TOP Großsittichkäfige zu einem guten Preis

Sehr günstige Großsittichkäfige im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Großsittichkäfige im Vergleich. Es werden erschwingliche Großsittichkäfige vergleichen. Das günstigste Papageienkäfig kostet 69,90 € und das teuerste kostet 299,90 €. Die Großsittichkäfige werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Montana Cages, IKAYAA, MH Handel GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Papageienkäfig liegt bei günstigen 177,25 € Ein günstiges Papageienkäfig bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Montana Cages
® |
Montana Cages -   ® | 69,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
IKAYAA
Metall Vogelvoliere
IKAYAA -   Metall Vogelvoliere 112,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MH Handel GmbH
Pawhut Vogelkäfig
MH Handel GmbH -  Pawhut Vogelkäfig 130,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Montana Cages
® | Vogelkäfig
Montana Cages -   ® | Vogelkäfig 169,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Montana Cages
® | Käfig,
Montana Cages -   ® | Käfig, 279,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Montana Cages
® |
Montana Cages -   ® | 299,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Großsittichkäfige - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Großsittichkäfige Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Großsittichkäfige Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Großsittichkäfige übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Großsittichkäfige?

Papageienkäfig unter 70 Euro

Papageienkäfig unter 160 Euro

Was gibt es beim Papageienkäfig zu beachten?

Günstige Großsittichkäfige 2020

Wenn Sie ein Papageienkäfig günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Großsittichkäfige preisgünstig.

Wie viel kosten Großsittichkäfige?

Das günstigste Papageienkäfig gibt es schon ab 69,90 Euro für das teuerste Großsittichkäfige muss man bis zu 299,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 69,90 - 299,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Papageienkäfig liegt bei 177,25 Euro

günstig 69,90 Euro
Median 150,40 Euro
teuer 299,90 Euro
Durchschnitt 177,25 Euro

Papageienkäfig unter 70 Euro

Hier werden Großsittichkäfige unter 70 € angeboten.

Papageienkäfig unter 160 Euro

Hier werden Großsittichkäfige unter 160 € angeboten.

Großsittichkäfige Ratgeber

Was gibt es beim Papageienkäfig zu beachten?

Montana Cages -   ® |
Abbildung: Papageienkäfig von Montana Cages
Viele Menschen suchen nach einem neuen Bewohner für ihr Zuhause, und da fällt mir ein Drachen ein. Dies erfordert einen Papageienkäfig, in dem sich die Tiere wohl fühlen können. Jeder kann sich geräumige Käfige vorstellen, die oft außerhalb des Hauses aufgestellt sind. Es gibt auch viele kleinere Modelle, die überall hin mitgenommen werden können. Der Papageienkäfig ist zu verschiedenen Preisen und in verschiedenen Größen erhältlich. Diejenigen, die etwas mehr Geld ausgeben können, erhalten ein Modell mit einer zusätzlichen kostenlosen Sitzstange, einer Verpflegungsstation und einem freien Sitzplatz. Dieser Papageienkäfig ermöglicht es dem Vogel, den geschlossenen Raum zu verlassen, während er draußen spielt oder frisst. Ganz gleich, ob es sich um den mittelgroßen Bergsteiger oder den kleinen Flugakrobaten handelt, alle Papageien und Sittiche können das Leben der Menschen bereichern. Zu den mittelgroßen Papageien gehören z. B. Lori, Zwergkarotten, Blaukopfaras, Gelbkopfaras, Meyer-Papageien, Schwarzkopfpapageien, Alexanders Großsittiche und hübsche Sittiche. Zu den Großmilanen gehören Edelmilane, Inkakakakadus, gelb gekrönte Kakadus, leuchtend rote Aras und Gelbbrustaras.

Wo kann ich Großsittichkäfige kaufen?

Großsittichkäfige kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Großsittichkäfige über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Großsittichkäfige derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Großsittichkäfige an?

Die bekanntesten Anbieter von Großsittichkäfige sind:

Montana Cages IKAYAA MH Handel GmbH Montana Cages Montana Cages Montana Cages

Für einen Papagei ist es immer wichtig, dass, unabhängig von der Größe des Käfigs, mehrstündige Freiflüge unerlässlich sind. Der freie Flug in der Wohnung kann nicht durch das große Vogelhaus ersetzt werden. Viele der Käfige geben dem Vogel nur Platz, um ein paar Flügelschläge zu machen. Wenn der Papageienkäfig geräumig ist, dann besteht zumindest eine große Entwicklungschance für geflügelte Freunde, wenn die Besitzer abwesend sind. Je geräumiger die Käfige sind, desto mehr Bewegungsfreiheit gibt es natürlich auch. Es ist also wahr: Je mehr Bewegungsfreiheit es gibt, desto zufriedener werden die Drachen sein. Der Drachenkäfig muss den Anforderungen der Besitzer und auch den Anforderungen der Drachen entsprechen. Neben der Größe spielt auch die Machbarkeit eine wichtige Rolle. Wer sich schließlich für einen Papagei entscheidet, schafft sich eine langfristige und oft sogar lebenslange Verantwortung. In Gefangenschaft können einige Papageienarten bis zu neunzig Jahre alt werden. Jeder sollte sich bewusst sein, dass das Leben von der Wahl beeinflusst wird. Diese Geschöpfe haben eine hohe Lebenserwartung, daher muss auch das Zubehör von hoher Qualität sein. Normalerweise ist ein qualitativ hochwertiger Papageienkäfig teuer in der Anschaffung, aber er eignet sich oft auch für das gesamte Leben des Papageis. Die Papageienpfleger sind für die Reinigung und den regelmäßigen Wechsel von Futter und Wasser verantwortlich. Es ist daher wichtig, die Position, Größe und Anzahl der Türen zu berücksichtigen. Um die Reinigung des Käfigs zu erleichtern, sind die großen Fronttüren sehr praktisch. Natürlich ist es auch möglich, Spielzeug und Sitze über diesen Türen anzubringen. Wenn die Versorgungstüren seitlich montiert sind, können die Feeder entfernt werden, ohne die großen Fronttüren zu öffnen. Das Wichtige am Papageienkäfig ist, dass es eine Kotkiste und eine Jagdschürze gibt. Ein großer Teil der Lebensmittel landet auf dem Boden, so dass weniger Arbeit erforderlich ist, um den Schmutz zu entfernen. Modelle mit Rädern sind auch deshalb sehr beliebt, weil bei gutem Wetter die Käfige herausgeschoben werden können. Jeder Drachenbesitzer sollte Rücksicht auf seinen Drachen nehmen, denn schließlich ist er der Käfigbewohner. Für jeden Papagei spielt er eine wichtige Rolle, die viel Platz hat. Die Vögel stehen nicht, deshalb ist es wichtig, dass der Käfig breit ist. Große Modelle sind für Drachen nicht besonders geeignet. Für Tutoren eignen sich platzsparende Modelle, für Drachen müssen jedoch die gesetzlichen Mindestabmessungen eingehalten werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Großsittichkäfige bevor Sie ein Papageienkäfig kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für Tiere