Schneefräsen zu einem guten Preis

Sehr günstige Schneefräsen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Schneefräsen im Vergleich. Es werden erschwingliche Schneefräsen vergleichen. Das günstigste Schneefräse kostet 4,58 € und das teuerste kostet 1.590,00 €. Die Schneefräsen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: gardexx, Bruder, Alpina, FUXTEC, Hecht, Der Durchschnittspreis für ein Schneefräse liegt bei günstigen 688,48 € Ein günstiges Schneefräse bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
gardexx
Starterseil für
gardexx -   Starterseil für 4,58 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bruder
03017 TOYS Claas
Bruder -   03017 TOYS Claas 48,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Alpina
18-2801-42 Elektric
Alpina -   18-2801-42 Elektric 110,29 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FUXTEC
Schneefräse
FUXTEC -   Schneefräse 439,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
9555 SE
Hecht -   9555 SE 549,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
9661SE Benzin
Hecht -   9661SE Benzin 749,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BRAST
Benzin Kehrmaschine
BRAST -   Benzin Kehrmaschine 899,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MTD
- Schneefräße ME
MTD -   - Schneefräße ME 1.095,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
9334 SQ
Hecht -   9334 SQ 1.399,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hecht
HECHT 9542 SQ
Hecht -  HECHT 9542 SQ 1.590,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Schneefräsen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Schneefräsen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schneefräsen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Schneefräsen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Schneefräsen?

Schneefräse unter 10 Euro

Schneefräse unter 650 Euro

Was ist eine Schneefräse?

Wie funktioniert eine Schneefräse?

Welche gute Schneefräse ist in den Geschäften erhältlich?

Günstige Schneefräsen 2020

Wenn Sie ein Schneefräse günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Schneefräsen preisgünstig.

Wie viel kosten Schneefräsen?

Das günstigste Schneefräse gibt es schon ab 4,58 Euro für das teuerste Schneefräsen muss man bis zu 1.590,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 4,58 - 1.590,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Schneefräse liegt bei 688,48 Euro

günstig 4,58 Euro
Median 649,00 Euro
teuer 1.590,00 Euro
Durchschnitt 688,48 Euro

Schneefräse unter 10 Euro

Hier werden Schneefräsen unter 10 € angeboten.

Schneefräse unter 650 Euro

Hier werden Schneefräsen unter 650 € angeboten.

Schneefräsen Ratgeber

Was ist eine Schneefräse?

gardexx -   Starterseil für
Abbildung: Schneefräse von gardexx
Die Schneefräse ist auch als Schneefräse bekannt. Die Maschine wird zur Reinigung großer Schnee- und Eismengen eingesetzt. Mit der Schneefräse kann Schnee auf Straßen und Schienen schnell und effizient beseitigt werden. Die Maschinen haben unterschiedliche Bauformen und können z.B. als mobiles Zubehör oder mobile Schneefräsen eingesetzt werden. Zu den mobilen Schneepflügen gehören z.B. Lokomotiven oder Traktoren. Dieses moderne und beliebte Gerät kann große Schneemassen effektiv entfernen. Der Schnee wird durch das Schleuderrad zermahlen und nach dem Sammeln wieder zur Seite transportiert. Zu den Nachteilen von Schneepflügen gehören hohe Zeitkosten und enorme Energiekosten. Die ersten Schneefrässchleudern wurden 1890 gebaut und auf Eisenbahnen eingesetzt. Heute kann man in Museen mehrere Modelle von Schneefräsen sehen. Viele Schneepflüge werden mit Diesel betrieben und von der Deutschen Bahn, ÖBB, SBB und RhB eingesetzt. Die Modelle werden von Beilhack hergestellt und dann in Betrieb genommen.

Wo kann ich Schneefräsen kaufen?

Schneefräsen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Schneefräsen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Schneefräsen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Schneefräsen an?

Die bekanntesten Anbieter von Schneefräsen sind:

gardexx Bruder Alpina FUXTEC Hecht Hecht BRAST MTD Hecht Hecht

Wie funktioniert eine Schneefräse?

Die Schneefräse ist in zwei verschiedenen Modellen erhältlich. Die erste Einheit enthält die Schleiftrommel und die zweite Einheit ist mit einem Düsenrad erhältlich. Eine Schleiftrommel ist eine Walze, die zum Fahrzeug gehört und sich gleichmäßig drehen kann. Auf der Trommel befinden sich mehrere Messer, die verschiedene Beschickungsaufgaben erfüllen. Achten Sie zum Beispiel darauf, dass der Schnee sorgfältig entfernt wird. Einige Latten haben ein modernes und genaues Sägezahnprofil. Eine weitere Funktion ist das Routing zur Schneeschleuder. Die letzte Funktion ist das Drehen. Der Schnee kann praktisch schnell aus der Schneeschleuder ausgeworfen werden. Bei einer Schneefräse mit Schleuderrad kann der Schnee durch das horizontale Schleuderrad effektiv und schnell aufgenommen werden. Einige der Schneefräsen sind auch als kleine tragbare Elektrowerkzeuge im Handel erhältlich. Sie ähneln einachsigen Traktoren und sind für die Reinigung kleiner Flächen zuständig. Außerdem sind sie in der Regel mit Schneeketten, Reifen und einem Gummifahrwerk ausgestattet. Diese Modelle sind nicht für die Nassschneeräumung geeignet.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Schneefräsen bevor Sie ein Schneefräse kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche gute Schneefräse ist in den Geschäften erhältlich?

Zu dem modernen und neu entwickelten Modell gehört die 13 PS starke Benzinschneefräse, die 2015 auf den Markt kam. Zahlreiche Funktionen und eine hochwertige Ausstattung zeichnen das Gerät aus. Der 13 PS starke Benzin-Schneepflug hat eine Schleifbreite von 70 cm und ein Z-förmiges gezacktes Loch. Ein elektrischer Anlasser und ein LED-Scheinwerfer gehören zur modernen Ausstattung. Das Gerät wiegt 126 Kilogramm und die Produktabmessungen betragen 131 cm x 102 cm x 70 cm. Der Radantrieb ist für den Zweiradantrieb verantwortlich. Die Fahrgeschwindigkeit kann individuell angepasst werden. Eine separate Schneideinheit ermöglicht es, die Maschine auch ohne Rotationsschneider zu betreiben. Mit dem zusätzlichen Schaufelrad, das sich auf der Auswurframpe befindet, können Sie den Schnee schnell und weiträumig auswerfen. Der Wintermotor hat 13 PS und zeichnet sich durch seine Leistung aus. Der Elektrostarter kann mit bis zu 230 Volt betrieben werden und verfügt über einen modernen Seilzugstarter, der manuell verstellt werden kann. Dies ist ein wirksames Mittel zur Vermeidung von Batterieausfällen. Die Startrichtung des 13 PS starken Benzin-Schneepfluges kann bei Bedarf schnell und einfach angepasst werden. Der Abschussbereich beträgt bis zu 18 Meter und kann bis zu 190 Grad gedreht werden. Mit dem eingebauten LED-Scheinwerfer können verschiedene Arbeiten auch bei Nacht erledigt werden. Mehrere Scherbolzen, die als zusätzlicher Schutz dienen, wurden am Bohrer angebracht. Der 13 PS starke Benzin-Schneepflug ist ab sofort verfügbar und kann online und im Fachhandel erworben werden.

💰 Wie viel kosten Schneefräsen?
Sehr günstige Schneefräsen gibt es schon für 4,58 Euro und sehr teure Schneefräsen kosten 1.590,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 688,48 Euro für ein Schneefräse bezahlen.

Jetzt Schneefräsen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Schneefräsen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Schneefräsen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Schneefräsen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Schneefräsen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Schneefräse nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Schneefräse defekt oder beschädigt sein, können Sie das Schneefräse innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Schneefräsen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten