Schwebestative zu einem guten Preis

Sehr günstige Schwebestative im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Schwebestative im Vergleich. Es werden erschwingliche Schwebestative vergleichen. Das günstigste Schwebestativ kostet 21,99 € und das teuerste kostet 502,94 €. Die Schwebestative werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: AFUNTA, Fantaseal, FeiyuTech, Firmcam, Glidecam, Mantona, Neewer, Rollei, Walimex Pro, Wizerry, Der Durchschnittspreis für ein Schwebestativ liegt bei günstigen 118,20 €. Ein günstiges Schwebestativ bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Fantaseal
Kamera Stabilizer
Fantaseal -  Kamera Stabilizer
21,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wizerry
Handstabilisator
Wizerry -  Handstabilisator
30,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mantona
Schwebestativ
Mantona -   Schwebestativ
31,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AFUNTA
Pro Tragbare
AFUNTA -   Pro Tragbare
36,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Aluminium Legierung
Neewer -   Aluminium Legierung
53,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Stativ aus
Neewer -   Stativ aus
59,94 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Kohlefaser 60 cm
Neewer -   Kohlefaser 60 cm
75,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
tragbares
Neewer -   tragbares
75,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Handstabilisator
Neewer -   Handstabilisator
76,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rollei
Actioncam Gimbal
Rollei -   Actioncam Gimbal
92,56 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Walimex Pro
DSLR Video
Walimex Pro -   DSLR Video
127,92 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
FeiyuTech
AK2000S
FeiyuTech -   AK2000S
349,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Glidecam
HD-Pro
Glidecam -   HD-Pro
502,94 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Datenstand vom: 15.05.2021, 00:05 Uhr

Schwebestative - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 254 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Schwebestative Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Schwebestative Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Schwebestative übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Schwebestative?

Schwebestativ unter 30 Euro

Schwebestativ unter 80 Euro

Wie alles begann

Die Geschichte von Steadicam und den Filmen

Die Hersteller von Steadicam

Steadicam-Fortschritt

Günstige Schwebestative 2020

Wenn Sie ein Schwebestativ günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Schwebestative preisgünstig.

Wie viel kosten Schwebestative?

Das günstigste Schwebestativ gibt es schon ab 21,99 Euro für das teuerste Schwebestative muss man bis zu 502,94 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 21,99 - 502,94 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Schwebestativ liegt bei 118,20 Euro

günstig 21,99 Euro
Median 75,99 Euro
teuer 502,94 Euro
Durchschnitt 118,20 Euro

Schwebestativ unter 30 Euro

Hier werden Schwebestative unter 30 € angeboten.

Schwebestativ unter 80 Euro

Hier werden Schwebestative unter 80 € angeboten.

Nicht verfügbare Schwebestative

Hier werden werden nicht verfügbare und dauerhaft entfernte Schwebestative angezeigt

⏰ Derzeit nicht verfügbar
Firmcam FC001 Cobra für 42,18 €*

Schwebestative Ratgeber

Wie alles begann

Fantaseal -  Kamera Stabilizer
Abbildung: Schwebestativ von Fantaseal
Ein Hängestativ ist auch eine Steadicam. Hinter diesem Begriff verbirgt sich ein komplexes Montagesystem für Fernsehkameras und Filme. Dadurch kann sich der Kameramann frei bewegen und Bilder mit minimalen Verwacklungen aufnehmen.

Wo kann ich Schwebestative kaufen?

Schwebestative kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Schwebestative über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Schwebestative derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Schwebestative an?

Die bekanntesten Anbieter von Schwebestative sind:

AFUNTA Fantaseal FeiyuTech Firmcam Glidecam Mantona Neewer Rollei Walimex Pro Wizerry

Die Geschichte von Steadicam und den Filmen

Um 1926 empfahl die Zeitschrift "Filmtechnik" die Verwendung eines "Thoraxstativs". Dieses und andere einfache Stative nutzen die Stabilität und Trägheit der Neigung und des Gefälles zur Stabilisierung. Dies geschieht unter Bezugnahme auf eine in ihrem Schwerpunkt gehaltene Masse. Physikalisch gesehen handelt es sich um einen zweiseitigen, vertikal angeordneten Hebel. An der Seite des Ladearms befindet sich eine Baugruppe, während sich das Gewicht der Waage auf dem Kraftarm befindet. In diesem Fall handelt es sich um eine Kombination aus dem Kontrollmonitor, den Batterien und eventuell Zusatzgewichten. Dadurch wird die Belastung der Handgelenke von Kameraleuten verringert.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Schwebestative bevor Sie ein Schwebestativ kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Hersteller von Steadicam

In den 1970er Jahren entwickelte der Kameramann Garrett Brown die Steadicam. Im Jahr 1976 drehte er einen zehnminütigen Film für die Demo-Vorführung, der von so bekannten Regisseuren wie Stanley Kubrik und John G. Avildsen gesehen wurde. Dieses System wurde zum ersten Mal in dem Film "This Country is My Country" eingesetzt. Andere Filme, die dieses System empfehlen, sind "Rocky" und "Marathon Man". In Deutschland wurde die Steadicam erstmals 1979 eingesetzt. Der Film "Der Willi-Busch-Report" wurde mit dieser Kamera gedreht. Die Regisseure vertrauten Steadicam auch in vielen anderen Filmen. Weitere Filme, in denen die Kamera eingesetzt wurde, sind "Kill Bill", "Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia" und "Alien³".

Steadicam-Fortschritt

Nach der Erteilung des Patents war die American Cinema Products Corporation der erste Hersteller, der die Arbeit aufnahm. Nachdem das Unternehmen seine Türen geschlossen hatte, wurde die Lizenz an die Tiffen Company verkauft. Im Jahr 2006 betrug der Preis für dieses System 66.000 $, einschließlich der Batterie, verschiedener Verbindungsmaterialien, des Monitors in Verbindung mit einer künstlichen Überlappung des Horizonts sowie eines PDA und eines Hartschalenkoffers. Bereits nach der Jahrtausendwende wurde ein modulares Kammerstabilisierungssystem namens Artemis eingeführt. Es handelt sich auch um ein Full-HD-Kamera-Stabilisierungssystem. Ein weiterer Schritt nach vorn wurde 2015 mit der Einführung einer Kombination aus einem elektronischen System und einem mechanischen Stabilisierungssystem gemacht.

Garrett Brown hat sich in den letzten Jahren wenig Ruhe gegönnt und an neuen Entwicklungen gearbeitet. Dazu gehören sowohl schienengeführte Kamerasysteme (GoCam) als auch seilgeführte Kamerasysteme (Skycam). Diese Systeme werden häufig bei Sportveranstaltungen eingesetzt. In den verschiedenen Systemen steht das Prinzip der Stabilisierung von Steadicam im Vordergrund, und dies gilt auch für nicht-menschliche Träger. Technische Neuerungen wurden von Steadydrive eingeführt, die zum Teil Fortschrittsanpassungen betrafen. Einerseits ist es möglich, die Vorspannung während des Betriebes einzustellen. Darüber hinaus können die Federungseigenschaften angepasst werden. Die wichtigste Entwicklung ist jedoch die Raumfahrtkammer. Die Stabilisierung erfolgt elektronisch mit Unterstützung eines gyroskopischen Instruments. Es wird empfohlen, diese Kamera für Luftaufnahmen zu verwenden.

💰 Wie viel kosten Schwebestative?
Sehr günstige Schwebestative gibt es schon für 21,99 Euro und sehr teure Schwebestative kosten 502,94 Euro.

Im Durchschnitt muss man 118,20 Euro für ein Schwebestativ bezahlen.

Jetzt Schwebestative vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Schwebestative die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Schwebestative vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Schwebestative werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Schwebestative vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Schwebestativ nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Schwebestativ defekt oder beschädigt sein, können Sie das Schwebestativ innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Schwebestative vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Foto & Kamera