Pflanzsäcke zu einem guten Preis

Sehr günstige Pflanzsäcke im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Pflanzsäcke im Vergleich. Es werden erschwingliche Pflanzsäcke vergleichen. Das günstigste Pflanzsack kostet 10,29 € und das teuerste kostet 29,95 €. Die Pflanzsäcke werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: carol -1, BRAND CENTRE, Homealexa, SYOSIN, Simboom, Der Durchschnittspreis für ein Pflanzsack liegt bei günstigen 18,63 € Ein günstiges Pflanzsack bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
carol -1
Gemüsebeutel,
carol -1 -   Gemüsebeutel, 10,29 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BRAND CENTRE
Pflanztasche, 5x 10L
BRAND CENTRE -  Pflanztasche, 5x 10L 13,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Homealexa
Erdbeere
Homealexa -   Erdbeere 13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SYOSIN
Pflanzen Tasche,
SYOSIN -   Pflanzen Tasche, 14,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Simboom
SIMBOOM 5 Stück
Simboom -  SIMBOOM 5 Stück 16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Skojig
5 Stück
Skojig -   5 Stück 19,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DIYer
Pflanzsack aus
DIYer -   Pflanzsack aus 20,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PEYOU
Pflanzentasche
PEYOU -   Pflanzentasche 21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HOUSE DAY
10 Stück
HOUSE DAY -   10 Stück 23,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GardenMate
5X 30L Pflanzsack
GardenMate -   5X 30L Pflanzsack 29,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Pflanzsäcke - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Pflanzsäcke Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pflanzsäcke Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Pflanzsäcke übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Pflanzsäcke?

Pflanzsack unter 20 Euro

Leitfaden für Pflanztüten

Säcke züchten: Vorteile für die Pflanzen

Pflanztaschen: Vorteile für den Gärtner

Günstige Pflanzsäcke 2020

Wenn Sie ein Pflanzsack günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Pflanzsäcke preisgünstig.

Wie viel kosten Pflanzsäcke?

Das günstigste Pflanzsack gibt es schon ab 10,29 Euro für das teuerste Pflanzsäcke muss man bis zu 29,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 10,29 - 29,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Pflanzsack liegt bei 18,63 Euro

günstig 10,29 Euro
Median 18,49 Euro
teuer 29,95 Euro
Durchschnitt 18,63 Euro

Pflanzsack unter 20 Euro

Hier werden Pflanzsäcke unter 20 € angeboten.

Pflanzsäcke Ratgeber

Leitfaden für Pflanztüten

carol -1 -   Gemüsebeutel,
Abbildung: Pflanzsack von carol -1
Pflanzen sind ein wichtiger Teil unseres Lebens. Sie liefern nicht nur den Sauerstoff, den wir zum Leben brauchen, und regulieren das globale Klima auf sinnvolle Weise, sondern sie haben auch viele positive Auswirkungen auf unser Wohlbefinden, wenn sie in unserer unmittelbaren Umgebung gedeihen. Sie bringen Leben in unsere Wohnzimmer und auf unsere Balkone und Terrassen. Das grüne Laub hat eine beruhigende Wirkung, die farbigen Blüten sind dekorativ und die Früchte der Nutzpflanzen bereichern unsere Ernährung. Aber damit Pflanzen gedeihen können, brauchen sie selbst angemessene Lebensbedingungen. Dazu gehören insbesondere die richtigen Pflanzer. Klassischerweise handelt es sich dabei um Töpfe, Pflanzgefäße und Fässer unterschiedlicher Größe. Der Markt bietet jedoch innovative und viel attraktivere Möglichkeiten, Pflanzen auf eine optisch ansprechende Weise zu pflegen. Eine dieser Möglichkeiten besteht darin, die Pflanzen in sogenannte Pflanztüten zu legen. Es sind robuste, aber flexible Taschen aus Geotextilien. Dabei handelt es sich um spezielle Materialien, die den Pflanzen die notwendigen Bedingungen für ein gesundes Wachstum bieten.

Wo kann ich Pflanzsäcke kaufen?

Pflanzsäcke kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Pflanzsäcke über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Pflanzsäcke derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Pflanzsäcke an?

Die bekanntesten Anbieter von Pflanzsäcke sind:

carol -1 BRAND CENTRE Homealexa SYOSIN Simboom Skojig DIYer PEYOU HOUSE DAY GardenMate

Säcke züchten: Vorteile für die Pflanzen

Die Wurzeln von Pflanzen entwickeln sich am besten, wenn ihnen ein ausgewogenes Verhältnis von Wasser, frischer Luft, Nährstoffen und Platz zum Wachsen gegeben wird. Diese Kombination ist jedoch in klassischen Pflanzgefäßen selten oder gar nicht vorhanden. Häufig werden die Pflanzen zu unregelmäßig bewässert, wodurch der Boden mit jeder Bewässerung dichter wird und schließlich ein feindseliger, massiver Schlammblock entsteht. Unter diesen Bedingungen werden die Wurzeln gepflegt, sterben schließlich ab und mit ihnen die ganze Pflanze. In der Natur wird dies durch Bodenorganismen wie Würmer und Ferkel sowie durch den unbegrenzten Raum geregelt. Auf dem eigenen Balkon ist dies selten der Fall. Die Pflanztaschen sind im Gegensatz zu wasser- und luftdichten Töpfen aus Stoff, der den Durchgang beider fast ungehindert ermöglicht. Obwohl es notwendig ist, zunächst zu viel Wasser aus einem großen Bottich auf den Boden zu filtern, um es durch einige Löcher - falls vorhanden - zu langsam abfließen zu lassen, kann dieser Überschuss einen Sack mit Pflanzen auf der gesamten Oberfläche hinterlassen und gleichzeitig frische Luft eindringen lassen. Dies gewährleistet länger eine lockerere Bodenstruktur. Darüber hinaus sind die Beutel mit einer Filzschicht ausgekleidet, die dazu beiträgt, das Wasser gleichmäßiger auf den Boden zu leiten. Ein weiterer Vorteil ist die große Flexibilität des Materials. Obwohl sich das Wurzelsystem an die starren Wände eines Topfes anpassen muss, kann es den Pflanzbeutel ein wenig dehnen und an der richtigen Stelle etwas Platz schaffen. Gleichzeitig ist es möglich, den Beutel bis zu einem gewissen Grad zu kneten. Dadurch wird der Boden ein wenig aufgebrochen und luftiger.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Pflanzsäcke bevor Sie ein Pflanzsack kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Pflanztaschen: Vorteile für den Gärtner

Pflanztüten sehen auf den ersten Blick einfach ungewöhnlich aus und bieten eine attraktive optische Abwechslung zu normalen Töpfen. Die kleineren Versionen haben ein Fassungsvermögen von 3 Litern, während die größeren Versionen einen 100-Liter-Eimer ersetzen. Sie können viel kreativer gepflanzt werden als normale Töpfe. Während eine oder mehrere Pflanzen nur oben auf den Beutel gelegt werden können, ist es möglich, eine große Anzahl von Löchern in einen Pflanzenbeutel zu schneiden. Wenn die Pflanzen in diese Löcher gesetzt werden, kann der ganze Beutel grün werden und unter den Pflanzen verschwinden. Aber der vielleicht größte Vorteil ist die Flexibilität. Die meisten Pfannen sind rund, und selbst wenn quadratische Pfannen verwendet werden, passen sie selten perfekt. Dadurch entstehen Lücken, die Platz beanspruchen, der für andere Anlagen genutzt werden könnte. Gemüsesäcke hingegen lassen sich praktisch problemlos aneinander legen und bilden dann eine Art Alveolarstruktur. Dies spart nicht nur Platz, sondern kann auch zur Erleichterung der Bewässerung verwendet werden, da eine Gruppe von Pflanzensäcken als ein einziger Topf betrachtet und kontinuierlich gegossen werden kann.

💰 Wie viel kosten Pflanzsäcke?
Sehr günstige Pflanzsäcke gibt es schon für 10,29 Euro und sehr teure Pflanzsäcke kosten 29,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 18,63 Euro für ein Pflanzsack bezahlen.

Jetzt Pflanzsäcke vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Pflanzsäcke die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Pflanzsäcke vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Pflanzsäcke werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Pflanzsäcke vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Pflanzsack nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Pflanzsack defekt oder beschädigt sein, können Sie das Pflanzsack innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Pflanzsäcke vergleichen

Quellen

freundeskreis.mein-schoener-garten.de | Testergebnis - Mein schöner Garten freundeskreis

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten