Schleifpasten zu einem guten Preis

Sehr günstige Schleifpasten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Schleifpasten im Vergleich. Es werden erschwingliche Schleifpasten vergleichen. Das günstigste Schleifpaste kostet 5,72 € und das teuerste kostet 59,99 €. Die Schleifpasten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: SONAX, Rot-Weiss, Toolstream Limited - DE, Rotweiss Produkte Josef Zürn, Fahrzeugteile Hoffmann, 3M, Der Durchschnittspreis für ein Schleifpaste liegt bei günstigen 19,73 €. Ein günstiges Schleifpaste bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
5,72 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
6,33 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
9,12 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
9,25 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
10,14 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
17,27 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
39,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
59,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schleifpasten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Schleifpasten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schleifpasten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Schleifpasten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Schleifpasten?

Schleifpaste unter 10 Euro

Allgemeine Informationen zur Brechpaste

Funktion der Fräspaste

Vorzüge und Nachteile

Nützliche Tipps zum Einkaufen

Günstige Schleifpasten 2020

Wenn Sie ein Schleifpaste günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Schleifpasten preisgünstig.

Wie viel kosten Schleifpasten?

Das günstigste Schleifpaste gibt es schon ab 5,72 Euro für das teuerste Schleifpasten muss man bis zu 59,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 5,72 - 59,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Schleifpaste liegt bei 19,73 Euro

günstig 5,72 Euro
Median 9,70 Euro
teuer 59,99 Euro
Durchschnitt 19,73 Euro

Schleifpaste unter 10 Euro

Hier werden Schleifpasten unter 10 € angeboten.

Schleifpasten Ratgeber

Allgemeine Informationen zur Brechpaste

SONAX -   SchleifPaste (75
Abbildung: Schleifpaste von SONAX
Die Schleifpaste wird sowohl für die Autopflege als auch für die Pflege und Oberflächenbehandlung von Metallen und Lacken verwendet. Da verschiedene Korngrößen zur Verfügung stehen, ist der Oberflächenabtrag individuell und kann von einem leichten Poliereffekt bis hin zum Schaben der Oberfläche vor der Neulackierung variieren. Der Einsatz von Schleifpasten hat sich vor allem in der Automobillackiererei und in der Lackveredelung und -pflege etabliert. Die Schleifpasten haben eine sandige Körnung, die in eine weiche und ölige Flüssigkeit eingearbeitet und mit einem Schwamm aufgetragen wird. Soll die Farbe nicht entfernt, sondern glänzend poliert werden, empfiehlt sich eine feine Schleifpaste mit einer Mindestkörnung. Diese befreit die Lackoberfläche von Schmutz und sorgt so für einen Glanz, der in Kombination mit einem Poliertuch das Finish erhält. Die Schleifpaste kann mehlähnlich sein, wie klassischer Sand, oder mit der abrasiven Wirkung der Kornwalze. Je nach Anwendungsbereich ist es daher notwendig, sich auf die Korngröße zu konzentrieren und so den gewünschten Effekt zu erzielen.

Wo kann ich Schleifpasten kaufen?

Schleifpasten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Schleifpasten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Schleifpasten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Schleifpasten an?

Die bekanntesten Anbieter von Schleifpasten sind:

SONAX Rot-Weiss Toolstream Limited - DE Rot-Weiss SONAX Rotweiss Produkte Josef Zürn Fahrzeugteile Hoffmann 3M

Funktion der Fräspaste

Eine Schleifpaste wird zur Oberflächenabtragung und Aufarbeitung verwendet. Er entfernt von grobem Schmutz bis hin zu Lacken alles, was in seinem Funktionsbereich liegt und mit der entsprechenden Körnung und dem entsprechenden Werkzeug entfernt werden muss. Bei Steinschlag im Lack, Unregelmäßigkeiten durch flache oder tiefe Kratzer und wenn eine neue Lackierung gewünscht wird, kann die Schleifpaste als Alternative zur Wärmeabfuhr des klassischen Lacks verwendet werden. Während kleine Flächen von Hand bearbeitet werden und mit Schleifpaste und einem Schwamm empfohlen werden, wird der gesamte Lack des Autos mit einem Elektroschleifer und der Paste entfernt. Für die Hochglanzpolitur kann auch ein Elektroschleifer mit sehr feinem Schwamm und Mehlpolierpaste verwendet werden. Damit die bearbeitete Fläche einheitlich aussieht und an allen Stellen identisch geschliffen wird, erfolgt der Schleifvorgang mit kreisförmigen Bewegungen bei konstanter Geschwindigkeit. Die Schleifpaste bildet die Schicht zwischen dem Schwamm und der zu bearbeitenden Oberfläche. Es lässt sich gut verteilen und ermöglicht ein gleichmäßiges und konstantes Schleifen von Rost, Altlack, verbranntem Schmutz und anderen Materialien auf den Oberflächen. Schleifpasten sind auch in der Holzbearbeitung nicht zu vernachlässigen, weshalb sie hier hauptsächlich in feiner Körnung zur Vorbereitung von Massivholzmöbeln eingesetzt werden und nach dem gleichen Prinzip wie beim Polieren von Lacken angewendet werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Schleifpasten bevor Sie ein Schleifpaste kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vorzüge und Nachteile

In Kombination mit der richtigen Anwendung und der optimalen Korngröße im Verhältnis zum Ergebnis ermöglicht die Schleifpaste einen gleichmäßigen Oberflächenschliff. Die Anwendung ist einfach und kann mit einer elektrischen Schleifmaschine für größere Flächen, aber auch mit einem speziellen Schleifschwamm für kleinere Flächen durchgeführt werden. Aufgrund der unterschiedlichen Korngrößen kann die Schleifpaste für unterschiedliche Oberflächenschleifstärken eingesetzt werden. Die sehr feinen Körnungen polieren perfekt und lassen selbst den Lack des alten Autos wie neu glänzen. Grobkörnig wird vor allem dann verwendet, wenn der Lack rau und für einen neuen Anstrich vorbereitet werden muss oder wenn ein Möbelstück nach dem Schleifen gestrichen oder lackiert werden muss. Schleifpaste hat keine Nachteile, sofern man beim Kauf die richtige Körnung wählt und sich für ein hochwertiges, für die jeweilige Anwendung geeignetes Produkt entscheidet. Wird die Schleifpaste von Hand aufgetragen und nicht in Kombination mit einem Elektroschleifer verwendet, ist auf einen gleichmäßigen Druck und eine konstante Bewegung zu achten. Andernfalls könnte das Ergebnis wellig und mit unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheiten sein und ein Problem darstellen, bevor man wieder arbeitet.

Nützliche Tipps zum Einkaufen

Wird eine Schleifpaste auf empfindliche Farben oder Möbel aufgetragen, muss das Produkt für die Oberflächenbehandlung sorgfältig und sorgfältig ausgewählt werden. Die in der EU hergestellten Schleifpasten unterliegen einer strengen Kontrolle und haben die auf der Verpackung angegebene Korngröße. Wer Schleifpaste zu einem niedrigen Preis kauft, kauft nicht nur buchstäblich doppelt, sondern verursacht auch sichtbare Oberflächenschäden. Die Meinungen anderer Käufer und nützliche Ratschläge aus den Werkstätten unterstützen den Kauf und garantieren die Auswahl einer hochwertigen Schleifpaste mit der gewünschten Korngröße. Keinesfalls darf die Schleifpaste als Sparangebot gewählt werden und sollte nach dem Preis ausgewählt werden. Die Stiftung Warentest ist auch eine Anlaufstelle, wenn Sie den Gewinner des Vergleichs wählen wollen und sich nicht zum Kauf der Schleifpaste verpflichten wollen. Zahlreiche Hersteller und Marken haben eine Vielzahl von hochwertigen Schleifpasten in verschiedenen Korngrößen produziert.

💰 Wie viel kosten Schleifpasten?
Sehr günstige Schleifpasten gibt es schon für 5,72 Euro und sehr teure Schleifpasten kosten 59,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 19,73 Euro für ein Schleifpaste bezahlen.

Jetzt Schleifpasten vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Schleifpasten die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Schleifpasten vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Schleifpasten werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Schleifpasten vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Schleifpaste nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Schleifpaste defekt oder beschädigt sein, können Sie das Schleifpaste innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Schleifpasten vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Auto, Motorrad & Fahrrad

Weitere günstige Angebote im Bereich Autoteile & Zubehör