TOP Nagelhautöle zu einem guten Preis

Sehr günstige Nagelhautöle im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Nagelhautöle im Vergleich. Es werden erschwingliche Nagelhautöle vergleichen. Das günstigste Nagelhautöl kostet 7,33 € und das teuerste kostet 18,86 €. Die Nagelhautöle werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Coty Beauty Germany GmbH, Consumer, SN Nageldesign, Burt's Bees, alessandro, Sally Hansen, BÄRBEL DREXEL, Anself, Der Durchschnittspreis für ein Nagelhautöl liegt bei günstigen 10,88 € Ein günstiges Nagelhautöl bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Coty Beauty Germany GmbH, Consumer
Sally Hansen Vitamin
Coty Beauty Germany GmbH, Consumer -  Sally Hansen Vitamin 7,33 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SN Nageldesign
Nagelpflege
SN Nageldesign -  Nagelpflege 7,45 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Burt's Bees
100 Prozent
Burt's Bees -   100 Prozent 7,49 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
alessandro
Spa Cuticle Nail Oil
alessandro -  Spa Cuticle Nail Oil 9,47 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sally Hansen
Color Therapy
Sally Hansen -   Color Therapy 9,94 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BÄRBEL DREXEL
® Silicea
BÄRBEL DREXEL -  ® Silicea 9,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Anself
Anself - 9,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CND
Nagelöl Solar Oil
CND -   Nagelöl Solar Oil 13,68 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mavala
Mavapen Nähröl
Mavala -   Mavapen Nähröl 14,57 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
alessandro
Alessandro Hand- und
alessandro -  Alessandro Hand- und 18,86 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Nagelhautöle - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Nagelhautöle Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Nagelhautöle Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Nagelhautöle übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Nagelhautöle?

Nagelhautöl unter 10 Euro

Nagelhautöl gegen rissige Nagelhaut

Pflege und Prävention

Günstige Nagelhautöle 2020

Wenn Sie ein Nagelhautöl günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Nagelhautöle preisgünstig.

Wie viel kosten Nagelhautöle?

Das günstigste Nagelhautöl gibt es schon ab 7,33 Euro für das teuerste Nagelhautöle muss man bis zu 18,86 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 7,33 - 18,86 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Nagelhautöl liegt bei 10,88 Euro

günstig 7,33 Euro
Median 9,97 Euro
teuer 18,86 Euro
Durchschnitt 10,88 Euro

Nagelhautöl unter 10 Euro

Hier werden Nagelhautöle unter 10 € angeboten.

Nagelhautöle Ratgeber

Nagelhautöl gegen rissige Nagelhaut

Coty Beauty Germany GmbH, Consumer -  Sally Hansen Vitamin
Abbildung: Nagelhautöl von Coty Beauty Germany GmbH, Consumer
Die Nagelhaut ist ein wichtiger Teil der Finger- und Fußnägel. Sie hat die Aufgabe, das Nagelbett vor Schmutz zu schützen und die Ansiedlung von Bakterien und Pilzen zu verhindern. Diese können beim Verlust des Nagels eine schmerzhafte Schwellung verursachen. Aufgrund ihrer feinen Struktur ist die Kutikula selbst sehr verletzlich. Wenn sie infolge Trockenheit oder mechanischer Verletzung reißt, ist dies oft mit einem unangenehmen Gefühl oder sogar mit Schmerzen verbunden. Wenn Sie unter trockener und spröder Nagelhaut leiden, können Sie Risse mit einem hochwertigen Nagelhautöl vermeiden.

Wo kann ich Nagelhautöle kaufen?

Nagelhautöle kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Nagelhautöle über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Nagelhautöle derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Nagelhautöle an?

Die bekanntesten Anbieter von Nagelhautöle sind:

Coty Beauty Germany GmbH, Consumer SN Nageldesign Burt's Bees alessandro Sally Hansen BÄRBEL DREXEL Anself CND Mavala alessandro

Pflege und Prävention

Um die feine Kutikula flexibel zu halten, sind hochwertige Öle ohne Zusätze am besten geeignet. Sie sollten vor allem in der kalten Jahreszeit eingesetzt werden. In den Wintermonaten führt die trockene Luft dazu, dass sich die Haut stärker dehnt und die Nagelhaut spröde und knusprig wird. Ein Öl gibt der Nagelhaut die verlorene Feuchtigkeit zurück und schützt sie vor Beschädigung. Dermatologen empfehlen ein hochwertiges Mandelöl zur Pflege der Nagelhaut. Falls nötig, können einige Tropfen Teebaumöl hinzugefügt werden. Mandelöl dringt sehr schnell in die Nagelhaut ein und sorgt für eine lang anhaltende Pflege. Teebaumöl hat auch eine leicht antiseptische und beruhigende Wirkung auf beschädigte Nagelhaut. Zur vorbeugenden Pflege und bei beschädigter Nagelhaut einige Tropfen Nagelhautöl auf den Nagel auftragen und sanft in die Haut einmassieren. Dieser Prozess wird je nach Bedarf mehrmals wöchentlich wiederholt. Wenn die Nagelhaut stark beschädigt ist, kann es helfen, das Öl während der Nacht grosszügig auf die Nägel aufzutragen und Baumwollhandschuhe zu tragen. Auf diese Weise kann das Öl während der Nacht von der Nagelhaut aufgenommen werden und seine volle Wirkung entfalten. Chemische Zusätze wie Duftstoffe und künstliche Konservierungsstoffe können die Nagelhaut zusätzlich reizen. Deshalb sollten Menschen mit empfindlicher Haut natürliche Öle verwenden. Idealerweise sollten Sie die Öle selbst mischen. Auf diese Weise haben Sie die Kontrolle über die im Endbehandlungsmittel enthaltenen Inhaltsstoffe.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Nagelhautöle bevor Sie ein Nagelhautöl kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Es gibt mehrere gebrauchsfertige Mischungen von Ölen zur Verarbeitung der Kutikula auf dem Markt. Sie bestehen oft aus verschiedenen Ölen und Pflanzenextrakten, denen eine beruhigende und wohltuende Wirkung auf Nägel und Nagelhaut nachgesagt wird. Nagel- und Nagelhaut schützende medizinische Öle dienen ebenfalls der Pflege, enthalten aber oft zusätzliche Inhaltsstoffe wie z.B. die medizinische Substanz Coagrimazol. Ein Beispiel dafür ist das schützende Haut- und Nagelöl Gewohl med. Das darin enthaltene Weizenkeimöl und die Substanzen Panthenol und Bisabolol machen die Haut und Nägel elastisch. Das hinzugefügte Gerinnsel schützt auch vor Pilzbefall. Dies kann nützlich sein, wenn eine Person bereits einen Schaden an der Nagelhaut hat und sich in öffentlichen Toiletten bewegt, wo das Risiko einer Nagelpilzinfektion sehr hoch ist. Produkte mit der Substanz Clotrimazol sollten nicht dauerhaft angewendet werden, eine andere Form der Nagelhautbehandlung sind jedoch Nagelhautcremes. Die Inhaltsstoffe unterscheiden sich nicht allzu sehr vom Nagelhautöl. Ein beliebtes Produkt in diesem Segment ist die Burt's Bees Zitronenbutter-Kutikula-Creme, die aus hochwertigem Mandelöl und Kakaobutter hergestellt wird. Beide verleihen der Nagelhaut die nötige Feuchtigkeitsempfindlichkeit und machen sie flexibel, was Risse und Verletzungen verhindert. Das zugesetzte Vitamin E soll in Kombination mit Sonnenblumenöl vor brüchigen Nägeln schützen. Die Anwendung von Cremes für die Nagelhaut ist die gleiche wie die eines Öls. Sowohl Nägel als auch Nagelhaut werden bei Bedarf mehrmals wöchentlich mit Creme eingefärbt und die Creme mit sanften Massagebewegungen auf die Nagelwurzel aufgetragen. Für bereits beschädigte Nägel kündigt der Hersteller Microcell 2000 sein Nagelrettungsöl an. Verschiedene Zusatzstoffe wie die Vitamine A, C, E, F und B5 sowie Kieselerde und Zitrusfrüchte in Kombination mit natürlichen Pflanzenölen gelten als wirksam gegen rissige Nagelhaut und abgebrochene Nägel. Das Öl soll bestehende Schäden reparieren und vor weiteren Schäden schützen. Dazu wird regelmäßig Nagelhautöl auf die betroffenen Nägel aufgetragen und massiert.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel