Rettungsdecken zu einem guten Preis

Sehr günstige Rettungsdecken im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Rettungsdecken im Vergleich. Es werden erschwingliche Rettungsdecken vergleichen. Das günstigste Rettungsdecke kostet 1,26 € und das teuerste kostet 15,99 €. Die Rettungsdecken werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: HP Autozubehör, Lampa, Medi-Inn, JFA Medical, Tiga-Med Deutschland GmbH, Der Durchschnittspreis für ein Rettungsdecke liegt bei günstigen 9,74 € Ein günstiges Rettungsdecke bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
HP Autozubehör
10019 Rettungsdecke
HP Autozubehör -   10019 Rettungsdecke 1,26 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lampa
Walser Rettungsdecke
Lampa -  Walser Rettungsdecke 6,20 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Medi-Inn
3 Stück
Medi-Inn -  3 Stück 6,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JFA Medical
Rettungsdecke
JFA Medical -  Rettungsdecke 6,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tiga-Med Deutschland GmbH
Rettungsdecke
Tiga-Med Deutschland GmbH -  Rettungsdecke 7,69 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EHMaterial
10 Rettungsdecken,
EHMaterial -  10 Rettungsdecken, 10,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bramble
- 10 Stück
Bramble -   - 10 Stück 12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PETO Trading GmbH
ALPHA MEDICAL® - 12
PETO Trading GmbH -  ALPHA MEDICAL® - 12 13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
URBAN MEDICAL
Premium
URBAN MEDICAL -   Premium 14,80 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shayson
Premium
Shayson -  Premium 15,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Rettungsdecken - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Rettungsdecken Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rettungsdecken Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Rettungsdecken übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Rettungsdecken?

Rettungsdecke unter 10 Euro

Günstige Rettungsdecken 2020

Wenn Sie ein Rettungsdecke günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Rettungsdecken preisgünstig.

Wie viel kosten Rettungsdecken?

Das günstigste Rettungsdecke gibt es schon ab 1,26 Euro für das teuerste Rettungsdecken muss man bis zu 15,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 1,26 - 15,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Rettungsdecke liegt bei 9,74 Euro

günstig 1,26 Euro
Median 9,09 Euro
teuer 15,99 Euro
Durchschnitt 9,74 Euro

Rettungsdecke unter 10 Euro

Hier werden Rettungsdecken unter 10 € angeboten.

Wo kann ich Rettungsdecken kaufen?

Rettungsdecken kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Rettungsdecken über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Rettungsdecken derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Rettungsdecken an?

Die bekanntesten Anbieter von Rettungsdecken sind:

HP Autozubehör Lampa Medi-Inn JFA Medical Tiga-Med Deutschland GmbH EHMaterial Bramble PETO Trading GmbH URBAN MEDICAL Shayson

Rettungsdecken Ratgeber

HP Autozubehör -   10019 Rettungsdecke
Abbildung: Rettungsdecke von HP Autozubehör
Erste Hilfe ist heute wichtiger denn je. Bei Unfällen, unerwarteten Zwischenfällen und ähnlichen Situationen sollte jeder sein Bestes tun, um die notwendigen Maßnahmen einzuleiten. In der Tat sollte auch ein großer Teil der Bevölkerung dazu in der Lage sein, denn die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs ist für jeden, der in Deutschland einen Führerschein erwirbt, Pflicht. Aus diesem Grund ist in jedem Fahrzeug ein Erste-Hilfe-Kasten vorgeschrieben, der immer mitgeführt werden muss. Die beste Erste Hilfe nützt wenig, wenn die notwendigen Materialien nicht verfügbar sind. Ein besonders wichtiges Element, das in vielen Situationen und sehr oft eingesetzt wird, ist eine Rettungsdecke. Aber wie funktioniert eine Rettungsdecke wirklich, für welche Zwecke und wann kann sie eingesetzt werden? Was sollte bei der Handhabung und Verwendung der Rettungsdecke beachtet werden, um sicherzustellen, dass die Wirkung der Rettungsdecke erfüllt und angewendet werden kann? All diese Fragen werden im Folgenden auf nützliche und praktische Weise beantwortet Was ist eine Rettungsdecke? Eine Rettungsdecke hat mehrere direkte Vorteile und Ziele, aber die Hauptfunktion ist immer der Schutz des Patienten. Die Decke kann einerseits als Wärmespeicher dienen, bietet aber auch wirksamen Schutz vor Wind, Regen und anderen Einflüssen. Die Decke wird nicht in der klassischen Form der bekannten Sofa- oder Bettdecke hergestellt. Es handelt sich vielmehr um eine dünne, ultramoderne Folie aus High-Tech-Materialien. Da die Decke nur wenige Millimeter dick ist, kann sie trotz ihrer Größe problemlos im Erste-Hilfe-Kasten aufbewahrt und bei Bedarf auch mitgenommen werden. Übrigens befindet sich die Rettungsdecke nicht immer rein zufällig im Erste-Hilfe-Kasten, denn sie ist gesetzlich vorgeschrieben und ein fester Bestandteil. Konstruktion der RettungsdeckeDie Rettungsdecke ist, wie bereits erwähnt, extrem dünn und aus modernen und qualitativ hochwertigen Materialien hergestellt. Die Rettungsdecke ist ein Plastikblech, das insgesamt aus zwei Schichten besteht. Während eine 12-Mikron-Schicht aus Kunststoff, die hauptsächlich vor Wasser schützt, reißfest und transparent ist, besteht die andere Seite aus Aluminium. Diese sind so konstruiert, dass sie Blitze fernhalten, die Seite dient u.a. der Wärmeerhaltung. Aufgrund der extrem dünnen Form der Rettungsdecke gibt es keine klassische Wärmedämmung, wie man sie von einer normalen Decke erwarten würde. Stattdessen wird die Wärme an den Körper zurückgegeben und die Strahlung reflektiert. In der Gebrauchsanweisung geben die Drucktuchhersteller Ratschläge für den richtigen Gebrauch, damit das Rettungstuch wirklich die gewünschte Wirkung entfalten kann. Wenn die Decke als Kälteschutz verwendet wird, sollte die Silberseite innen liegen. Anders verhält es sich jedoch, wenn das Dach zum Schutz vor der Hitze der Sonnenstrahlen verwendet wird. In diesem Fall sollte die silberne Seite des Daches außen verwendet werden. Studien der letzten Jahre haben jedoch gezeigt, dass die Unterschiede zwischen den beiden Seiten so gering sind, dass sie im alltäglichen Gebrauch kaum wahrnehmbar sind. Es macht nicht viel Sinn, die Decke zu benutzen, aber sie überhaupt zu benutzen. Eine Rettungsdecke zu kaufen - das ist heutzutage kein Problem mehr. In diesem Fall ist es jedoch nicht notwendig, die ganze Schachtel wegzuwerfen und ein neues Modell zu kaufen, wie es viele Leute tun. Denn heute ist der Einzelkauf einer neuen Erste-Hilfe-Decke für den Verbandskasten kein Problem mehr.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Rettungsdecken bevor Sie ein Rettungsdecke kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Rettungsdecken?
Sehr günstige Rettungsdecken gibt es schon für 1,26 Euro und sehr teure Rettungsdecken kosten 15,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 9,74 Euro für ein Rettungsdecke bezahlen.

Jetzt Rettungsdecken vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Rettungsdecken die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Rettungsdecken vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Rettungsdecken werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Rettungsdecken vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Rettungsdecke nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Rettungsdecke defekt oder beschädigt sein, können Sie das Rettungsdecke innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Rettungsdecken vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Camping & Outdoor