Schlammsauger zu einem guten Preis

Sehr günstige Schlammsauger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Schlammsauger im Vergleich. Es werden erschwingliche Schlammsauger vergleichen. Das günstigste Schlammsauger kostet 8,18 € und das teuerste kostet 331,43 €. Die Schlammsauger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: sera, EDEN, KOITEC Professional, Eheim, Pontec, Der Durchschnittspreis für ein Schlammsauger liegt bei günstigen 97,14 € Ein günstiges Schlammsauger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
sera
Staubsauger
sera -  Staubsauger 8,18 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EDEN
57461 501 Gravel
EDEN -   57461 501 Gravel 31,91 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
KOITEC Professional
KOIPON Oxalit
KOITEC Professional -  KOIPON Oxalit 39,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Eheim
3531000
Eheim -   3531000 44,93 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pontec
Teichsauger
Pontec -   Teichsauger 87,72 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MASKO
® 6IN1
MASKO -  ® 6IN1 99,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WilTec
Wiltec Teichsauger
WilTec -  Wiltec Teichsauger 102,62 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Monzana
® Schlammsauger
Monzana -  ® Schlammsauger 104,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Waldbeck
Lakeside Power
Waldbeck -   Lakeside Power 119,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oase
OASE 37102
Oase -  OASE 37102 331,43 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schlammsauger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Schlammsauger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schlammsauger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Schlammsauger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Schlammsauger?

Schlammsauger unter 10 Euro

Schlammsauger unter 100 Euro

Günstige Schlammsauger 2020

Wenn Sie ein Schlammsauger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Schlammsauger preisgünstig.

Wie viel kosten Schlammsauger?

Das günstigste Schlammsauger gibt es schon ab 8,18 Euro für das teuerste Schlammsauger muss man bis zu 331,43 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,18 - 331,43 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Schlammsauger liegt bei 97,14 Euro

günstig 8,18 Euro
Median 93,76 Euro
teuer 331,43 Euro
Durchschnitt 97,14 Euro

Schlammsauger unter 10 Euro

Hier werden Schlammsauger unter 10 € angeboten.

Schlammsauger unter 100 Euro

Hier werden Schlammsauger unter 100 € angeboten.

Wo kann ich Schlammsauger kaufen?

Schlammsauger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Schlammsauger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Schlammsauger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Schlammsauger an?

Die bekanntesten Anbieter von Schlammsauger sind:

sera EDEN KOITEC Professional Eheim Pontec MASKO WilTec Monzana Waldbeck Oase

Schlammsauger Ratgeber

sera -  Staubsauger
Abbildung: Schlammsauger von sera
Teichreiniger Alle Teichbesitzer kennen das Problem: Im Frühjahr liegt am Grund des Gartenteiches eine dicke Schicht aus Blättern, abgestorbenen Pflanzenresten und Fischen und anderen Teichbewohnern. Diese Ablagerungen sind gefährlich für die Lagune und vor allem für die Tiere, die dort leben. Sie entziehen dem Wasser Sauerstoff, bei wärmeren Temperaturen lösen sich die Phosphate auf, was wiederum das Algenwachstum fördert. Die Lagune kann in sehr kurzer Zeit "fallen". Das Wasser wird dunkel, es fängt an zu stinken, die Fische sterben. Wenn Sie Ihren Tank in einem ökologischen Gleichgewicht halten, ihn aber nicht vollständig abpumpen wollen, sollten Sie in regelmäßigen Abständen einen Schlammstaubsauger verwenden: Dieser ist in der Regel einfach zu bedienen, und je nach Leistung kann der Tankboden sehr schnell und ohne schmutzige Handarbeit gereinigt werden. Um das Wasser dauerhaft sauber zu halten, sollte es mindestens alle acht bis zehn Wochen, bei Bedarf auch öfter, angesaugt werden. Dadurch bleibt das Wasser im Teich sauber und die Tiere dauerhaft gesund - noch vor einigen Jahren war die Reinigung des Teiches sehr aufwändig. Ausgestattet mit hohen Gummistiefeln oder, im tiefen Wasser, sogar mit Fischerhosen, musste der Schmutz in mühsamer und schmutziger Handarbeit mit Schabern, Bürsten, dünneren Netzen usw. aus dem Tank entfernt werden. Unterdessen erleichtern Schlammsauger diese unangenehme Arbeit. Kauf von Schlammstaubsaugern Beim Kauf eines Staubsaugers für den See gibt es mehrere Kriterien zu beachten. Tanks mit einem Fassungsvermögen von weniger als 1000 l können mit einer einfachen Absaugvorrichtung erfolgreich gereinigt werden. Das Wasser, einschließlich des Schmutzes, wird angesaugt und in einen Sammelbehälter transportiert, der geleert werden muss, sobald er voll ist. Für größere Teiche sind leistungsfähigere Staubsauger die richtige Lösung, vorzugsweise mit einem 2-Kammer-System. Die automatische Entleerung reduziert die Arbeitszeit erheblich. Der Pontec-Schlammsauger zum Beispiel ist ein besonders leistungsstarker Staubsauger mit vollautomatischer Aktivierung und Entleerung über eine eingebaute Zeitsteuerung. Er verfügt über einen 30-Liter-Tank und verschiedene Zubehörteile. Insbesondere bei Zubehörteilen ist darauf zu achten, dass es verschiedene Düsen und ausreichend lange Saug- und Druckschläuche gibt. Die Saugrohre sollten bis auf den Boden Ihres Tanks reichen und der Ablaufschlauch sollte mindestens zwei bis drei Meter lang sein, damit Sie das Schmutzwasser in ein Bett oder in einen unteren Tank ablassen können. Die gängigsten Marken sind zum Beispiel der Pontec-Teichschlamm-Staubsauger, Oase PondoVac oder der professionelle Heissner-Teichschlamm-Staubsauger. Die Geräte sind in verschiedenen Versionen und Preisklassen erhältlich. Einfache Geräte sind bereits für weniger als hundert Euro erhältlich. Für hochwertige Geräte wie 2-Kammersysteme, Schmutzfilter und gleichzeitige Wasserreinigung sind Preise von etwa 300 Euro und mehr keine Seltenheit. Aber die hohe Qualität der teuren Staubsauger ist es wert. Sie reinigen gründlich, schnell und zuverlässig. Spart Zeit und Wasser (bei Geräten mit Wasserrücklauf) Einige Staubsauger können je nach Leistung auch als Nass-/Trockensauger zu Hause verwendet werden, wobei sie ähnlich wie ein Staubsauger viel Strom verbrauchen. Da das Gerät jedoch nur selten und für kurze Zeit benutzt wird, wird der Energieverbrauch Ihre Stromrechnung nicht erhöhen. Das 2-Kammer-System Ein Schlammstaubsauger mit einem 2-Kammer-System saugt Wasser aus dem Tank in einen Behälter innerhalb der Anlage. Sobald es voll ist, leert sich das Gerät automatisch. Der Absaugvorgang wird jedoch nicht unterbrochen, da die zweite Kammer jetzt befüllt wird. Geräte von sehr hoher Qualität leiten verschmutztes Wasser durch einen Filter, der alle groben Partikel auffängt. Das gereinigte Wasser kann über einen Schlauch direkt in den Tank zurückgeführt werden. Dadurch entfällt die Notwendigkeit, den Tank später mit Frischwasser zu füllen. Reinigen Sie den Filter nach Abschluss der Arbeit mit fließendem Wasser. Jeglicher Schmutz, wie Blätter und Algen, kann kompostiert oder in einem geeigneten Abfallbehälter entsorgt werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Schlammsauger bevor Sie ein Schlammsauger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Schlammsauger?
Sehr günstige Schlammsauger gibt es schon für 8,18 Euro und sehr teure Schlammsauger kosten 331,43 Euro.

Im Durchschnitt muss man 97,14 Euro für ein Schlammsauger bezahlen.

Jetzt Schlammsauger vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Schlammsauger die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Schlammsauger vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Schlammsauger werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Schlammsauger vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Schlammsauger nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Schlammsauger defekt oder beschädigt sein, können Sie das Schlammsauger innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Schlammsauger vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten