Pflanztröge zu einem guten Preis

Sehr günstige Pflanztröge im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Pflanztröge im Vergleich. Es werden erschwingliche Pflanztröge vergleichen. Das günstigste Pflanztrog kostet 15,84 € und das teuerste kostet 149,90 €. Die Pflanztröge werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Emsa, MePla, Unbekannt, Deuba, Ondis24, EDA, Könige Hausdeko GmbH, DECORAS, Der Durchschnittspreis für ein Pflanztrog liegt bei günstigen 72,71 €. Ein günstiges Pflanztrog bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Emsa
505095 Pflanztrog
Emsa -   505095 Pflanztrog
15,84 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MePla
XXL Pflanztrog und
MePla -   XXL Pflanztrog und
16,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Unbekannt
Blumentopf
Unbekannt -  Blumentopf
20,98 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Emsa
518568 Pflanztrog
Emsa -   518568 Pflanztrog
23,21 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Deuba
Blumentopf aus
Deuba -   Blumentopf aus
74,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ondis24
Pflanzkübel
Ondis24 -   Pflanzkübel
79,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EDA
Blumenkasten
EDA -   Blumenkasten
95,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Könige Hausdeko GmbH
Köhko®
Könige Hausdeko GmbH -  Köhko®
119,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DECORAS
Pflanzkübel
DECORAS -  Pflanzkübel
129,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DECORAS
Pflanztrog
DECORAS -   Pflanztrog
149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Pflanztröge - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Pflanztröge Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pflanztröge Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Pflanztröge übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Pflanztröge?

Pflanztrog unter 20 Euro

Pflanztrog unter 80 Euro

Was ist der Unterschied zum Pot?

Die Materialien der Pflanzenfütterer

Achten Sie auf die Wasserableitung

Wo können Pflanzenzuteiler eingesetzt werden?

Günstige Pflanztröge 2020

Wenn Sie ein Pflanztrog günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Pflanztröge preisgünstig.

Wie viel kosten Pflanztröge?

Das günstigste Pflanztrog gibt es schon ab 15,84 Euro für das teuerste Pflanztröge muss man bis zu 149,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 15,84 - 149,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Pflanztrog liegt bei 72,71 Euro

günstig 15,84 Euro
Median 77,45 Euro
teuer 149,90 Euro
Durchschnitt 72,71 Euro

Pflanztrog unter 20 Euro

Hier werden Pflanztröge unter 20 € angeboten.

Pflanztrog unter 80 Euro

Hier werden Pflanztröge unter 80 € angeboten.

Pflanztröge Ratgeber

Was ist der Unterschied zum Pot?

Emsa -   505095 Pflanztrog
Abbildung: Pflanztrog von Emsa
Die Pflanztröge bieten viele Möglichkeiten zur Gestaltung von Terrassen, Balkonen und Gärten. Eckige Pflanzgefäße aus modernen Materialien stehen für eine klare Linie. Sie sind eine attraktive Alternative zu Keramik- oder Terrakotta-Bädern. Wenn Sie Ihre Terrasse optisch vor dem Nachbargrundstück schützen möchten, eignen sich Pflanztröge ideal als Abtrennung oder Sichtschutz. Wir stellen Ihnen die vielseitige Brille vor und geben Ihnen einige Tipps, die Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern.

Wo kann ich Pflanztröge kaufen?

Pflanztröge kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Pflanztröge über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Pflanztröge derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Pflanztröge an?

Die bekanntesten Anbieter von Pflanztröge sind:

Emsa MePla Unbekannt Emsa Deuba Ondis24 EDA Könige Hausdeko GmbH DECORAS DECORAS

Die Materialien der Pflanzenfütterer

Die Pfannen sind in einer Vielzahl von Formen erhältlich. Der Pflanzeneinleger, auch Pflanzenkasten genannt, hat eine rechteckige Form. Es hat ein großes Volumen und wird direkt auf den Boden gestellt. Pflanzentrinker können sehr niedrig, aber auch höher sein. Sie können daher mit blühenden Pflanzen und hochwüchsigen Stauden bestückt werden. Da ein Pflanzenspeiser aus leichtem Kunststoff hergestellt wird, ist sein Eigengewicht gering. Daher kann sie leicht bewegt werden, auch wenn sie vollständig bepflanzt ist. Ein Pflanzenzubringer aus Kunststoff ist witterungs- und frostbeständig. Dies macht ihn zum idealen Behälter für den Einsatz im Freien. Aber die Pflanztröge haben auch innen eine gute Figur. Sie passen zum Beispiel perfekt in Empfangsbereiche oder Büros mit klaren und ziemlich nüchternen Möbeln.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Pflanztröge bevor Sie ein Pflanztrog kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Achten Sie auf die Wasserableitung

Pflanzenbehälter aus Kunststoff haben viele positive Eigenschaften und sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Sie sind resistent gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung und können Frost vertragen. Die Kunststoffkanäle sind außerdem beständig gegen Witterung, Temperaturschwankungen und Verrottung. Dank ihrer hohen Stabilität halten die Rinnen auch schwerste Bodenauffüllungen problemlos aus. Eine der Formen von hochwertigem Kunststoff ist Fiberglas. Dieser Kunststoff ist mit Glasfasern verstärkt und seine hervorragenden Eigenschaften machen ihn zu einem der wichtigsten Materialien für Gartenpflanzer. Bei der Herstellung werden Glasfaserteppiche mit Kunststoffen wie Polyesterharz, Polyamid oder sogar Epoxidharz verklebt. Das Ergebnis ist ein robustes Material, das weder durch Frost noch durch starke UV-Strahlung beeinträchtigt wird. Pflanzenspeiser aus Fiberglas sind extrem witterungsbeständig und formstabil. Trotz ihres geringen Gewichts können sie schwere Lasten tragen. Der Grund: Das Material ist recht elastisch und bricht daher nicht so leicht wie andere Kunststoffe. Das Material hat auch hervorragende Isolierungseigenschaften. Die Pflanzen profitieren davon, vor allem im Winter.

Wo können Pflanzenzuteiler eingesetzt werden?

Wenn sich in einer Anlage, die nicht entwässern kann, zu viel Wasser ansammelt, kommt es zu Überschwemmungen. Viele Betriebe reagieren sehr empfindlich auf diese Situation. Wenn Sie Fäulnis und Schimmel in der Wurzelzone vermeiden wollen, sollten Sie auf eine gute Wasserableitung achten. Einige Pflanztröge haben vorgebohrte Löcher im Boden, die nur noch gekreuzt werden müssen. Wenn keine vorhanden sind, machen Sie die Löcher einfach selbst und stellen Sie sicher, dass zwischen dem Boden und dem Pflanzkanal ein kleiner Zwischenraum vorhanden ist, damit die Entwässerung ohne Hindernisse erfolgen kann. Falls nötig, können Sie einige kleine Keile darunter schieben. Eine dünne Kiesschicht garantiert eine gute Entwässerung im Trog selbst: Zuerst wird er mit dickem Kies, dann mit feinem Kies oder Sand gefüllt. Darauf wird das echte Pflanzensubstrat gelegt. So können Sie sicher sein, dass Ihr Pflanzenaufgeber immer über eine optimale Feuchtigkeitsregulierung verfügt.

Alle Arten von Pflanzen fühlen sich in den sperrigen Tränken wohl. Dies reicht von Solitärpflanzen über flache Stauden bis hin zu dekorativen Sommerblumen. Mit einer ganzen Reihe von Plantagenkrippen können Sie wunderschöne Wege anlegen oder verschiedene Gartenbereiche voneinander trennen. Die hohen, dichten Böden schaffen eine natürliche Leinwand des Nachbarn und machen die Terrasse zu einem einladenden Ort. Wo auch immer Sie Ihre Töpfe hinstellen, achten Sie darauf, dass die Töpfe in einer festen, horizontalen Position stehen. Dies ist wichtig, damit die Feuchtigkeit gleichmäßig im Container verteilt werden kann.

💰 Wie viel kosten Pflanztröge?
Sehr günstige Pflanztröge gibt es schon für 15,84 Euro und sehr teure Pflanztröge kosten 149,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 72,71 Euro für ein Pflanztrog bezahlen.

Jetzt Pflanztröge vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Pflanztröge die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Pflanztröge vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Pflanztröge werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Pflanztröge vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Pflanztrog nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Pflanztrog defekt oder beschädigt sein, können Sie das Pflanztrog innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Pflanztröge vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten