Wassertonnen zu einem guten Preis

Sehr günstige Wassertonnen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wassertonnen im Vergleich. Es werden erschwingliche Wassertonnen vergleichen. Das günstigste Regentonne kostet 37,99 € und das teuerste kostet 219,90 €. Die Wassertonnen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Strata, Amur, vidaXL, Ondis24, Kreher, -, Prosperplast, Temesso, Der Durchschnittspreis für ein Regentonne liegt bei günstigen 90,23 €. Ein günstiges Regentonne bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Strata
Regentonne,
Strata -  Regentonne,
37,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Amur
REGENTONNE REGENFASS
Amur -  REGENTONNE REGENFASS
54,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
vidaXL
Regentonne
vidaXL -   Regentonne
62,64 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ondis24
Regentonne schwarz
Ondis24 -   Regentonne schwarz
79,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kreher
XL Regentonne 310
Kreher -  XL Regentonne 310
79,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
-
Regenwassertonne
- -  Regenwassertonne
88,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ondis24
Regentonne mit
Ondis24 -   Regentonne mit
89,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Prosperplast
Regentonne 210 Liter
Prosperplast -  Regentonne 210 Liter
93,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Prosperplast
Regentonne
Prosperplast -   Regentonne
93,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Temesso
Regentonne mit
Temesso -   Regentonne mit
219,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wassertonnen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wassertonnen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wassertonnen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wassertonnen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wassertonnen?

Regentonne unter 40 Euro

Regentonne unter 90 Euro

Die Regentonne ist heutzutage mehr als eine alte Tonne.

Die Regentonne - ein Deckel ist immer nützlich

Die Regentonne - ein einfaches Prinzip der Wassergewinnung

Die Regentonne - ein alter Gartentrend wird wiederbelebt

Günstige Wassertonnen 2020

Wenn Sie ein Regentonne günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wassertonnen preisgünstig.

Wie viel kosten Wassertonnen?

Das günstigste Regentonne gibt es schon ab 37,99 Euro für das teuerste Wassertonnen muss man bis zu 219,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 37,99 - 219,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Regentonne liegt bei 90,23 Euro

günstig 37,99 Euro
Median 84,47 Euro
teuer 219,90 Euro
Durchschnitt 90,23 Euro

Regentonne unter 40 Euro

Hier werden Wassertonnen unter 40 € angeboten.

Regentonne unter 90 Euro

Hier werden Wassertonnen unter 90 € angeboten.

Wassertonnen Ratgeber

Die Regentonne ist heutzutage mehr als eine alte Tonne.

Strata -  Regentonne,
Abbildung: Regentonne von Strata
Wenn Sie einen eigenen Garten haben, werden Sie immer an die Pflanzenpflege denken und die beste Beratung erhalten. Viele Gartenliebhaber achten auf die Qualität des Wassers, das sie trinken und das direkt aus dem Hahn fließt. Wenn dieses zu kalkhaltig ist, dann ist es oft eine gute Alternative, wenn Sie lieber weiches Regenwasser verwenden möchten. Dies kann leicht erreicht werden, indem man eine traditionelle Regentonne in den Garten stellt.

Wo kann ich Wassertonnen kaufen?

Wassertonnen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wassertonnen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wassertonnen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Wassertonnen an?

Die bekanntesten Anbieter von Wassertonnen sind:

Strata Amur vidaXL Ondis24 Kreher - Ondis24 Prosperplast Prosperplast Temesso

Die Regentonne - ein Deckel ist immer nützlich

Während die Regentonne in der Vergangenheit eine alte Tonne war, kann der Gärtner von heute mit einer Vielzahl verschiedener Regentonnen rechnen. Natürlich können Sie die traditionelle hölzerne Regentonne verwenden, aber es gibt auch einen eleganten Säulentank oder die praktische Variante des Wandtanks. Ob rund oder eckig und wie eine schicke Amphore, die heutige Regentonne kann für jeden Zweck gekauft werden. Die Regentonne, die in der Regel aus Holz oder Kunststoff besteht, kann im Garten gute Dienste leisten und sogar eine schöne Attraktion sein. Für den Kauf muss der Gärtner seinen täglichen Wasserbedarf berechnen, denn die moderne Regentonne ist in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Ist die richtige Größe einmal festgelegt, gibt es einige Details der Regentonne, auf die der Käufer immer achten sollte.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wassertonnen bevor Sie ein Regentonne kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Regentonne - ein einfaches Prinzip der Wassergewinnung

Natürlich sollte das Fass offen sein, wenn es regnet, aber wenn der Regen vorbei ist und die Tage heiß und sonnig sind, sollte das Fass immer einen Deckel haben, der auch benutzt wird. Dadurch wird die Bildung von Algen verhindert und auch die Tiere können nicht im Wasser ertrinken. Generell sollte an Tagen ohne Regen die Regentonne immer geschlossen sein, damit keine Unfälle passieren, wenn die Tonne voll Wasser ist. Besonders für Kleinkinder kann der Container sehr interessant sein und als Gefahrenquelle viele Unfallrisiken mit sich bringen. Beim Kauf eines Fasses sollte besonders auf die Robustheit und Dicke der Fasswand geachtet werden. Dadurch wird verhindert, dass der Lauf bei Wind kippt. Aber Sie müssen bedenken, dass der Container bei Frost und Schnee hier stehen bleibt und deshalb muss der Container beim Kauf das frostsichere Ticket enthalten.

Die Regentonne - ein alter Gartentrend wird wiederbelebt

Wenn Sie in Ihrem eigenen Haus ein Fallrohr haben, das aus der Regenrinne herauskommt, oder wenn es im Gartenhaus ein Rohr gibt, dann ist unter dem Fallrohr der richtige Platz für eine Regentonne, die an Regentagen leicht gefüllt werden kann. Jetzt kann eine Bewässerung in Regenwasser getaucht werden, um sie zu füllen. Es ist aber auch möglich, ein Fass mit einem Wasserhahn zu haben, so dass die Bewässerung nur darunter gestellt werden kann und dann nur der Hahn geöffnet werden muss. Um sicherzustellen, dass die Regentonne an der richtigen Stelle steht, sollte der Boden immer eben sein und die Tonne sollte in einer guten Position stehen, damit die Regentonne nicht überläuft und zur Seite fällt, wenn sie ständig voll ist. Für die korrekte Verbindung zwischen dem Fass und dem Fallrohr kann bei einigen Fässern auch ein Verbindungsrohr eingebaut werden, so dass das Fass ohne Wasserverschwendung sicher befüllt werden kann.

Der künstlerische Gärtner besorgt sich die Lackfarbe und verziert sein monochromes Fass mit schönen Motiven. Aber in gleicher Weise können Kletterpflanzen jetzt zur Verschönerung der Regentonne beitragen. Wenn die kalte Jahreszeit beginnt und Nachtfrost zu erwarten ist, wird sich der Gartenventilator bemühen, die Regentonne zu entleeren, damit kein Wasser darin steht. Jetzt brauchen Sie das Fass nur noch einmal umzudrehen und es eine Weile so stehen zu lassen, damit das Wasser entfernt werden kann. Nur so kann die Bildung von Eis im Fass verhindert werden, das das Fass beschädigen könnte. Wenn Sie sich um das Fass kümmern, können Sie froh sein zu wissen, dass Sie während der Blütezeit im Garten immer wunderbares Regenwasser zum Gießen der Pflanzen haben.

💰 Wie viel kosten Wassertonnen?
Sehr günstige Wassertonnen gibt es schon für 37,99 Euro und sehr teure Wassertonnen kosten 219,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 90,23 Euro für ein Regentonne bezahlen.

Jetzt Wassertonnen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Wassertonnen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Wassertonnen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Wassertonnen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Wassertonnen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Regentonne nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Regentonne defekt oder beschädigt sein, können Sie das Regentonne innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Wassertonnen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten