TOP Softshellwesten zu einem guten Preis

Sehr günstige Softshellwesten im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Softshellwesten im Vergleich. Es werden erschwingliche Softshellwesten vergleichen. Das günstigste Softshellwesten kostet 14,95 € und das teuerste kostet 69,90 €. Die Softshellwesten werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Playshoes GmbH, Regatta, Fitzner Arbeitsschutz, Der Durchschnittspreis für ein Softshellwesten liegt bei günstigen 50,13 € Ein günstiges Softshellwesten bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Playshoes GmbH
Playshoes Kinder
Playshoes GmbH -  Playshoes Kinder 14,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Regatta
Herren Lankin II
Regatta -   Herren Lankin II 39,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Fitzner Arbeitsschutz
PRO FIT | Warnschutz
Fitzner Arbeitsschutz -  PRO FIT | Warnschutz 53,55 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VAUDE
Herren
VAUDE -   Herren 57,46 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
CMP
Herren
CMP -   Herren 64,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Geographical Norway
Herren
Geographical Norway -   Herren 69,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Softshellwesten - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Softshellwesten Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Softshellwesten Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Softshellwesten übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Softshellwesten?

Softshellwesten unter 20 Euro

Softshellwesten unter 60 Euro

Mehrere Schichten für optimalen Tragekomfort

Robuste Westen mit großer Bewegungsfreiheit

Nützliche Taschen

Günstige Softshellwesten 2020

Wenn Sie ein Softshellwesten günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Softshellwesten preisgünstig.

Wie viel kosten Softshellwesten?

Das günstigste Softshellwesten gibt es schon ab 14,95 Euro für das teuerste Softshellwesten muss man bis zu 69,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 14,95 - 69,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Softshellwesten liegt bei 50,13 Euro

günstig 14,95 Euro
Median 55,51 Euro
teuer 69,90 Euro
Durchschnitt 50,13 Euro

Softshellwesten unter 20 Euro

Hier werden Softshellwesten unter 20 € angeboten.

Softshellwesten unter 60 Euro

Hier werden Softshellwesten unter 60 € angeboten.

Softshellwesten Ratgeber

Mehrere Schichten für optimalen Tragekomfort

Playshoes GmbH -  Playshoes Kinder
Abbildung: Softshellwesten von Playshoes GmbH
Ob Wandern in den Bergen, Radfahren oder Nordic Walking, die Wahl der geeigneten Outdoor-Kleidung spielt bei Outdoor-Aktivitäten eine wichtige Rolle. Einerseits muss er seinen Träger warm halten und verhindern, dass er kalt wird, andererseits muss er Bewegungsfreiheit zulassen und im Gepäck so verstaut werden können, dass er bei Nichtgebrauch platzsparend verstaut werden kann. Ein Kleidungsstück, auf das diese Punkte zutreffen, ist die Softshell-Weste. Die ärmellose Weste ist aufgrund ihrer Materialzusammensetzung (in der Regel 100% Polyamid) sehr leicht und kann in einer praktischen Verpackung verpackt werden. Die Softshell-Weste spielt ihre Stärken bei allen Outdoor-Aktivitäten aus, bei denen es aufgrund von Wetter oder körperlicher Anstrengung für eine herkömmliche Jacke zu warm ist.

Wo kann ich Softshellwesten kaufen?

Softshellwesten kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Softshellwesten über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Softshellwesten derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Softshellwesten an?

Die bekanntesten Anbieter von Softshellwesten sind:

Playshoes GmbH Regatta Fitzner Arbeitsschutz VAUDE CMP Geographical Norway

Robuste Westen mit großer Bewegungsfreiheit

Weichschalige Westen bestehen in der Regel aus mehreren Schichten, von denen jede eine spezielle Aufgabe erfüllt. Im Inneren der Oberbekleidung befindet sich in der Regel ein leicht raues, nicht zu warmes Innenfutter, das ein Gefühl des Komforts vermittelt. An der Außenseite hat die Weste eine winddichte Schicht. Schützt den Körper vor kalten Winden auf See oder während des rapiden Klimawandels in den Bergen. Je nach Hersteller und Modell ist auch die äußere Schicht der Softshell-Weste wasserdicht oder bietet zumindest eine wasserabweisende Beschichtung. Einer der großen Vorteile der Softshell-Weste ist ihre ausgezeichnete Atmungsaktivität. Durch den ständigen Luftaustausch wird die vom Körper beim Schwitzen abgegebene Feuchtigkeit direkt von innen nach außen transportiert. Dies verhindert die Ansammlung unangenehmer Wärme unter der Weste und sorgt dafür, dass sich der Träger auf körperlich anstrengenden Reisen länger kühler fühlt. Gleichzeitig garantiert die Weste bei kalten Außentemperaturen die Bildung eines warmen Luftpolsters im Inneren, das für eine angenehme Wärme sorgt. Die Temperatur- und Feuchtigkeitsregelung ist auch während Pausen und Stillständen von Vorteil, da der Körper zuverlässig vor zu schneller Abkühlung geschützt wird.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Softshellwesten bevor Sie ein Softshellwesten kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Nützliche Taschen

Je nach Art der Outdoor-Aktivitäten sollte die Softshell-Weste bestimmte Eigenschaften aufweisen. Auf Trekking- oder Rucksackreisen ist zum Beispiel eine Weste aus einem besonders robusten Material von Vorteil. Zu diesem Zweck bieten die Einzelhändler verstärkte Softshell-Westen auf dem Rücken oder eine höhere Abriebfestigkeit als andere Modelle an. Aber auch beim Klettern oder Laufen auf einem Weg, wo der Kontakt mit Ästen und Felsen nicht immer vermieden werden kann, ist eine Weste aus widerstandsfähigem Gewebe vorzuziehen. Je mehr Mobilität für eine Aktivität im Freien erforderlich ist, desto flexibler sollte die Softshell-Weste sein. Kletter- oder Fahrradwesten haben in der Regel einen hohen Prozentsatz an Elastizität. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gewebe der Weste nachgibt und sich den Bewegungen anpasst. Stretching ist für das reine Wandern nicht so wichtig. Westen, die für diesen Zweck gut geeignet sind, bestehen in der Regel aus einem weichen Vlies, das nur wenig produziert. Aufgrund des Mangels an Waffen bieten sie jedoch immer noch genügend Bewegungsfreiheit, um z.B. die Nordic-Walking-Stöcke zu benutzen.

Je nach Tätigkeit sind zusätzliche Taschen in der Pulloverweste von Vorteil. Insbesondere wenn Sie neben der Weste kein zusätzliches Gepäck mitführen, ist Stauraum willkommen. Dies ist z.B. beim Skifahren oder Laufen am Hang, aber auch beim Klettern der Fall. Einige Westen haben Vorder- oder Gesäßtaschen, in denen Handschuhe aufbewahrt werden können. Auch Boxen, die Platz für Karten oder sogar ein Smartphone bieten, können nützlich sein. Die meisten Westen haben zwei Seitentaschen, idealerweise mit Reißverschluss, in denen Sie Ihre Schlüssel und andere Dinge auf Tour mitnehmen können. Tipp: Bei kälteren Temperaturen oder bei starken Schwankungen ist die Softshell-Weste ideal für den unteren Teil. Sie kann zum Beispiel mit einer Hardcoat-Weste kombiniert oder unter einer normalen Jacke getragen werden.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Herrenmode