Recyclingpapier zu einem guten Preis

Sehr günstige Recyclingpapier im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Recyclingpapier im Vergleich. Es werden erschwingliche Recyclingpapier vergleichen. Das günstigste Recyclingpapier kostet 6,95 € und das teuerste kostet 37,88 €. Die Recyclingpapier werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: EAST-WEST Trading GmbH, Papyrus, Pelikan, NoName, versando, Der Durchschnittspreis für ein Recyclingpapier liegt bei günstigen 18,42 € Ein günstiges Recyclingpapier bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
EAST-WEST Trading GmbH
Kraftpapier, 50
EAST-WEST Trading GmbH -  Kraftpapier, 50 6,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Papyrus
88031825
Papyrus -   88031825 7,07 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pelikan
Herlitz 303453
Pelikan -  Herlitz 303453 9,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
NoName
Kopierpapier
NoName -  Kopierpapier 12,47 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
versando
EcoWhite 80 2500
versando -   EcoWhite 80 2500 19,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Steinbeis Papier GmbH
Steinbeis
Steinbeis Papier GmbH -  Steinbeis 20,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AmazonBasics
Druckerpapier, DIN
AmazonBasics -   Druckerpapier, DIN 24,48 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Papyrus
88054052
Papyrus -   88054052 26,12 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Papyrus
88031824
Papyrus -   88031824 37,88 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Recyclingpapier - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Recyclingpapier Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Recyclingpapier Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Recyclingpapier übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Recyclingpapier?

Recyclingpapier unter 10 Euro

Recyclingpapier unter 20 Euro

Recyceltes Papier und seine Eigenschaften

Der Herstellungsprozess auf einen Blick

Recyceltes Papier ist vielseitig

Günstige Recyclingpapier 2020

Wenn Sie ein Recyclingpapier günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Recyclingpapier preisgünstig.

Wie viel kosten Recyclingpapier?

Das günstigste Recyclingpapier gibt es schon ab 6,95 Euro für das teuerste Recyclingpapier muss man bis zu 37,88 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 6,95 - 37,88 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Recyclingpapier liegt bei 18,42 Euro

günstig 6,95 Euro
Median 19,99 Euro
teuer 37,88 Euro
Durchschnitt 18,42 Euro

Recyclingpapier unter 10 Euro

Hier werden Recyclingpapier unter 10 € angeboten.

Recyclingpapier unter 20 Euro

Hier werden Recyclingpapier unter 20 € angeboten.

Recyclingpapier Ratgeber

Recyceltes Papier und seine Eigenschaften

EAST-WEST Trading GmbH -  Kraftpapier, 50
Abbildung: Recyclingpapier von EAST-WEST Trading GmbH
Recyclingpapier gilt als besonders umweltfreundlich, da es aus Altkarton, -papier und -pappe hergestellt wird. Das bedeutet, dass Papier und Karton für die Herstellung von Recyclingpapier wiederverwendet werden. Im Vergleich zur konventionellen Papierproduktion werden dadurch nicht nur die Holzvorräte geschont, sondern auch der Wasser- und Energieverbrauch ist um zwei Drittel geringer. Durch Hinzufügen neuer Fasern kann das so hergestellte Papier seine Reißfestigkeit und Qualität verbessern. Wird Recyclingpapier zu 100% aus Altpapier hergestellt, spricht man von Umweltpapier. Es wird mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" ausgezeichnet. Allerdings kann Recyclingpapier bei der Verarbeitung auch gebleicht werden. Es ist daher klar, dass diese Rolle keine ökologische ist. Je nach gewünschtem Weißgrad werden bei der Verarbeitung unterschiedliche Mengen an Energie und Wasser sowie unter Umständen optische Aufheller eingesetzt. Recyclingpapier unterscheidet sich von herkömmlichem Papier nicht nur in der Farbe, sondern auch in der Dicke und Oberflächenstruktur.

Wo kann ich Recyclingpapier kaufen?

Recyclingpapier kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Recyclingpapier über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Recyclingpapier derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Recyclingpapier: Engelhaft schreiben" ausführlich über Recyclingpapier berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Recyclingpapier: Auf dem Holzweg" mit guten Infos zu Recyclingpapier.

Welche Marken bieten Recyclingpapier an?

Die bekanntesten Anbieter von Recyclingpapier sind:

EAST-WEST Trading GmbH Papyrus Pelikan NoName versando Steinbeis Papier GmbH AmazonBasics Papyrus Papyrus

Der Herstellungsprozess auf einen Blick

Die Herstellung von Recyclingpapier erfolgt in zwei Stufen. Zunächst werden die Papierbögen zu Zellstoff verarbeitet. Es wird dann in Papierbögen umgewandelt. Wenn Papier in Zellstoff umgewandelt wird, zerfällt es zunächst in seine einzelnen Fasern. Dies führt zu einer Mischung mit niedriger Viskosität. Dieser Prozess wird Resludieren genannt. Der wässrige Zellstoff wird dann gereinigt. Auf diese Weise werden nichtfaserige Materialien eliminiert. Diese Reinigung wird häufig mit Hilfe chemischer Reinigungsmittel durchgeführt. Manchmal verfärben sich die Fasern auch. Natriumkarbonat oder Natriumhydroxid wird normalerweise für diesen Zweck verwendet. Falls es notwendig ist, ein weisses Papier herzustellen, wird ein zusätzlicher Bleichprozess durchgeführt. Zum Bleichen werden Hydrosulfide oder Peroxide verwendet. Das Ergebnis ist ein sauberer, fertiger Zellstoff, der in Papierbögen umgewandelt werden kann. Zu diesem Zweck wird der Zellstoff weiter mit Wasser verdünnt, so dass der Zellstoff extrem dünn wird. Dieser Teig kann durch ein feines Sieb gefiltert werden, um ein faseriges Gewebe zu bilden. Das Fasergewebe wird dann zu einem endlosen Blatt Papier gepresst und getrocknet. Nach dem Trocknen kann das Papier horizontal und vertikal geschnitten werden, um die gewünschte Größe zu erhalten.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Recyclingpapier bevor Sie ein Recyclingpapier kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Recyceltes Papier ist vielseitig

Recyclingpapier gibt es seit den 1970er Jahren. Damals waren es die Geschäfte der Dritten Welt, die das graue Papier und Kaffee aus Ländern wie Nicaragua anboten. Am Anfang waren die Einsatzmöglichkeiten sehr begrenzt, da das Schreiben auf dickem grauen Papier nicht sehr einfach war. Im Laufe der Zeit ist das Recyclingpapier heller und sogar weiß geworden und hat sich längst im Alltag etabliert. Recyclingpapier ist in vielen stationären Varianten erhältlich. Es ist in Form eines Notizblocks, Computerpapier oder Kopierpapier erhältlich. Sogar Logbücher, Notizbücher und Aufzeichnungen werden jetzt aus Recyclingpapier hergestellt. Darüber hinaus wird Recyclingpapier als Verpackungs- und Faltpapier verwendet. Und natürlich hat das Grünbuch auch den Bereich der Reinigung und Hygiene erreicht. Die Produktpalette ist breit gefächert und reicht von Papierhandtüchern über Toilettenpapier bis hin zu Müllbeuteln. Recyclingpapier ist somit zu einem festen Bestandteil des täglichen Lebens geworden, ebenso wie die Sammlung von Altpapier, die für die Herstellung von umweltfreundlichem Papier notwendig ist.

💰 Wie viel kosten Recyclingpapier?
Sehr günstige Recyclingpapier gibt es schon für 6,95 Euro und sehr teure Recyclingpapier kosten 37,88 Euro.

Im Durchschnitt muss man 18,42 Euro für ein Recyclingpapier bezahlen.

Jetzt Recyclingpapier vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Recyclingpapier die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Recyclingpapier vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Recyclingpapier werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Recyclingpapier vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Recyclingpapier nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Recyclingpapier defekt oder beschädigt sein, können Sie das Recyclingpapier innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Recyclingpapier vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte