SAS-Festplatten zu einem guten Preis

Sehr günstige SAS-Festplatten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte SAS-Festplatten im Vergleich. Es werden erschwingliche SAS-Festplatten vergleichen. Das günstigste SAS-Festplatte kostet 8,99 € und das teuerste kostet 145,00 €. Die SAS-Festplatten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: QiCheng&LYS, CableDeconn, QiCheng&LYS, Heretom, Bewinner, Der Durchschnittspreis für ein SAS-Festplatte liegt bei günstigen 46,84 € Ein günstiges SAS-Festplatte bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
QiCheng&LYS
SAS 22-polig auf
QiCheng&LYS -   SAS 22-polig auf 8,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CableDeconn
CABLEDECONN Mini SAS
CableDeconn -  CABLEDECONN Mini SAS 10,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
QiCheng&LYS
SAS 22-polig auf
QiCheng&LYS -   SAS 22-polig auf 12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Heretom
3,5 Zoll KG1CH
Heretom -   3,5 Zoll KG1CH 14,29 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bewinner
Array-Karte für
Bewinner -   Array-Karte für 31,19 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SEAGATE
Interne SAS
SEAGATE -  Interne SAS 39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Cremax
Wechselrahmen für
Cremax -  Wechselrahmen für 44,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SEAGATE
Seagate Cheetah
SEAGATE -  Seagate Cheetah 50,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SEAGATE
Seagate Cheetah
SEAGATE -  Seagate Cheetah 110,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dell Computers
Dell 0W347K
Dell Computers -  Dell 0W347K 145,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

SAS-Festplatten - Vergleich bewerten

Bewertung 4/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse SAS-Festplatten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser SAS-Festplatten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von SAS-Festplatten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten SAS-Festplatten?

SAS-Festplatte unter 10 Euro

SAS-Festplatte unter 40 Euro

Wie die SAS-Festplattentechnologie funktioniert

SAS-Festplattenanwendungen und Vorteile

Im Vergleich zu SATA-Festplatten haben SAS-Laufwerke fast keine Nachteile

Eine leistungsfähige und flexible Schnittstelle für Computer und Server

Günstige SAS-Festplatten 2020

Wenn Sie ein SAS-Festplatte günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute SAS-Festplatten preisgünstig.

Wie viel kosten SAS-Festplatten?

Das günstigste SAS-Festplatte gibt es schon ab 8,99 Euro für das teuerste SAS-Festplatten muss man bis zu 145,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,99 - 145,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein SAS-Festplatte liegt bei 46,84 Euro

günstig 8,99 Euro
Median 35,59 Euro
teuer 145,00 Euro
Durchschnitt 46,84 Euro

SAS-Festplatte unter 10 Euro

Hier werden SAS-Festplatten unter 10 € angeboten.

SAS-Festplatte unter 40 Euro

Hier werden SAS-Festplatten unter 40 € angeboten.

SAS-Festplatten Ratgeber

Wie die SAS-Festplattentechnologie funktioniert

QiCheng&LYS -   SAS 22-polig auf
Abbildung: SAS-Festplatte von QiCheng&LYS
SAS (Serial Attached SCSI) ist der Nachfolger der parallelen SCSI-Schnittstelle und wurde 2004 eingeführt. Dies war dringend notwendig, da der Vorgänger an seine physischen Grenzen gestoßen war. Daher wurde nicht nur ein neuer Standard, sondern auch eine neue Schnittstelle entworfen. Dies hat mehrere Vorteile gegenüber dem neuesten Standard (Ultra-320 SCSI) und ist sowohl schneller als auch flexibler.

Wo kann ich SAS-Festplatten kaufen?

SAS-Festplatten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr SAS-Festplatten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten SAS-Festplatten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten SAS-Festplatten an?

Die bekanntesten Anbieter von SAS-Festplatten sind:

QiCheng&LYS CableDeconn QiCheng&LYS Heretom Bewinner SEAGATE Cremax SEAGATE SEAGATE Dell Computers

SAS-Festplattenanwendungen und Vorteile

Die SAS-Schnittstelle basiert auf der bewährten SCSI-Schnittstelle. Es nutzt sowohl die serielle Übertragungstechnik als auch die weit verbreitete SATA-Schnittstelle. Im Gegensatz zu SATA-Festplatten haben SAS-Festplatten einen gemeinsamen Anschluss für Strom und Daten. Darüber hinaus ist die SAS-Schnittstelle abwärtskompatibel, so dass es möglich ist, eine SATA-Festplatte an einem SAS-Controller zu betreiben. SAS (SAS-1 von 2004) läuft in Serie auf der Bitübertragungsschicht mit einer Übertragungsrate von 3 Gbit/s. Die zweite Generation von SAS-2 wird 2009 6 Gbit/s erreichen und die dritte Generation von SAS-3 ab 2013 wird 12 Gbit/s erreichen. Die vierte Generation von SAS, SAS-4, wurde 2017 eingeführt und zeichnet sich durch eine effizientere Kodierung mit integrierter Vorwärtsfehlerkorrektur und einer maximalen Übertragungsrate von 22,5 Gbps aus. Im Vergleich zu ihren SCSI-Vorgängern sind SAS-Festplatten auf Punkt-zu-Punkt-Verbindungen angewiesen, so dass typische SCSI-Terminatoren nicht mehr erforderlich sind. Im Gegensatz zu diesen müssen Benutzer nicht jede SAS-Festplatte manuell identifizieren. Jede SAS-Einheit hat eine eindeutige Adresse.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der SAS-Festplatten bevor Sie ein SAS-Festplatte kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Im Vergleich zu SATA-Festplatten haben SAS-Laufwerke fast keine Nachteile

Während SATA-Festplatten hauptsächlich in den meisten privaten Laptop- und Desktop-Computern verwendet werden, sind SAS-Festplatten nur im professionellen Bereich zu finden. SAS-Festplatten haben in der Regel 2 Anschlüsse, daher kann eine Kanalgruppierung eingerichtet werden. Dadurch verdoppelt sich die maximale Übertragungsgeschwindigkeit. Alternativ kann die Festplatte an zwei verschiedene Adapter angeschlossen werden, um auf einen Ausfall des Controllers vorbereitet zu sein. Bei SAS-Einheiten profitieren die Benutzer von einer größeren Flexibilität in anderen Bereichen. Mit so genannten Expandern lassen sich mehrere Festplatten zu größeren Speicherdomänen zusammenschalten. Es können maximal 128 Geräte über ein einziges Kabel gesteuert werden. In Kombination mit den zwei Anschlüssen auf jeder Festplatte ermöglicht dies den Aufbau großer und sicherer RAID-Systeme. Jede einzelne SAS-Festplatte kann im Falle eines Defekts leicht ausgetauscht werden. Die Automatik erledigt den Rest. Aus diesen Gründen sind Festplatten ideal für den professionellen Einsatz in Serverräumen.

Eine leistungsfähige und flexible Schnittstelle für Computer und Server

Der einzige wirkliche Nachteil einer SAS-Festplatte ist ihr vergleichsweise hoher Preis. Nur sehr wenige Desktop-Computer und sehr wenige teure NAS-Systeme haben einen SAS-Adapter auf ihrer Hauptplatine. In den meisten Fällen sollte der Adapter für viel Geld zusätzlich gekauft werden. Darüber hinaus kosten SAS-Festplatten viel mehr Geld als vergleichbare SATA-Schnittstellenmodelle. Aufgrund ihrer im Allgemeinen höheren Geschwindigkeiten sind SAS-Platten auch wesentlich lauter und müssen in den meisten Fällen mit einem leistungsfähigen aktiven Kühlsystem ausgestattet werden. Nach den technischen Spezifikationen sind im Allgemeinen nur Betriebstemperaturen von maximal 55 Grad zulässig. Dadurch haben hochwertige Komponenten eine längere Lebensdauer und auch noch kürzere Zugriffszeiten als SATA-Festplatten. Keiner der Vorteile kann den höheren Preis ausgleichen, zumindest nicht im privaten Sektor.

Die SAS-Schnittstelle ist eine sinnvollere Weiterentwicklung der beliebten SCSI-Schnittstelle und hat viele Vorteile gegenüber der üblichen SATA-Schnittstelle. Aufgrund der hohen Anforderungen und deutlich höheren Kosten werden SAS-Festplatten im privaten Sektor wenig und fast nur von mittleren und großen Unternehmen eingesetzt. Für kleinere Unternehmen sind teure Anschaffungen in der Regel weniger wert, Standard-SATA-Disks sind immer noch ausreichend.

💰 Wie viel kosten SAS-Festplatten?
Sehr günstige SAS-Festplatten gibt es schon für 8,99 Euro und sehr teure SAS-Festplatten kosten 145,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 46,84 Euro für ein SAS-Festplatte bezahlen.

Jetzt SAS-Festplatten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
SAS-Festplatten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt SAS-Festplatten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die SAS-Festplatten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt SAS-Festplatten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das SAS-Festplatte nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das SAS-Festplatte defekt oder beschädigt sein, können Sie das SAS-Festplatte innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt SAS-Festplatten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Zubehör & Peripheriegeräte