TOP Pulsoximeter zu einem guten Preis

Sehr günstige Pulsoximeter im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Pulsoximeter im Vergleich. Es werden erschwingliche Pulsoximeter vergleichen. Das günstigste Pulsoximeter kostet 47,70 € und das teuerste kostet 94,90 €. Die Pulsoximeter werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Beurer, Pulox, Der Durchschnittspreis für ein Pulsoximeter liegt bei günstigen 65,60 € Ein günstiges Pulsoximeter bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Beurer
PO 30 Pulsoximeter
Beurer -   PO 30 Pulsoximeter 47,70 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pulox
Pulsoximeter PULOX
Pulox -  Pulsoximeter PULOX 49,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medisana
PM 100,
Medisana -   PM 100, 69,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PULOX
Pulsoximeter
PULOX -  Pulsoximeter 94,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Pulsoximeter - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Pulsoximeter Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Pulsoximeter Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Pulsoximeter übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Pulsoximeter?

Pulsoximeter unter 50 Euro

Pulsoximeter unter 60 Euro

Günstige Pulsoximeter 2020

Wenn Sie ein Pulsoximeter günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Pulsoximeter preisgünstig.

Wie viel kosten Pulsoximeter?

Das günstigste Pulsoximeter gibt es schon ab 47,70 Euro für das teuerste Pulsoximeter muss man bis zu 94,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 47,70 - 94,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Pulsoximeter liegt bei 65,60 Euro

günstig 47,70 Euro
Median 59,90 Euro
teuer 94,90 Euro
Durchschnitt 65,60 Euro

Pulsoximeter unter 50 Euro

Hier werden Pulsoximeter unter 50 € angeboten.

Pulsoximeter unter 60 Euro

Hier werden Pulsoximeter unter 60 € angeboten.

Wo kann ich Pulsoximeter kaufen?

Pulsoximeter kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Pulsoximeter über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Pulsoximeter derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Pulsoximeter an?

Die bekanntesten Anbieter von Pulsoximeter sind:

Beurer Pulox Medisana PULOX

Pulsoximeter Ratgeber

Beurer -   PO 30 Pulsoximeter
Abbildung: Pulsoximeter von Beurer
Mit moderner Technik lassen sich heute zahlreiche Körperfunktionen problemlos und von nahezu jedem Ort aus vollständig steuern und überwachen. Das beste Beispiel dafür sind moderne Smartphones, die den Puls des Benutzers bereits durch einen eingebauten Sensor erkennen können. Ein Pulsoxymeter ist ein weiteres praktisches Hilfsmittel zur Überprüfung und Bestimmung der Vitalfunktionen. Aber was genau ist das, und wann oder warum könnte der Einsatz eines solchen Gerätes sinnvoll sein? Was genau ist ein Pulsoxymeter? Einfach ausgedrückt ist ein Pulsoxymeter ein medizinisches Gerät, das den Sauerstoffgehalt und die Pulsfrequenz misst. Dies ist das so genannte nicht-invasive Gerät. Das bedeutet, dass die Messung im Gegensatz zu anderen Methoden völlig unblutig und schmerzlos ist. Die einfache Handhabung ist weder für Laien noch für Fachleute ein Problem. Der Sauerstoffanteil im Kapillarblut wird mit moderner Infrarot-Technologie gemessen. Kurzbeschreibung: Die Maßeinheit des Pulsoxymeters besteht aus zwei Hälften, wobei die Lichtimpulse auf der einen Seite emittiert und auf der anderen Seite wieder gesammelt werden. Je nach dem Anteil der absorbierten Strahlung können Berechnungen durchgeführt werden, um den aktuellen Sauerstoffanteil im Blut zu bestimmen. Besonders häufig werden Pulsoximeter im Rettungsdienst oder in Krankenhäusern eingesetzt, wo sie zur permanenten Überwachung der körperlichen Funktionen, zum Beispiel bei einem Notfall oder nach einer Operation, verwendet werden. Was sind die Vorteile des Pulsoxymeters? Wie bereits erwähnt, ist die Messung für den Betroffenen völlig schmerzfrei und mit minimalem Aufwand durchführbar. Bei modernen Geräten dauert es nach dem Einschalten des Pulsoximeters nur wenige Sekunden, um die aktuellen Werte zu ermitteln. Zudem können die Geräte immer wieder verwendet werden, auch mit verschiedenen Personen - das ist natürlich kein Problem. Dank der modernen Technik sind die heutigen Geräte auch sehr genau und können daher eine umfangreiche Ausrüstung ersetzen und vor allem auf Reisen viel Mühe sparen. Gleichzeitig ist ein Pulsoxymeter so einfach zu handhaben, dass auch medizinische Laien es problemlos einsetzen können. Warum kann die Verwendung im privaten Bereich von Bedeutung sein? Warum kann die Verwendung im privaten Bereich von Bedeutung sein? Warum kann die Verwendung im privaten Bereich von Bedeutung sein? Wer aufgrund einer Vorerkrankung, z.B. eines erhöhten Blutdrucks oder einer anderen Herzerkrankung, seinen Puls überwachen möchte, kann dies jederzeit und zu reduzierten Kosten mit einem Pulsoximeter tun. Darüber hinaus bieten die speziell für den Privatgebrauch konzipierten Modelle einen integrierten Speicher. Diese kann bei Bedarf ausgelesen oder abgerufen werden, so dass die ermittelten Werte später wieder reproduziert werden können. Auch wenn aufgrund körperlicher Symptome eine unzureichende Sauerstoffversorgung des Körpers vermutet wird, kann ein Pulsoxymeter zur Überwachung eingesetzt werden. Wenn Sie zum Beispiel dauerhaft müde oder schnell erschöpft sind, kann dies ein erster Hinweis sein, den Sie mit einem Pulsoximeter überprüfen können.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Pulsoximeter bevor Sie ein Pulsoximeter kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Drogerie-Artikel