Seitenschläferkissen zu einem guten Preis

Sehr günstige Seitenschläferkissen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Seitenschläferkissen im Vergleich. Es werden erschwingliche Seitenschläferkissen vergleichen. Das günstigste Seitenschläferkissen kostet 18,89 € und das teuerste kostet 89,99 €. Die Seitenschläferkissen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: RSVOM, Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG, PROCAVE, Busell llp, HOMFY, UNUS, Third of Life GmbH, THERALINE, Der Durchschnittspreis für ein Seitenschläferkissen liegt bei günstigen 43,56 €. Ein günstiges Seitenschläferkissen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
RSVOM
Kniekissen für
RSVOM -   Kniekissen für
18,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG
Traumnacht 3-Star
Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG -  Traumnacht 3-Star
20,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PROCAVE
PROCAVE -
21,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Busell llp
Niimo Stillkissen
Busell llp -  Niimo Stillkissen
34,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HOMFY
HOMFY -
42,28 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UNUS
UNUS -
49,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Third of Life GmbH
Third of Life GmbH -
69,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
THERALINE
Theraline | my7 -
THERALINE -  Theraline | my7 -
89,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Seitenschläferkissen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 278 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Seitenschläferkissen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Seitenschläferkissen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Seitenschläferkissen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Seitenschläferkissen?

Seitenschläferkissen unter 20 Euro

Seitenschläferkissen unter 40 Euro

Günstige Seitenschläferkissen 2020

Wenn Sie ein Seitenschläferkissen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Seitenschläferkissen preisgünstig.

Wie viel kosten Seitenschläferkissen?

Das günstigste Seitenschläferkissen gibt es schon ab 18,89 Euro für das teuerste Seitenschläferkissen muss man bis zu 89,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 18,89 - 89,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Seitenschläferkissen liegt bei 43,56 Euro

günstig 18,89 Euro
Median 38,59 Euro
teuer 89,99 Euro
Durchschnitt 43,56 Euro

Seitenschläferkissen unter 20 Euro

Hier werden Seitenschläferkissen unter 20 € angeboten.

Seitenschläferkissen unter 40 Euro

Hier werden Seitenschläferkissen unter 40 € angeboten.

Wo kann ich Seitenschläferkissen kaufen?

Seitenschläferkissen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Seitenschläferkissen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Seitenschläferkissen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Seitenschläferkissen an?

Die bekanntesten Anbieter von Seitenschläferkissen sind:

RSVOM Badenia Bettcomfort GmbH & Co. KG PROCAVE Busell llp HOMFY UNUS Third of Life GmbH THERALINE

Seitenschläferkissen Ratgeber

RSVOM -   Kniekissen für
Abbildung: Seitenschläferkissen von RSVOM
Auf der Seite zu schlafen hat mehrere Vorteile. Es verbessert die Atmung, verhindert Sodbrennen und führt seltener zu Atemstillstand. Kein Wunder, dass über 60% der Deutschen auf ihrer Seite besser schlafen können und es auch tun. Das Seitenschlafkissen sorgt für eine ideale und orthopädisch korrekte Schlafposition und trägt so zu einem noch tieferen und damit gesünderen Schlaf bei. Sie erleichtern das Atmen und verhindern in vielen Fällen das Schnarchen. Besonders Schwangere und Übergewichtige bevorzugen die seitliche Schlafposition, weil sie besonders bequem ist und Rücken- und Kopfschmerzen vermeidet. Da der Schläfer seine Hände und Beine um das Seitenkissen des Schläfers wickeln kann, ist es weich auf Rücken und Brust und wirkt auch einer übermäßigen Dehnung der Nackenmuskulatur entgegen. Seitenkissen haben viele Vorteile: - Sie können wie Bettzeug abgedeckt werden und sind daher hygienisch. - Sie sind in der Regel waschbar und auch für den Trockner geeignet. - Sie sind daher gut hautverträglich und können auch von Allergikern eingesetzt werden. - Sie sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. - Sie sind sehr bequem und vielseitig einsetzbar. Die Seitenschlafkissen sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Einzelne Modelle sind daher besonders gut an die sehr unterschiedlichen Bedürfnisse der Menschen angepasst. Wichtig ist nur, das richtige Schlafkissen für Ihre Größe und Ihre Bedürfnisse zu finden. Es gibt eine Vielzahl von Formen und Größen, die in den Geschäften erhältlich sind. Um das richtige Kissen zu finden, ist es ratsam, es vor dem Kauf auszuprobieren. Allerdings ist die Auswahl an verschiedenen Produkten beim örtlichen Händler oft recht begrenzt. Auf der anderen Seite kann das Internet eine breite Palette von Dienstleistungen anbieten. Außerdem ist der Einkauf dort in der Regel billiger als im Laden, da er einfacher zu vergleichen ist. Aufgrund des gesetzlichen Rückgaberechts von 14 Tagen ist es glücklicherweise auch beim Online-Kauf möglich, das perfekt passende Seitenschlafkissen durch Ausprobieren zu finden. Das Seitenschlafkissen hat im Vergleich zum herkömmlichen Kissen eine längere Form. Diese reichen von 1,20 m bis 2,00 m. Der Durchmesser liegt in der Regel zwischen 25 und 40 cm. Die Seitenschlafkissen werden in verschiedenen Formen angeboten: - Die geraden Modelle, die preiswert sind, aber aufgrund ihrer Form etwas starr im Gebrauch, weil sie nicht gut rollen können. - Die C-förmigen Modelle sind sehr bequem und werden häufig als Lagerungs- oder Stilleinlagen verwendet. Der Körper muss sich erst an das Kissen gewöhnen. - U-förmige Modelle, die häufig auch als Stilleinlagen verwendet werden. Viele Kinder behalten sie und benutzen sie später als Kissen, auch wenn sie nicht auf der Seite schlafen. - Die 7-Wege-Modelle, die sich besonders als Kissenersatz eignen. Sie sind jedoch nur für mittelgroße Personen geeignet. - Die ergonomisch geformten Modelle, die sich im Schlaf besonders gut an den Körper anpassen, haben aber auch ihren Preis. Aber der Komfort nach der Installation entschädigt für die hohen Kosten. - Die beheizten Modelle, die sich besonders für die kalte Jahreszeit eignen, funktionieren ähnlich wie eine Heizdecke und sind mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Diese beheizten Kissen schalten sich normalerweise nach anderthalb Stunden automatisch ab. Beim Kauf eines Seitenschlafkissens sollten Sie auf einige Dinge achten, damit Sie lange Freude an diesem Produkt haben. Es spielt keine Rolle, ob Sie das Kissen zum Schlafen auf der billigen oder der teuren Seite kaufen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie mindestens eine Hülle in der richtigen Größe haben. Kaufen Sie nur Seitenkissen, die gewaschen werden können. Die Kissen mit einem biologischen Füllmaterial wie Dinkel- oder Hirse-Rinde sind umweltfreundlich, aber sie sind nicht waschbar und können durch Nachtschweiß Schimmelbildung verursachen. Schlussfolgerung: Seitenschlafkissen sind bequem und können vielen Menschen zu einem guten Schlaf verhelfen. Das Kissen sollte aber auch an die Größe und Schlafgewohnheiten des jeweiligen Benutzers angepasst werden. Es lohnt sich daher, die verschiedenen Modelle zu vergleichen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Seitenschläferkissen bevor Sie ein Seitenschläferkissen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Seitenschläferkissen?
Sehr günstige Seitenschläferkissen gibt es schon für 18,89 Euro und sehr teure Seitenschläferkissen kosten 89,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 43,56 Euro für ein Seitenschläferkissen bezahlen.

Jetzt Seitenschläferkissen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Seitenschläferkissen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Seitenschläferkissen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Seitenschläferkissen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Seitenschläferkissen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Seitenschläferkissen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Seitenschläferkissen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Seitenschläferkissen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Seitenschläferkissen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires