein Motorrad-Navigationssystem hat einen großen Touchscreen, der während der Fahrt sehr einfach zu bedienen ist. Es kann problemlos, auch mit Handschuhen, bedient werden. Viele Modelle übertragen Fahranweisungen per Bluetooth an das im Helm integrierte Headset. Mit diesen Modellen haben Sie während der Fahrt immer die Hände frei. Bei starker Sonneneinstrahlung ist das Display noch sehr gut ablesbar. Darüber hinaus wird die Routenführung eines Motorrad-Navigationssystems an die Bedürfnisse und Anforderungen eines Motorradfahrers angepasst. Dies bietet die Möglichkeit, die Reise noch interessanter zu gestalten. Ein Motorrad-Navigationssystem zeichnet die gefahrene Strecke auf. Aus diesem Grund ist es möglich, die aufgezeichnete Route in Zukunft wieder zu verwenden. Der größte Vorteil gegenüber dem Kartenlesen ist zweifelsohne die Tatsache, dass der Motorradfahrer während der Fahrt nicht abgelenkt wird. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Helm mit dem Lautsprecher ausgestattet ist, über den die Sprachanweisungen gegeben werden.

Vorverkaufsberatung

Noch nicht viele Hersteller bringen Motorrad-Navigationssysteme auf den Markt. Daher ist der Markt durchaus kontrollierbar. Dadurch ist die Auswahl des richtigen Gerätes oft viel einfacher. Die Hauptmarken der Motorradnavigationssysteme sind Tomtom, Garmin, Becker Davis und Blaupunkt. Ihre Produkte zeichnen sich dadurch aus, dass jedes Motorrad-Navigationssystem perfekt auf die Bedürfnisse des Fahrers abgestimmt ist und dem Fahrer ein einfaches Handling und eine attraktive Routenführung bietet. In den meisten Fällen können die gewünschten Routen im Voraus am Computer geplant und in das Motorradnavigationssystem importiert werden. Neben der kürzesten und schnellsten Route kann eine besonders schöne Motorradstrecke gewählt werden, die mit Kurven, schönen Motorradtreffen und wenigen Autobahnen ausgestattet ist.

Beim Kauf eines Motorrad-Navigationssystems ist es wichtig, ein kraftstoffresistentes Navigationssystem zu kaufen. Denn auch wenn der Kraftstoff nicht direkt auf das Gerät verschüttet wird, kann es leicht passieren, dass die Box beim Tanken von Dämpfen angegriffen wird. Stellen Sie außerdem sicher, dass das Gerät wasserdicht ist. Schließlich muss man als Motorradfahrer auf jedes Wetter vorbereitet sein. Und Regen gehört auch dazu. Darüber hinaus sollten Sie vor dem Kauf eines Motorrad-Navigationssystems überlegen, ob es nur die DACH-Region, also Deutschland, Österreich und die Schweiz, abdecken soll oder ob es europaweit eingesetzt werden soll. Wenn Sie zusätzlichen Speicherplatz auf dem Gerät benötigen oder außerhalb Europas reisen wollen, sollten Sie sicherstellen, dass das ausgewählte Gerät diesen Platz auch hat. Ein weiterer wichtiger Punkt beim Kauf eines Motorrad-Navigationssystems ist die Aktualisierung der Karte. Der Touchscreen des Motorrad-Navigationssystems sollte auch mit Handschuhen bedienbar sein. Sie sollte auch die Möglichkeit bieten, auch bei Sonnenlicht gut gelesen zu werden.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Autoteile & Zubehör