Skateboards zu einem guten Preis

Sehr günstige Skateboards im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Skateboards im Vergleich. Es werden erschwingliche Skateboards vergleichen. Das günstigste Skateboard kostet 25,49 € und das teuerste kostet 45,99 €. Die Skateboards werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Schildkröt, Hudora, Bunao, Sumeber, Unibest, Der Durchschnittspreis für ein Skateboard liegt bei günstigen 38,44 € Ein günstiges Skateboard bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Schildkröt
Skateboard Kicker
Schildkröt -   Skateboard Kicker 25,49 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hudora
HUDORA - Kinder
Hudora -  HUDORA - Kinder 29,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bunao
Skateboard
Bunao -   Skateboard 35,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sumeber
Skateboard für
Sumeber -   Skateboard für 36,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Unibest
Skateboard Deck
Unibest -   Skateboard Deck 39,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WeSkate
Skateboard Komplett
WeSkate -   Skateboard Komplett 40,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BELEEV
Skateboard 31x8
BELEEV -   Skateboard 31x8 41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Newdora
Skateboard 22"
Newdora -   Skateboard 22" 41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hudora
HUDORA Skateboard
Hudora -  HUDORA Skateboard 44,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BELEEV
Skateboard 22 Zoll
BELEEV -   Skateboard 22 Zoll 45,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Skateboards - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Skateboards Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Skateboards Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Skateboards übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Skateboards?

Skateboard unter 30 Euro

Skateboard unter 50 Euro

Skateboard-Helden

Die Struktur des Skateboards

Variationen des Skateboardfahrens

Gute Tabellen

Günstige Skateboards 2020

Wenn Sie ein Skateboard günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Skateboards preisgünstig.

Wie viel kosten Skateboards?

Das günstigste Skateboard gibt es schon ab 25,49 Euro für das teuerste Skateboards muss man bis zu 45,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 25,49 - 45,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Skateboard liegt bei 38,44 Euro

günstig 25,49 Euro
Median 40,47 Euro
teuer 45,99 Euro
Durchschnitt 38,44 Euro

Skateboard unter 30 Euro

Hier werden Skateboards unter 30 € angeboten.

Skateboard unter 50 Euro

Hier werden Skateboards unter 50 € angeboten.

Skateboards Ratgeber

Skateboard-Helden

Schildkröt -   Skateboard Kicker
Abbildung: Skateboard von Schildkröt
Trotz zahlreicher Neuerungen im Bereich des Funsports ist das gute alte Skateboarding bei jungen Sportfans immer noch sehr beliebt. Die Ursprünge des Skateboards gehen auf die 60er Jahre zurück, als die ersten Pioniere das Surfen auf See mit einfachem Skateboardfahren auf die Straße oder auf den Asphalt verlagern wollten. Mit der Entwicklung von Polyurethan-Rädern, die sehr gute Haft- und Abrolleigenschaften boten, sowie dämpfenden Achslagern, die eine Orientierung der Boards ermöglichten, wurden Skateboards immer beliebter und starteten bei jungen Leuten einen Siegeszug um die Welt. Die Mitglieder des Zephyr-Teams, die aus Venice Beach stammten und in den 70er Jahren viel Medienaufmerksamkeit erregten, galten als Vorläufer der großen Skateboard-Bewegung. Die Schlittschuhläuferinnen und Schlittschuhläufer sind nicht nur mit ihren Schlittschuhen unterwegs, sondern fahren auch durch Strecken und Halfpipes, wo sie beinahe künstlerische Höchstleistungen vollbringen. Neben dem Skateboard-Sport zeichnet sich die Gemeinde durch ihren eigenen Kleidungsstil, das Hip-Hop-Musikhören und die Nähe zu Graffiti aus.

Wo kann ich Skateboards kaufen?

Skateboards kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Skateboards über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Skateboards derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Skatetool von Titus: Skateboard-Werkzeug mit Schadstoffen" ausführlich über Skateboards berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Norm für Protektoren: Schutz für Skater" mit guten Infos zu Skateboards. Viele neue Infos zu Skateboards haben wir bei www.test.de gefunden. Außerdem war der Artikel von einestages.spiegel.de ("Legendäre Skateboardhelden. Das Brett im Kopf" ) sehr interessant. Weitere Infos zu Skateboards gibt es bei www.oldschool.de ("Skateboard Montage-Anleitung")

Welche Marken bieten Skateboards an?

Die bekanntesten Anbieter von Skateboards sind:

Schildkröt Hudora Bunao Sumeber Unibest WeSkate BELEEV Newdora Hudora BELEEV

Die Struktur des Skateboards

Im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten gibt es keine Ligen oder festen Verbände, die den Sport organisieren. Es gibt jedoch größere Veranstaltungen wie die Mastership oder die X-Games, bei denen die Weltelite des Sports gegeneinander antreten. In vielen Ländern, darunter auch in Deutschland, gibt es noch weitere Wettbewerbe unterschiedlicher Größe. Der wohl berühmteste Eiskunstläufer, der mit seinem Sport und dem damit verbundenen Sponsorengeschäft ein Vermögen verdient, ist Tony Hawk. Andere große Namen sind Danny Way, Chris Cole, Jamie Thomas, Eric Koston und Ryan Shakler. Der wohl berühmteste deutsche Eiskunstläufer heißt Mack McKelton.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Skateboards bevor Sie ein Skateboard kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Variationen des Skateboardfahrens

Die Grundlagen eines jeden Skateboards sind das Brett, genannt Deck, zwei lenkbare Achsen, genannt Lastwagen, und vier Räder, genannt Räder. Die Fortbewegung wird durch Drücken mit einem Bein erreicht, was als Schieben bezeichnet wird. Dächer bestehen in der Regel aus einer einzigen Sperrholzplatte und bestehen in der Regel aus zwölf Schichten. Die Standardpaneele sind 80 cm lang und 20 cm breit. Viele der Bretter haben eine leichte Innenwölbung, d.h. eine konkave Form. Andere Skateboard-Komponenten werden als Achsmuttern, Grundplatte, Lager, Schrauben, Buchsen, DohDohs, Gummi, Handlauf, Aufhänger, Dübel, Nase, Mutter, Kissen, Abstandshalter und Schwanz bezeichnet. Von diesen sind vor allem das Heck, wie z.B. die Spitze des hoch geneigten Decks, die Nase, wie z.B. die Spitze des Decks, und das Klebeband, das sich auf die raue, rutschfeste Oberfläche bezieht, die am Deck befestigt ist, hervorzuheben.

Gute Tabellen

Neben der klassischen Form des Skateboards, die gerade beschrieben wurde, gibt es eine Reihe weiterer Varianten, die für bestimmte Zwecke ihre Stärken ausspielen. Vor allem in jüngster Zeit sind die Verwaltungen immer beliebter geworden. Sie haben eine längere Decke, Nase und Schwanz sind weniger ausgeprägt, aber die Rollen sind größer und auch weicher. Lange Bretter sind in der Regel zwischen 90 und 150 Zentimeter lang und eignen sich eher für entspanntes Cruisen als für die Verwendung in Strumpfwaren. Wenn Sie die richtige Geschwindigkeit erreichen wollen, sollten Sie ein Slalomschild wählen. Diese Bretter sind zwischen 60 und 90 Zentimeter lang, haben auch größere und weichere Räder und keine Vorsprünge in der Nase und im Heck. Mit ihm können Schlittschuhläufer leicht Geschwindigkeiten von 30 und mehr Meilen pro Stunde erreichen. Eine weitere Variante ist das Snakeboard, ein zweiteiliges Skateboard, das sich sehr gut für Slalom eignet und auch Tricks und Sprünge sehr einfach macht.

Es gibt eine große Anzahl von Skateboard-Herstellern, von denen einige auf regionalen Märkten und andere sogar weltweit tätig sind. In Deutschland sind z.B. Titus, Toy-Machine, Santa-Cruz, Almost oder Mob-Boards weit verbreitet. Vollständig fertige Boards können Sie im Fachhandel kaufen, aber viele Profi-Skater stellen ihre Bretter oft selbst aus vielen Einzelteilen zusammen, um sie genau ihren Bedürfnissen anzupassen.

💰 Wie viel kosten Skateboards?
Sehr günstige Skateboards gibt es schon für 25,49 Euro und sehr teure Skateboards kosten 45,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 38,44 Euro für ein Skateboard bezahlen.

Jetzt Skateboards vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Skateboards die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Skateboards vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Skateboards werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Skateboards vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Skateboard nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Skateboard defekt oder beschädigt sein, können Sie das Skateboard innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Skateboards vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Freizeit