Pheromonfallen zu einem guten Preis

Sehr günstige Pheromonfallen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Pheromonfallen im Vergleich. Es werden erschwingliche Pheromonfallen vergleichen. Das günstigste Pheromonfalle kostet 3,75 € und das teuerste kostet 25,49 €. Die Pheromonfallen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: SCOTTS CELAFLOR GMBH, Celaflor, Updike eCom GmbH, Compo, Legona, Agrinova, Plantura, SBM Life Science GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Pheromonfalle liegt bei günstigen 13,75 €. Ein günstiges Pheromonfalle bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
SCOTTS CELAFLOR GMBH
Nexa Lotte
SCOTTS CELAFLOR GMBH -  Nexa Lotte
3,75 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Celaflor
Pheromonfalle für
Celaflor -   Pheromonfalle für
7,94 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Updike eCom GmbH
PIC
Updike eCom GmbH -  PIC
8,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Updike eCom GmbH
PIC
Updike eCom GmbH -  PIC
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Compo
COMPO BIO
Compo -  COMPO BIO
11,64 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Legona
- Premium
Legona -   - Premium
11,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Agrinova
BIOLOCK
Agrinova -  BIOLOCK
19,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Plantura
Zünslerfalle,
Plantura -   Zünslerfalle,
24,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SBM Life Science GmbH
Solabiol
SBM Life Science GmbH -  Solabiol
25,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Pheromonfallen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Pheromonfallen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pheromonfallen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Pheromonfallen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Pheromonfallen?

Pheromonfalle unter 10 Euro

Pheromonfalle unter 20 Euro

Die Wirkungsweise der Pheromonfalle

Welche Art von Pheromonfallen gibt es?

Pheromonfallen haben Vor- und Nachteile

Günstige Pheromonfallen 2020

Wenn Sie ein Pheromonfalle günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Pheromonfallen preisgünstig.

Wie viel kosten Pheromonfallen?

Das günstigste Pheromonfalle gibt es schon ab 3,75 Euro für das teuerste Pheromonfallen muss man bis zu 25,49 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 3,75 - 25,49 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Pheromonfalle liegt bei 13,75 Euro

günstig 3,75 Euro
Median 11,64 Euro
teuer 25,49 Euro
Durchschnitt 13,75 Euro

Pheromonfalle unter 10 Euro

Hier werden Pheromonfallen unter 10 € angeboten.

Pheromonfalle unter 20 Euro

Hier werden Pheromonfallen unter 20 € angeboten.

Pheromonfallen Ratgeber

Die Wirkungsweise der Pheromonfalle

SCOTTS CELAFLOR GMBH -  Nexa Lotte
Abbildung: Pheromonfalle von SCOTTS CELAFLOR GMBH
Zur Bekämpfung von Motten in Kleidung und Nahrung stehen Pheromonfallen zur Verfügung. Ihr Ziel ist es, nachhaltige, ungiftige Lösungen für den Schädlingsbefall anzubieten. Die Fallen, die recht einfach bleiben, sind billig und ihr Einsatz ist nicht kompliziert. Aber was sind Pheromone wirklich, und sind diese Fallen wirklich so wirksam, wie uns die Hersteller garantieren?

Wo kann ich Pheromonfallen kaufen?

Pheromonfallen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Pheromonfallen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Pheromonfallen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Pheromonfallen an?

Die bekanntesten Anbieter von Pheromonfallen sind:

SCOTTS CELAFLOR GMBH Celaflor Updike eCom GmbH Updike eCom GmbH Compo Legona Agrinova Plantura SBM Life Science GmbH

Welche Art von Pheromonfallen gibt es?

Eine Pheromonfalle macht sich die Tatsache zunutze, dass männliche Motten in Kleidung oder Nahrung durch einen sexuellen Duft von ihren Weibchen angezogen werden. Diese Reize werden Pheromone genannt. Und genau bei diesen Gerüchen ist eine Pheromonfalle eingestreut. Der Riegel wird verschweißt und wasserdicht geliefert. Der Vorschlag tritt in Kraft, sobald das Paket geöffnet wird. Der artspezifische Duft ist genau auf den jeweiligen Schädling abgestimmt. Es kann vom Menschen nicht wahrgenommen werden, aber für das männliche Insekt ist es unwiderstehlich. Folglich werden männliche Motten durch den Geruch angezogen und verbleiben auf dem Klebefilm der Falle. Bei längerem Gebrauch sterben alle Männchen an den klebrigen Oberflächen und können die Weibchen nicht mehr befruchten - und so stirbt mit der Zeit die gesamte Population.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Pheromonfallen bevor Sie ein Pheromonfalle kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Pheromonfallen haben Vor- und Nachteile

Einfache Pheromonfallen bestehen aus einem Streifen Pappe oder Papier mit einem Klebefilm. Sobald die Verpackung geöffnet und das Band freigelegt wird, wird die Falle aktiviert und kann in der Nähe des Schädlingsbefalls platziert werden. In der Regel ist der Duftstoff vier bis zwölf Wochen lang wirksam, dann muss die Falle erneuert werden. Ein Austausch ist auch dann sinnvoll, wenn die Haftkraft auf der Oberfläche des Klebstoffs nachlässt oder wenn sich bereits eine große Anzahl von Schädlingen in der Falle verfangen hat. Zusätzlich zu den bisher verwendeten Pappfallen gibt es auch wiederverwendbare Fallen, die in der Regel aus Kunststoff bestehen. Der darin befindliche Klebestreifen lässt sich nach einiger Zeit leicht ersetzen. Dadurch kann dieselbe Falle über einen längeren Zeitraum verwendet werden. Dies ist nützlich, um die Entwicklung einer Population zu kontrollieren oder einen neuen Befall zu verhindern. Einfache Mottenfallen sind mit Klebebändern ausgestattet und können an der Speisekammer oder am Schrank befestigt werden. Einige Mottenfallen haben eine Aufhängevorrichtung und können zwischen den Kleidern im Schrank aufgehängt werden. Zur Bekämpfung nicht fliegender Schädlinge wie Brot- oder Teppichkäfer gibt es aufklappbare Kartonfallen, die im Inneren eine Klebefläche haben. Hier bleiben die angelockten Männchen auf der klebrigen Oberfläche hängen, sobald sie in die Falle krabbeln.

Eine Pheromonfalle ist billig und kann leicht überall dort installiert werden, wo die langweiligsten Tiere gewesen sind. Die Anziehungskraft ist für Menschen nicht wahrnehmbar, so dass die Falle ohne Geruch funktioniert. Da kein Insektizid verwendet wird, ist die Anwendung auch für Kleinkinder völlig sicher. Der Hauptvorteil besteht darin, dass durch den Einsatz einer solchen Schwanzfalle sehr schnell die Stärke des Schädlingsbefalls und die Veränderung der Population im Laufe der Zeit bestimmt werden kann. Warnung: Pheromonfallen sollten nicht in der Nähe offener Fenster verwendet werden. Andernfalls besteht die Gefahr, dass die Insekten von außen in die Wohnung gelockt werden. Aus dem gleichen Grund wird eine Überdosierung der Fallen nicht empfohlen. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers, wie viele Quadratmeter für eine Falle ausreichen. Ein Nachteil der Pheromonfalle ist, dass nur erwachsene Männchen von den Plagen angelockt und gefangen werden. Es sind jedoch die Larven, die den größten Schaden verursachen. Die Bekämpfung eines Schädlingsbefalls mit Pheromonfallen ist ein langer Prozess: Erfolg ist erst sichtbar, wenn die männlichen Insekten ausgerottet sind. Im Falle eines schweren Befalls kann dies lange dauern. Für einen schnellen Erfolg wird daher die Verwendung anderer Kontrollmethoden als Pheromonfallen empfohlen.

💰 Wie viel kosten Pheromonfallen?
Sehr günstige Pheromonfallen gibt es schon für 3,75 Euro und sehr teure Pheromonfallen kosten 25,49 Euro.

Im Durchschnitt muss man 13,75 Euro für ein Pheromonfalle bezahlen.

Jetzt Pheromonfallen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Pheromonfallen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Pheromonfallen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Pheromonfallen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Pheromonfallen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Pheromonfalle nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Pheromonfalle defekt oder beschädigt sein, können Sie das Pheromonfalle innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Pheromonfallen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten