Regenjacken zu einem guten Preis

Sehr günstige Regenjacken im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Regenjacken im Vergleich. Es werden erschwingliche Regenjacken vergleichen. Das günstigste Regenjacke kostet 18,95 € und das teuerste kostet 77,92 €. Die Regenjacken werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Result, adidas, H440 - WarnschutzRegenjacke, Mountain Warehouse, Höhenhorn, Der Durchschnittspreis für ein Regenjacke liegt bei günstigen 38,30 € Ein günstiges Regenjacke bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Result
Regenanzug ( Jacke
Result -   Regenanzug ( Jacke 18,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
adidas
Herren Core 18
adidas -   Herren Core 18 20,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
H440 - WarnschutzRegenjacke
PORTWEST H440YERXXXL
H440 - WarnschutzRegenjacke -  PORTWEST H440YERXXXL 25,27 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mountain Warehouse
Pakka wasserdichte
Mountain Warehouse -   Pakka wasserdichte 26,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Höhenhorn
Rigi Herren Regen
Höhenhorn -   Rigi Herren Regen 29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Only
ONLY Damen
Only -  ONLY Damen 32,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Highlander
Stow & Go Jacke
Highlander -   Stow & Go Jacke 34,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nike
Herren Dry Academy
Nike -   Herren Dry Academy 48,10 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
The North Face
THE NORTH FACE Damen
The North Face -  THE NORTH FACE Damen 67,94 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
The North Face
Herren Regenjacke
The North Face -   Herren Regenjacke 77,92 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Regenjacken - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Regenjacken Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Regenjacken Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Regenjacken übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Regenjacken?

Regenjacke unter 20 Euro

Regenjacke unter 40 Euro

Gepolsterte Herrenmäntel - das Universaltalent für viele Gelegenheiten

Platte oder synthetische Fasern?

Vorteile der wattierten Mäntel

Diese Jacken werden empfohlen

Günstige Regenjacken 2020

Wenn Sie ein Regenjacke günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Regenjacken preisgünstig.

Wie viel kosten Regenjacken?

Das günstigste Regenjacke gibt es schon ab 18,95 Euro für das teuerste Regenjacken muss man bis zu 77,92 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 18,95 - 77,92 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Regenjacke liegt bei 38,30 Euro

günstig 18,95 Euro
Median 31,00 Euro
teuer 77,92 Euro
Durchschnitt 38,30 Euro

Regenjacke unter 20 Euro

Hier werden Regenjacken unter 20 € angeboten.

Regenjacke unter 40 Euro

Hier werden Regenjacken unter 40 € angeboten.

Regenjacken Ratgeber

Gepolsterte Herrenmäntel - das Universaltalent für viele Gelegenheiten

Result -   Regenanzug ( Jacke
Abbildung: Regenjacke von Result
Eine wattierte Jacke gehört zu den Kleidungsstücken, die in keiner modebewussten Männergarderobe fehlen sollten. Die Tatsache, dass diese Jacken bei vielen Männern so beliebt sind, lässt sich ganz einfach erklären: Diese Jacken sind die perfekte Kombination aus hoher Funktionalität und modischer Eleganz. Um sicherzustellen, dass Ihre neue Steppjacke das Potenzial hat, Ihr Lieblingsstück zu werden, sollten Sie beim Kauf unbedingt auf einige wichtige Kriterien achten.

Wo kann ich Regenjacken kaufen?

Regenjacken kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Regenjacken über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Regenjacken derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Rucksäcke: Die besten für die Tagestour" ausführlich über Regenjacken berichtet. Auf der Webseite von www.oekotest.de gibt es den Beitrag "ÖKO-TEST - Regenjacken, Kinder - 09.01.2015 | Jahrbuch Kleinkinder 2015" mit guten Infos zu Regenjacken. Viele neue Infos zu Regenjacken haben wir bei www.test.de gefunden. Außerdem war der Artikel von de.wikipedia.org ("Regenjacke – Wikipedia" ) sehr interessant.

Welche Marken bieten Regenjacken an?

Die bekanntesten Anbieter von Regenjacken sind:

Result adidas H440 - WarnschutzRegenjacke Mountain Warehouse Höhenhorn Only Highlander Nike The North Face The North Face

Platte oder synthetische Fasern?

Die charakteristische Polsterung der Jacken wird von Designern auch als Material für Modedesign verwendet. Doch zunächst hatten die Nähte des Innenfutters eine sehr praktische Funktion: Sie mussten sicherstellen, dass die Isolationsschicht zwischen Innenfutter und der oberen Schicht der Jacke nicht verrutschen konnte. Wie gut eine wattierte Jacke auch bei strengem Frost warm hält, wird weitgehend von dieser Isolierschicht bestimmt. In den letzten Jahren sind die Designer nach einer gewissen Verwendung von synthetischen Fasern zunehmend zur Natürlichkeit zurückgekehrt. Diese flauschigen Federn sorgen dafür, dass sich die Vögel auch im Winter unter ungünstigen Bedingungen gegenseitig übertreffen können. Die vielen feinen Äste sorgen dafür, dass die Luft in der Mitte bleibt. Wer im Physikunterricht in der Schule aufgepasst hat, wird sich daran erinnern, dass die Luft ein sehr schlechter Wärmeleiter ist und sich deshalb als perfekte Isolierung anbietet. Naturflaum ist ziemlich knapp und daher teuer. Aus diesem Grund wurden synthetische Materialien mit ähnlichen Eigenschaften wie Naturdaunen entwickelt. Das Ergebnis kommt dem natürlichen Vorbild in vielerlei Hinsicht sehr nahe. Aber bei einem sehr wichtigen Kriterium - dem Volumen - ist die natürliche Abstammung einfach unschlagbar. Die Akkumulationskraft ist ein wichtiges Kriterium bei der qualitativen Beurteilung des Abflusses. Dieser Wert gibt das Volumen an, bei dem es sich nach einer langen Kompressionszeit ausdehnen kann. Dieser Wert wird für hochwertige, mit Mann gefütterte Jacken angegeben. Je höher der Durchgangswiderstand, desto besser die Wärmedämmung. Das qualitativ sehr hochwertige Low hat eine Dichte von 700 - 800 cuin (Kubikzentimeter pro Unze). Gute Daunenjacken sollten nach Möglichkeit eine Belastbarkeit von 600 - 700 cuin haben, aber es gibt einen Vorteil von synthetischen Fasern gegenüber Daunen: sind viel weniger ein Problem, wenn es um Feuchtigkeit geht. Chemiefasern trocknen in sehr kurzer Zeit aus. Natürlicher Flaum stinkt, wenn er Feuchtigkeit ausgesetzt wird. Beim Trocknen ist Vorsicht geboten, um die zarten Fusseln nicht zu beschädigen. Dasselbe gilt für das Waschen. Jacken mit Naturflaum können mit einem Feinwaschmittel gewaschen und dann vorsichtig im Trockner getrocknet werden. Um ein Zusammenkleben der Fusseln zu verhindern, empfehlen wir, einige Tennisbälle auf die Trockentrommel zu legen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Regenjacken bevor Sie ein Regenjacke kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vorteile der wattierten Mäntel

Wattierte Mäntel zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht aus. Deshalb sind sie ideale Begleiter auf Reisen und bei allen Arten von Aktivitäten im Freien. Sie können fest angezogen werden und nehmen dann nur sehr wenig Platz in Ihrer Tasche oder Ihrem Rucksack ein. Wenn Sie eine wattierte Jacke zum Radfahren oder für lange Spaziergänge suchen, sollten Sie ein Modell mit Kapuze wählen. Um auf alle Eventualitäten und Launen der Zeit vorbereitet zu sein, sollten Sie das Prinzip der Zwiebelschale anwenden und mehrere Kleidungsstücke übereinander legen. Wird z.B. eine warme Jacke mit einer leichten Regenjacke kombiniert, die zudem winddicht ist, ist sie gut ausgestattet und garantiert nicht einfrieren.

Diese Jacken werden empfohlen

Suchen Sie eine vielseitige Steppjacke, die Sie nicht nur beim Wandern oder Radfahren warm hält, sondern Ihnen auch auf dem Weg zum College eine gute Figur macht? Dann könnte Ihnen die "Svalbard"-Federjacke von Jack Wolfskin gefallen. Mit einer Belastungskraft von 700 kPa bietet sie auch bei niedrigen Außentemperaturen einen guten Schutz vor Auskühlung. Die äußere Schicht besteht aus einem sehr haltbaren, windfesten und hydrophilen Material. Die Schneidehaube ist gefüttert und lässt sich perfekt an das Sichtfeld anpassen. Wenn Sie auf der Suche nach einem billigen wattierten Mantel für die Übergangszeit sind, könnte Ihnen der wattierte Mantel BLEND "Divior" gefallen. Die leichte Übergangsjacke ist in verschiedenen Farben erhältlich. Die Jacke ist mit einem mittelgroßen Futter ausgestattet, so dass Sie sie bei Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos tragen können. Die kleinen farbigen Applikationen kontrastieren mit der dezenten Optik dieser gut gearbeiteten und wattierten Jacke.

💰 Wie viel kosten Regenjacken?
Sehr günstige Regenjacken gibt es schon für 18,95 Euro und sehr teure Regenjacken kosten 77,92 Euro.

Im Durchschnitt muss man 38,30 Euro für ein Regenjacke bezahlen.

Jetzt Regenjacken vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Regenjacken die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Regenjacken vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Regenjacken werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Regenjacken vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Regenjacke nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Regenjacke defekt oder beschädigt sein, können Sie das Regenjacke innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Regenjacken vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Damenmode