Plastikbesteck zu einem guten Preis

Sehr günstige Plastikbesteck im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Plastikbesteck im Vergleich. Es werden erschwingliche Plastikbesteck vergleichen. Das günstigste Plastikbesteck kostet 1,94 € und das teuerste kostet 39,99 €. Die Plastikbesteck werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Amscan, AmazonBasics, Bittner Packaging, goodspot, HEKU, Oaklyn, MATANA, TOROTON, Der Durchschnittspreis für ein Plastikbesteck liegt bei günstigen 15,64 €. Ein günstiges Plastikbesteck bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Amscan
Partyzubehör 24
Amscan -   Partyzubehör 24
1,94 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AmazonBasics
Plastikbesteck-Set,
AmazonBasics -   Plastikbesteck-Set,
7,30 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bittner Packaging
RAGO Premium
Bittner Packaging -  RAGO Premium
11,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
goodspot
® Premium
goodspot -  ® Premium
12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HEKU
30002-01
HEKU -   30002-01
13,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oaklyn
(150 Stück)
Oaklyn -  (150 Stück)
14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MATANA
400 Weiß
MATANA -  400 Weiß
14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MATANA
Set mit 150
MATANA -  Set mit 150
16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HEKU
30003-02:
HEKU -   30003-02:
21,31 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TOROTON
100 Stück Einweg
TOROTON -   100 Stück Einweg
39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Plastikbesteck - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Plastikbesteck Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Plastikbesteck Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Plastikbesteck übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Plastikbesteck?

Plastikbesteck unter 10 Euro

Plastikbesteck unter 20 Euro

Plastikbesteck - praktisch und schön zugleich

Die grüne Alternative - Besteck aus C-PLA

Plastikbesteck für die verschiedensten Anlässe

Günstige Plastikbesteck 2020

Wenn Sie ein Plastikbesteck günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Plastikbesteck preisgünstig.

Wie viel kosten Plastikbesteck?

Das günstigste Plastikbesteck gibt es schon ab 1,94 Euro für das teuerste Plastikbesteck muss man bis zu 39,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 1,94 - 39,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Plastikbesteck liegt bei 15,64 Euro

günstig 1,94 Euro
Median 14,49 Euro
teuer 39,99 Euro
Durchschnitt 15,64 Euro

Plastikbesteck unter 10 Euro

Hier werden Plastikbesteck unter 10 € angeboten.

Plastikbesteck unter 20 Euro

Hier werden Plastikbesteck unter 20 € angeboten.

Plastikbesteck Ratgeber

Plastikbesteck - praktisch und schön zugleich

Amscan -   Partyzubehör 24
Abbildung: Plastikbesteck von Amscan
Umweltbewusstsein hin oder her, es gibt Gelegenheiten, bei denen sogar Umweltaktivisten zum Plastikbesteck kommen. Ein Grillabend mit vielen Gästen, ein Picknick für eine große Wandergruppe oder eine Strandparty sind einige der Gelegenheiten, für die einfaches Besteck geeignet ist. Kunststoffbesteck wird in der Regel nur einmal verwendet. Das bedeutet, dass es nach Gebrauch weggeworfen wird. Bisher wurde Plastikbesteck in der Regel aus Polystyrol hergestellt. Es handelt sich um einen Kunststoff, der in Lebensmitteln verwendet werden kann. Polystyrol ist thermisch verformbar. Aus diesem Grund kann Polystyrol-Kunststoffbesteck in großen Mengen rentabel hergestellt werden. Ein weiterer Vorteil dieses Materials ist, dass es leicht mit den Farben des Regenbogens eingefärbt werden kann. Die Palette der Plastikbestecke reicht von transparentem Material bis hin zu einfachem Weiß und leuchtenden Neonfarben, die auf einer Kinderparty sehr beliebt sein werden. Polystyrolbesteck sollte nicht deponiert werden, da es biologisch nicht abgebaut wird. Das Recycling von Polystyrol ist jedoch relativ teuer. Deshalb wird es meist thermisch verwertet. Im Klartext: Besteck wird zusammen mit anderen Abfällen verbrannt. Die bei diesem Prozess freigesetzte Wärme wird als Heizenergie genutzt. Die Verbrennung des Materials ist unglücklich, da das Öl als Rohstoff für die Produktion verwendet wird. Wie Sie alle wissen, sind die Ressourcen an fossilen Brennstoffen begrenzt.

Wo kann ich Plastikbesteck kaufen?

Plastikbesteck kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Plastikbesteck über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Plastikbesteck derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.ofdb.de hat in dem Artikel "Besser geht’s nicht" ausführlich über Plastikbesteck berichtet.

Welche Marken bieten Plastikbesteck an?

Die bekanntesten Anbieter von Plastikbesteck sind:

Amscan AmazonBasics Bittner Packaging goodspot HEKU Oaklyn MATANA MATANA HEKU TOROTON

Die grüne Alternative - Besteck aus C-PLA

Einige Hersteller bieten jedoch Besteck an, das mit dem so genannten C-PLA hergestellt wurde. Diese Polysäuren sind Biokunststoffe. Sie werden aus stärkehaltigen Pflanzen wie Mais hergestellt. Diese nachwachsenden Rohstoffe sind keine Belastung für die Ressourcen. So können Sie dieses Besteck aus organischem Kunststoff mit gutem Gewissen verwenden. Der Gebrauchswert kann mit herkömmlichem Kunststoffbesteck verglichen werden. Das P-CLA ist völlig fad und bis zu einer Temperatur von 80 °C thermisch stabil. Nach Gebrauch kann es in industriellen Kompostieranlagen wiederverwertet werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Plastikbesteck bevor Sie ein Plastikbesteck kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Plastikbesteck für die verschiedensten Anlässe

Planen Sie ein großes Fest im Freien mit vielen Gästen? Dann sollten Sie sich für ein Plastikbesteck entscheiden, das auch ästhetisch zur festlichen Atmosphäre passt. Papstar bietet eine Premium-Version von Plastikbesteck für solche Anlässe an. Diese Messer, Gabeln und Löffel sind aus transparentem Polystyrol hergestellt. Dieses hochwertige Besteck ist deutlich stabiler als Kunststoffbestecke, wie sie beispielsweise in Imbissbuden verwendet werden. Außerdem sind diese Bestecke leicht zu handhaben. Das Messer hat eine Säge und ist daher zum Schneiden sehr nützlich. Der Griff dieses Besteckes ist so breit, dass Sie das Grillfilet leicht in mundgerechte Stücke schneiden können. Weil diese Premium-Bestecke so stabil sind, stellen manche Leute sie nach Gebrauch in die Spülmaschine. Überprüfen Sie dann die Messer, Gabeln und gespülten Löffel. Das Ergebnis ist nicht immer überzeugend. Transparentes Polystyrol neigt dazu, unter mechanischer Belastung feine Risse zu bilden. Das Besteck sieht also nicht sehr attraktiv aus und sollte weggeworfen werden. Gräwe bietet Einwegbesteck in einer praktischen Servicebox an. Dies ist eine Lösung, die auch bei vielen Gelegenheiten sehr nützlich ist. Das Besteck besteht aus rotem Polystyrol, das recht stabil ist. Zum Beispiel kann es eine echte Alternative zu schwerem Metallbesteck sein, wenn man Tag für Tag zeltet. Die Schachtel ist aus Stoff hergestellt. Die Stoffteiler unterteilen den großen Kasten in kleine Fächer, so dass alle Arten von Besteck gut voneinander getrennt aufbewahrt werden können. Die Größe der Unterteilungen kann durch Fixierung mit Klettbändern verändert werden. Mit Hilfe des gefalteten Deckels kann die Schachtel schräg gestellt werden, so dass sich jeder selbst helfen kann.

💰 Wie viel kosten Plastikbesteck?
Sehr günstige Plastikbesteck gibt es schon für 1,94 Euro und sehr teure Plastikbesteck kosten 39,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 15,64 Euro für ein Plastikbesteck bezahlen.

Jetzt Plastikbesteck vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Plastikbesteck die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Plastikbesteck vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Plastikbesteck werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Plastikbesteck vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Plastikbesteck nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Plastikbesteck defekt oder beschädigt sein, können Sie das Plastikbesteck innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Plastikbesteck vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires