Rosenbögen zu einem guten Preis

Sehr günstige Rosenbögen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Rosenbögen im Vergleich. Es werden erschwingliche Rosenbögen vergleichen. Das günstigste Rosenbogen kostet 11,49 € und das teuerste kostet 67,22 €. Die Rosenbögen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Spetebo, Haushalt International, Relaxdays, Deuba, DOEWORKS, Nexos Trading, Hafix, VidaXL, Der Durchschnittspreis für ein Rosenbogen liegt bei günstigen 36,87 €. Ein günstiges Rosenbogen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Spetebo
Metall Rosenbogen
Spetebo -   Metall Rosenbogen
11,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Haushalt International
Rosenbogen
Haushalt International -  Rosenbogen
12,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Relaxdays
Rankbogen Metall
Relaxdays -   Rankbogen Metall
17,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Relaxdays
Rosenbogen Metall,
Relaxdays -   Rosenbogen Metall,
19,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Deuba
2 x Rosenbogen
Deuba -   2 x Rosenbogen
23,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DOEWORKS
Gartenbogen
DOEWORKS -   Gartenbogen
53,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Nexos Trading
Rosenbogen Torbogen
Nexos Trading -  Rosenbogen Torbogen
59,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hafix
HAFIX XXL Rosenbogen
Hafix -  HAFIX XXL Rosenbogen
64,97 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VidaXL
vidaXL Rosenbogen
VidaXL -  vidaXL Rosenbogen
67,22 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Rosenbögen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Rosenbögen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Rosenbögen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Rosenbögen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Rosenbögen?

Rosenbogen unter 20 Euro

Rosenbogen unter 30 Euro

Welche Eigenschaften sollte ein Rosenbogen haben?

Wählen Sie den idealen Standort

Tipps für die Pflanzung Ihres Rosenbogens

Günstige Rosenbögen 2020

Wenn Sie ein Rosenbogen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Rosenbögen preisgünstig.

Wie viel kosten Rosenbögen?

Das günstigste Rosenbogen gibt es schon ab 11,49 Euro für das teuerste Rosenbögen muss man bis zu 67,22 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 11,49 - 67,22 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Rosenbogen liegt bei 36,87 Euro

günstig 11,49 Euro
Median 23,95 Euro
teuer 67,22 Euro
Durchschnitt 36,87 Euro

Rosenbogen unter 20 Euro

Hier werden Rosenbögen unter 20 € angeboten.

Rosenbogen unter 30 Euro

Hier werden Rosenbögen unter 30 € angeboten.

Rosenbögen Ratgeber

Welche Eigenschaften sollte ein Rosenbogen haben?

Spetebo -   Metall Rosenbogen
Abbildung: Rosenbogen von Spetebo
Eine üppige Rosenschleife ist ein wahrer Klassiker und eine Attraktion für jeden Garten. Das Angebot reicht von schlichter Eleganz bis hin zu einem Kunstwerk aus geschmiedetem Metall, das reich mit Ornamenten verziert ist. Die Rosenbügel sind mit oder ohne Tür erhältlich. Einige Modelle haben sogar eine integrierte Bank oder bilden einen romantischen Pavillon. Doch worauf sollten Sie achten, wenn Sie ein solches Juwel für Ihren Garten kaufen wollen? Wir geben Ihnen praktische Ratschläge und nützliche Anregungen.

Wo kann ich Rosenbögen kaufen?

Rosenbögen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Rosenbögen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Rosenbögen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Rosenbögen an?

Die bekanntesten Anbieter von Rosenbögen sind:

Spetebo Haushalt International Relaxdays Relaxdays Deuba DOEWORKS Nexos Trading Hafix VidaXL

Wählen Sie den idealen Standort

Ein Rosenbogen muss robust gebaut sein, denn er muss Wind und Wetter standhalten. Zudem können Kletterpflanzen ein unglaubliches Gewicht erreichen, und der Bogen muss in der Lage sein, dieses Gewicht dauerhaft zu tragen. Es gibt stabile Modelle aus Holz, die auf natürliche Weise Punkte hinzufügen. So schön es auch klingt wie ein hölzerner Rosenbogen, erfordert es doch viel mehr Sorgfalt als ein Metallmodell. Selbst Tropenhölzer werden mit der Zeit grau und unansehnlich, wenn sie nicht mit Wachs, Öl oder Lack behandelt werden. Einen Rosenbogen mit Kletterpflanzen mit Schutzmitteln zu bedecken, ist keine leichte Aufgabe. Darüber hinaus ist das am Boden verankerte Holz ständig Feuchtigkeit ausgesetzt. Um zu verhindern, dass das Holz verrottet, ist ein Betonsockel erforderlich, in den stabile Beinabdeckungen eingesetzt werden. Metall als Material für Ihren Rosenbogen ist angenehm pflegeleicht und mit der richtigen Beschichtung absolut witterungsbeständig, wie Regen und Schnee. Die Verankerung am Boden ist auch ohne Fundamente und stehende Büsche möglich und daher wunderbar einfach. Achten Sie jedoch beim Kauf darauf, dass Sie eine rostfreie Metalllegierung wählen oder dass das Metall eine geeignete Beschichtung hat. Ein Nachteil von Rosenbögen aus Metall ist, dass die Oberfläche weniger Halt für Kletterpflanzen bietet als das poröse Material Holz. Besonders am Anfang sollten Sie die jungen Rosen mit Stäbchen oder Draht unterstützen. Sobald die Pflanzen stärker sind und eine bestimmte Höhe erreicht haben, können diese Kletterhilfen wieder leicht entfernt werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Rosenbögen bevor Sie ein Rosenbogen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Tipps für die Pflanzung Ihres Rosenbogens

Nicht alle Orte eignen sich für eine Rosenschleife. Es ist wichtig, dass genügend Platz vorhanden ist, damit sich die Kletterpflanzen ohne Hindernisse ausbreiten können. Vor allem Weinrosen neigen dazu, sehr große Ranken zu bilden, deren Platzbedarf nicht zu unterschätzen ist. Wenn der Durchgang zu eng ist, werden Sie später mit Ihrer Kleidung in den Weinbergen festsitzen. Aus diesem Grund wird für den Rosenbogen eine Mindestbreite von 80 - 100 cm empfohlen. Auch Reben sind anfällig für Pilzbefall und benötigen daher einen Ort mit ausreichender Luftzirkulation. Viele Arten reagierten jedoch sehr empfindlich auf ein dauerhaftes Projekt. Daher ist das Ideal ein halboffener und vor ständigem Beschuss geschützter Ort. Die Art und Weise, wie Rosen gedeihen, hängt auch vom Sonnenlicht ab. Obwohl sie die Sonne dringend zum Gedeihen brauchen, können sie unter direktem Sonnenlicht schnell verbrennen. Der ideale Standort ist also halbschattig: Auf diese Weise erhalten die Pflanzen genügend Sonnenlicht und sind weiterhin geschützt.

Eine Rosenschleife wird idealerweise im Frühherbst gepflanzt. Diese Saison bietet den Pflanzen die Möglichkeit, im Winter fest zu wurzeln und im Frühjahr direkt auszusprießen. Rosen sollten nicht zu flach gepflanzt werden: Stellen Sie sicher, dass der Wurzelstock gut mit Erde bedeckt ist. Ein ausreichender Abstand von der Verankerung des Kletterbogens gibt der Pflanze genügend Raum zur Entwicklung ihrer Wurzeln. Pflanzen Sie eine oder zwei Rosen auf jeder Seite, je nach Breite des Rosenbogens. Natürlich können Sie zwischen zwei Rosen verschiedener Farben wählen. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass sie eine ähnliche Wachstumsrate haben.

💰 Wie viel kosten Rosenbögen?
Sehr günstige Rosenbögen gibt es schon für 11,49 Euro und sehr teure Rosenbögen kosten 67,22 Euro.

Im Durchschnitt muss man 36,87 Euro für ein Rosenbogen bezahlen.

Jetzt Rosenbögen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Rosenbögen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Rosenbögen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Rosenbögen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Rosenbögen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Rosenbogen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Rosenbogen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Rosenbogen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Rosenbögen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten