TOP Pannensets zu einem guten Preis

Sehr günstige Pannensets im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Pannensets im Vergleich. Es werden erschwingliche Pannensets vergleichen. Das günstigste Pannenset kostet 24,10 € und das teuerste kostet 99,99 €. Die Pannensets werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Autonik, SLIME, Sailnovo, Elastofit, Elastofit, Der Durchschnittspreis für ein Pannenset liegt bei günstigen 53,90 € Ein günstiges Pannenset bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Autonik
Reifenpannenset mit
Autonik -  Reifenpannenset mit 24,10 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SLIME
Slime CRK0305-IN
SLIME -  Slime CRK0305-IN 29,65 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sailnovo
76 in 1 Kfz
Sailnovo -  76 in 1 Kfz 32,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elastofit
ELASTOFIT
Elastofit -  ELASTOFIT 38,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Elastofit
ELASTOFIT
Elastofit -  ELASTOFIT 39,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sailnovo
99 in 1 Auto
Sailnovo -   99 in 1 Auto 49,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AmazonBasics
- 15-teiliges
AmazonBasics -   - 15-teiliges 60,29 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Karcher
Topfset Mia aus
Karcher -   Topfset Mia aus 64,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WMF Group GmbH
WMF Provence Plus
WMF Group GmbH -  WMF Provence Plus 98,17 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tefal
A705A8 Duetto
Tefal -   A705A8 Duetto 99,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Pannensets - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 242 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Pannensets Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pannensets Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Pannensets übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Pannensets?

Pannenset unter 30 Euro

Pannenset unter 50 Euro

Die Komponenten eines kompletten Reparatursatzes

Vor- und Nachteile von Reparatursätzen

Die Hauptkriterien für die Auswahl der Reparatursätze

Günstige Pannensets 2020

Wenn Sie ein Pannenset günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Pannensets preisgünstig.

Wie viel kosten Pannensets?

Das günstigste Pannenset gibt es schon ab 24,10 Euro für das teuerste Pannensets muss man bis zu 99,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 24,10 - 99,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Pannenset liegt bei 53,90 Euro

günstig 24,10 Euro
Median 44,95 Euro
teuer 99,99 Euro
Durchschnitt 53,90 Euro

Pannenset unter 30 Euro

Hier werden Pannensets unter 30 € angeboten.

Pannenset unter 50 Euro

Hier werden Pannensets unter 50 € angeboten.

Pannensets Ratgeber

Die Komponenten eines kompletten Reparatursatzes

Autonik -  Reifenpannenset mit
Abbildung: Pannenset von Autonik
Heute sind viele Autos ohne ein intaktes Ersatz- oder Notrad unterwegs. Der Grund dafür ist, dass in der Serienausstattung vieler Fahrzeuge oft kein klassisches Reserverad mehr enthalten ist oder das Original-Reserverad defekt ist. Manche Fahrer entziehen sich auch dem Aufwand des Reifenwechsels. Aus diesem Grund gibt es seit den 70er Jahren Bohrsätze, die den Reifenwechsel überflüssig machen und zumindest dafür sorgen, dass das Fahrzeug auf eigenen Rädern zur nächsten Werkstatt rollen kann.

Wo kann ich Pannensets kaufen?

Pannensets kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Pannensets über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Pannensets derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Pannensets an?

Die bekanntesten Anbieter von Pannensets sind:

Autonik SLIME Sailnovo Elastofit Elastofit Sailnovo AmazonBasics Karcher WMF Group GmbH Tefal

Vor- und Nachteile von Reparatursätzen

Ein kompletter Bohrsatz besteht aus einem Kompressor, der mit einem Feuerzeug über die Fahrzeugelektrik betrieben werden kann, und einem Reifendichtmittel, das oft durch eine Düse über das Reifenventil in den Reifen eingebracht wird. Es werden verschiedene Aufblastechniken verwendet. Bei einigen Bohrsätzen wird das Dichtmittel mit einer flexiblen Flasche in den Reifen gepresst. Bei anderen Varianten wird ein Kompressor verwendet, um das Dichtmittel in den defekten Reifen aufzupumpen. Der Kompressor füllte auch den Reifen auf den erforderlichen Druck auf. Zum Lieferumfang gehören neben dem Reifendichtmittel in der Regel eine Metallventilkappe - oft mit integriertem Absauger - sowie ein Ersatzventileinsatz und ein Einfüllstutzen. Häufig werden auch Handschuhe, eine Bedienungsanleitung und ein Warnaufkleber mitgeliefert, der die Einhaltung einer bestimmten Höchstgeschwindigkeit (in der Regel 80 km/h) vorschreibt.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Pannensets bevor Sie ein Pannenset kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Hauptkriterien für die Auswahl der Reparatursätze

Störungssätze können immer dann eingesetzt werden, wenn ein Fahrzeug nicht mit einem (eigenständigen) Ersatzrad ausgestattet ist oder wenn sich der Fahrer den oft mit Schmutz verbundenen Radwechsel ersparen will. Viele Fahrzeuge verfügen nicht über ein klassisches Reserverad oder ein Notrad, mit dem der Fahrer aus Platz- oder Gewichtsgründen in die nächste Werkstatt fahren kann. In solchen Fällen ist der Pannenset eine geeignete Alternative, manchmal sogar unverzichtbar. Ein Pannenset hat den Vorteil, dass es relativ schnell und sauber eingesetzt werden kann und dass bei Bedarf ein zeitaufwendiger und umständlicher Radwechsel nicht mehr notwendig ist. Außerdem ist ein Reparatursatz relativ kostengünstig. Wenn Sie die Grundausstattung mit einem Kompressor haben, brauchen Sie das Reifendichtmittel nur noch ab und zu nachzufüllen. Es sind Reparatursätze von Fahrzeugherstellern wie BMW, VW, Audi und Smart sowie Reifenmarken wie Continental und Dunlop erhältlich. Unabhängige Hersteller von Marken wie Nigrin, Sonax oder Holt bieten auch die entsprechenden Produkte an. Die Pannensets haben den Nachteil, dass sie nur bei geringen Schäden an der Reifenlauffläche eingesetzt werden können. Sie eignen sich am besten für die temporäre Entfernung von Schnitten bis zu einer Größe von fünf bis sieben Millimetern, wie sie häufig durch Nägel, Schrauben oder Glasbruch entstehen. Nach erfolgreichem Einsatz des Pannensets kann das Fahrzeug mit reduzierter Geschwindigkeit zur nächsten Werkstatt gefahren werden. Eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h und eine Fahrstrecke von nicht mehr als 20-30 km wird oft empfohlen. Reifen, die mit dem Pannenset provisorisch repariert wurden, sind in der Regel nicht für eine (wenn auch fachgerechte) Überholung geeignet und können nicht wieder verwendet werden. Aus diesem Grund ist es oft notwendig, einen neuen Reifen zu kaufen, obwohl der Reifen im Prinzip repariert werden kann. Bei Fahrzeugen mit einem Reifendruckkontrollsystem bleiben die Reifendrucksensoren manchmal mit dem Dichtmittel stecken oder werden anderweitig unbrauchbar.

Wer den Kauf eines Reparatursatzes plant, sollte sich bewusst sein, dass ein kompletter Reparatursatz eine elektrisch betriebene Luftpumpe (Kompressor), Reifendichtmittel, einen Füllschlauch (Waschmaschine), eine Ventilkappe mit Ventilauszieher und einen Ersatzventileinsatz enthält. Wenn Sie die Grundausstattung haben, brauchen Sie später nur noch ein Reifendichtmittel-Ersatzpaket zu kaufen, falls nötig. Viele moderne Dichtungsmittel sind auf Viskosebasis, die etwa 80% aller Reifenlaufflächenverletzungen vorübergehend reparieren können. Hochwertige Dichtstoffe sind lösungsmittelfrei und nicht hochentzündlich oder explosiv. Bei der Auswahl eines Pannenbehebungssets sollten Sie auch die Geschwindigkeit und die Entfernung berücksichtigen, die ein Fahrzeug nach der Verwendung des Sets zurücklegen kann: Einige moderne Dichtungsmittel ermöglichen Fahrstrecken von bis zu 50 km und mehr bei unbegrenzter Leistung.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Autoteile & Zubehör