Schlagzeuge zu einem guten Preis

Sehr günstige Schlagzeuge im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Schlagzeuge im Vergleich. Es werden erschwingliche Schlagzeuge vergleichen. Das günstigste Schlagzeug kostet 30,99 € und das teuerste kostet 299,00 €. Die Schlagzeuge werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Iso Trade, BONTEMPI, Anpro, Asmuse, Uverbon, Der Durchschnittspreis für ein Schlagzeug liegt bei günstigen 93,44 € Ein günstiges Schlagzeug bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Iso Trade
ISO TRADE Schlagzeug
Iso Trade -  ISO TRADE Schlagzeug 30,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BONTEMPI
Bontempi  514830 
BONTEMPI -  Bontempi  514830  45,55 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Anpro
Elektronisches
Anpro -   Elektronisches 54,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Asmuse
Drum Elektronisches
Asmuse -   Drum Elektronisches 59,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Uverbon
Elektronisches
Uverbon -  Elektronisches 60,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
COSTWAY
E-Drum mit LEDs,
COSTWAY -   E-Drum mit LEDs, 64,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BONROB
Elektronisches
BONROB -  Elektronisches 65,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Streetlife-Studios e.K.
Clifton Junior
Streetlife-Studios e.K. -  Clifton Junior 159,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
inMusic Europe Limited
Alesis Turbo Mesh
inMusic Europe Limited -  Alesis Turbo Mesh 299,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schlagzeuge - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Schlagzeuge Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schlagzeuge Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Schlagzeuge übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Schlagzeuge?

Schlagzeug unter 40 Euro

Schlagzeug unter 70 Euro

Wozu brauchen Sie die Trommeln?

Die "echte" Batterie.

Wie groß ist sie?

Günstige Schlagzeuge 2020

Wenn Sie ein Schlagzeug günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Schlagzeuge preisgünstig.

Wie viel kosten Schlagzeuge?

Das günstigste Schlagzeug gibt es schon ab 30,99 Euro für das teuerste Schlagzeuge muss man bis zu 299,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 30,99 - 299,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Schlagzeug liegt bei 93,44 Euro

günstig 30,99 Euro
Median 60,99 Euro
teuer 299,00 Euro
Durchschnitt 93,44 Euro

Schlagzeug unter 40 Euro

Hier werden Schlagzeuge unter 40 € angeboten.

Schlagzeug unter 70 Euro

Hier werden Schlagzeuge unter 70 € angeboten.

Schlagzeuge Ratgeber

Wozu brauchen Sie die Trommeln?

Iso Trade -  ISO TRADE Schlagzeug
Abbildung: Schlagzeug von Iso Trade
Jede Rock- und Jazzband, die ihr Handwerk versteht, wird eines sofort und ohne zu zögern bestätigen: Der Schlagzeuger ist die Seele der Band! Ohne ihn sind nicht einmal der größte Gitarrenvirtuose, der größte Bassist und der Sänger mit den längsten Haaren einen Dreck wert. Und natürlich braucht ein guter Trommler auch einen guten Trommler, denn mit einigen Holzkisten und Marihuanadeckeln kommt man nicht unbedingt weiter. Aber was macht ein guter Trommler wirklich? Was sollte man beachten, besonders als Anfänger? Wie spielen Sie dieses Instrument, das komplexeste aller auf Bühnen in der ganzen Welt gebauten Instrumente? Als nächstes möchten wir Ihnen die wichtigsten Antworten auf diese Fragen in kurzer und verständlicher Form geben.

Wo kann ich Schlagzeuge kaufen?

Schlagzeuge kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Schlagzeuge über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Schlagzeuge derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Schlagzeug spielen: Musizieren als Sport" ausführlich über Schlagzeuge berichtet.

Welche Marken bieten Schlagzeuge an?

Die bekanntesten Anbieter von Schlagzeuge sind:

Iso Trade BONTEMPI Anpro Asmuse Uverbon COSTWAY BONROB Streetlife-Studios e.K. inMusic Europe Limited

Die "echte" Batterie.

Die elektrische Trommel Die erste Frage, die Sie sich stellen sollten, lautet: In welche Richtung wollen Sie die Musik spielen und wo wollen Sie sie einsetzen? Wenn Ihnen elektronische Musik besser gefällt und Sie sie auf Ihrem Heimcomputer aufnehmen möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung der so genannten elektrischen Batterie. Dies hat den Vorteil, dass es wie ein konventionelles Schlagzeug gespielt werden kann, d.h. mit zwei Sticks werden verschiedene Töne und Becken gespielt, aber diese werden nicht in Mechanik, d.h. sie werden durch die Lautstärke des Tons in akustische Töne umgewandelt, sondern durch die Digiatle-Technik. Diese Geräusche können auch auf tausend verschiedene Arten von einem kleinen Steuergerät über ein Kabel am Computer, die P.A. oder die Kopfhörer gejagt werden. Vor allem, wenn man zu Hause üben möchte, ist das ein Vorteil, denn es gibt fast keinen Lärm.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Schlagzeuge bevor Sie ein Schlagzeug kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wie groß ist sie?

Mit einem "echten" Schlagzeuger müssten Sie jede Trommel und jedes Becken mit einem (teuren) Mikrofon auf einem Mischpult abmischen, um sie in hoher Qualität aufzunehmen. Sie müssen sich auch mit dem extremen Lärm einer Batterie auseinandersetzen. Das Üben im Wohnzimmer nach der Arbeit ist aufgrund von Mitbewohnern und Nachbarn in den seltensten Fällen möglich. Aber für echte "Schlagzeuger" gibt es keinen Zweifel: Ein elektrisches Schlagzeug ist etwas für Musiker, die einige Effekte auf ihren eigenen computergemachten Stücken machen wollen, es hat nichts mit dem echten Schlagzeug zu tun. Und ehrlich gesagt: Es macht nur einen Bruchteil des Spaßes, ein "richtiges" Schlagzeug zu spielen. Wenn Sie also Schlagzeuger werden wollen, müssen Sie echte Trommeln haben. In der Regel benötigen Sie jedoch einen eigenen Testraum, zum Beispiel in einem halbfesten Kellergeschoss. Außerdem muss sich die Band immer dort treffen, wo das Schlagzeug steht, denn es ist ziemlich langweilig, ständig von einer Session zur nächsten zu gehen.

Vielleicht haben Sie diese riesigen Trommeln schon in Musikvideos oder auf großen Bühnen gesehen. Es gibt Trommler, die oft über 100 Trommeln, Becken, Gongs, Glocken und andere Dinge um sich herum gebaut haben. Diese Riesentrommler sind hauptsächlich in Stadion-Rockbands zu finden. Im Jazz hingegen gibt es die Puristen, die meist mit fünf (oder weniger) verschiedenen Utensilien auskommen: Die Loop-Drum (das ist die helle Tontrommel, die zwischen den Beinen des Trommlers platziert ist), die Große Trommel (das ist die liegende Trommel, deren Vorderseite nach vorne zeigt und die die Trommel normalerweise mit dem rechten Fuß auf einem Pedal spielt), eine Hängetrommel (das ist eine Trommel, die manchmal größer ist, manchmal kleiner, das auf der Unterseite der Trommel montiert ist), ein Becken (ist die große, laute Messingscheibe, die auf einer eigenen Halterung rechts von der Trommel montiert ist) und der sogenannte Altsombrero (sind die beiden übereinander gestellten Becken, die mit dem linken Fuß auf einem Pedal und mit den Schlägeln gespielt werden). Für einen Anfänger reicht diese einfache Variante aus, denn zuerst muss er motorische Fähigkeiten und eine Handvoll Trommeln erlernen und beherrschen. Sie können Ihre Batterie jederzeit mit verschiedenen Gerichten, Gongs, Glocken und allem, was Ihnen sonst noch einfällt, erweitern. Es gibt nur eine Obergrenze für die Batterie: Es muss möglich sein, alles zu erreichen, ohne aus dem Rhythmus zu geraten. Und wenn man den Dreh raus hat, gibt es kein schöneres Instrument als die Trommeln.

💰 Wie viel kosten Schlagzeuge?
Sehr günstige Schlagzeuge gibt es schon für 30,99 Euro und sehr teure Schlagzeuge kosten 299,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 93,44 Euro für ein Schlagzeug bezahlen.

Jetzt Schlagzeuge vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Schlagzeuge die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Schlagzeuge vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Schlagzeuge werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Schlagzeuge vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Schlagzeug nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Schlagzeug defekt oder beschädigt sein, können Sie das Schlagzeug innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Schlagzeuge vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Spiele & mehr

Weitere günstige Angebote im Bereich Musikinstrumente