Sonnenschirme zu einem guten Preis

Sehr günstige Sonnenschirme im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Sonnenschirme im Vergleich. Es werden erschwingliche Sonnenschirme vergleichen. Das günstigste Sonnenschirm kostet 26,98 € und das teuerste kostet 130,85 €. Die Sonnenschirme werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: 4smile, Sekey, Sekey, Sekey, Der Durchschnittspreis für ein Sonnenschirm liegt bei günstigen 57,09 € Ein günstiges Sonnenschirm bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
4smile
Sonnenschirmhalter
4smile -   Sonnenschirmhalter 26,98 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sekey
® Sonnenschirm 160
Sekey -  ® Sonnenschirm 160 26,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sekey
® Sonnenschirm 200
Sekey -  ® Sonnenschirm 200 35,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sekey
® 200 × 125 cm
Sekey -  ® 200 × 125 cm 41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sekey
2.7m Aluminium
Sekey -   2.7m Aluminium 49,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gartenfreude GmbH
Gartenfreude
Gartenfreude GmbH -  Gartenfreude 57,03 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Oskar
Sonnenschirm Set
Oskar -   Sonnenschirm Set 86,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Schneider Schirme
Schneider
Schneider Schirme -  Schneider 130,85 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Sonnenschirme - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Sonnenschirme Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Sonnenschirme Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Sonnenschirme übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Sonnenschirme?

Sonnenschirm unter 30 Euro

Sonnenschirm unter 50 Euro

Schützen Sie den Ständer mit dem rechten Fuß

Das Formular hat folgende Funktion

Besondere Kaufmerkmale

Günstige Sonnenschirme 2020

Wenn Sie ein Sonnenschirm günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Sonnenschirme preisgünstig.

Wie viel kosten Sonnenschirme?

Das günstigste Sonnenschirm gibt es schon ab 26,98 Euro für das teuerste Sonnenschirme muss man bis zu 130,85 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 26,98 - 130,85 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Sonnenschirm liegt bei 57,09 Euro

günstig 26,98 Euro
Median 45,99 Euro
teuer 130,85 Euro
Durchschnitt 57,09 Euro

Sonnenschirm unter 30 Euro

Hier werden Sonnenschirme unter 30 € angeboten.

Sonnenschirm unter 50 Euro

Hier werden Sonnenschirme unter 50 € angeboten.

Sonnenschirme Ratgeber

Schützen Sie den Ständer mit dem rechten Fuß

4smile -   Sonnenschirmhalter
Abbildung: Sonnenschirm von 4smile
Der Schutz der Sonne durch Schirme und Markisen ist seit Tausenden von Jahren gängige Praxis. Die Palette der Materialien, die seit der Antike Schatten spenden, reicht von einfachen Sonnensegeln und gespannten Stoffbahnen bis hin zu kunstvollen Schattierungen von Backpapier. Moderne Sonnenschirme dienen auch als Schutz vor Regen, Wind und Privatsphäre. Mit immer raffinierteren Innovationen halten Kunst und Hightech-Materialien Einzug in den Garten und die Terrasse des Hauses. Stabilität und Haltbarkeit sind ebenso wichtige Faktoren bei der Auswahl wie das richtige Design und die richtige Größe.

Wo kann ich Sonnenschirme kaufen?

Sonnenschirme kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Sonnenschirme über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Sonnenschirme derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Sonnenschirme: Ab 69 Euro gut beschattet" ausführlich über Sonnenschirme berichtet.

Welche Marken bieten Sonnenschirme an?

Die bekanntesten Anbieter von Sonnenschirme sind:

4smile Sekey Sekey Sekey Sekey Gartenfreude GmbH Oskar Schneider Schirme

Das Formular hat folgende Funktion

Bei der Wahl der Basis sollten Sie bereits darauf achten, dass der neue Schirm gut abgestützt ist. Billige Modelle sind oft zu leicht oder schlecht ausbalanciert. Auf diese Weise vertragen sie keinen Windstoß und der niedrige Kaufpreis kann mehrfach bezahlt werden. Wenn ein Schirmfuß separat erworben wird, stellen Sie sicher, dass er ein geeignetes Gegenstück zur Schirmfläche darstellt. Daher eignen sich Kunststoffmodelle mit Wasserfüllung sehr gut für kleinere runde Schirme. Der Vorteil dabei ist die Mobilität. Sie können leicht von der Terrasse oder dem Balkon in den Garten transportiert werden, und der Standort des Schirms kann je nach Geschmack verändert werden. Sonnenschutz ist sicherer mit einer Basis aus Gusseisen, Metall oder Naturstein. Bei einer dieser Varianten und einem Gewicht von 25 kg oder mehr ist eine ausreichende Stabilität gegeben. Dank der Vielfalt der Angebote muss man bei der gewünschten Gestaltung keine Kompromisse eingehen. Sonnenschutz kann durchaus verankert werden, wenn ein fester Standort gewählt wird. Bei einem Betonsockel oder einer eingegrabenen Stützkonstruktion wird der Schirm auch bei wechselnden Windverhältnissen nicht geknickt. Auch der Verzicht auf Mobilität wird mit einer möglichst großen stabilen Schattenfläche belohnt.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Sonnenschirme bevor Sie ein Sonnenschirm kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Besondere Kaufmerkmale

Bei den aktuellen Trends sind der Phantasie fast keine Grenzen gesetzt. Runde Schirme, rechteckige oder quadratische Modelle, halbrunde Markisen oder Sonnenschirme für begrenzte Räume auf dem Balkon sind die Grundformen, aus denen man wählen kann. Auch der Einkauf von Materialien muss sich nach den individuellen Bedürfnissen richten. Kunststoffschirme mit UV-Filter spenden nicht nur Schatten, sondern haben auch wasserabweisende Eigenschaften. Dank dieses Regenschirms muss die Grill- und Gartenparty nicht durch eine kurze Dusche unterbrochen werden. Gerahmte Schirme verleihen der mitteleuropäischen Gartenlandschaft eine exotische Note. In diesem Fall wird das Naturmaterial oder ein optisch ähnlicher Kunststoff in mehreren Schichten verarbeitet und im Wind leicht geknackt. Das asiatische Design mit den typischen Holzstützen und die ebenfalls abgerundete Form des Schirms sorgen auch in den Außenbereichen für klare Linien. Diese Schirme werden in der Regel aus Ölpapier oder reispapierähnlichen Materialien hergestellt. Auch aus dem Fernen Osten kommt die farbenfrohe und lustige Variante. Runde Schirme mit hoher Decke und Quasten oder Glocken am unteren Rand lassen in der heimischen Oase einen Hauch von Indien aufkommen. Sogenannte Ampelschirme erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Bildern befindet sich das Bild nicht in der Mitte des schattierten Bereichs, sondern auf einer Seite. Der Regenschirm selbst hängt wie ein Blumenkorb. Es wird sicher von oben gehalten und schwebt direkt über der schattigen Oberfläche. Es gibt auch Platz für größere Terrassenmöbel, Tische und Stühle.

Der perfekte Zeitpunkt für den Kauf eines neuen hochwertigen Regenschirms ist im Spätsommer und Herbst. Viele Modelle zu hohen Preisen sind zu dieser Zeit drastisch reduziert worden. Dank guter und nachhaltiger Verarbeitung sind sie leicht zu lagern und können im nächsten Jahr erstmals ohne Qualitätsverlust im Freien verwendet werden. Außerdem sollten Sie bei der Auswahl und dem Kauf des richtigen Modells bedenken, dass die meisten Stoffe in der Sonne verblassen. Wenn Sie also Wert auf hohe Druckqualität legen, stellen Sie sicher, dass Ihre Stoffe und Ausrüstungen UV-beständig genug sind. Auf diese Weise werden Sie sich viele Sommer lang an Ihrem neuen Regenschirm erfreuen.

💰 Wie viel kosten Sonnenschirme?
Sehr günstige Sonnenschirme gibt es schon für 26,98 Euro und sehr teure Sonnenschirme kosten 130,85 Euro.

Im Durchschnitt muss man 57,09 Euro für ein Sonnenschirm bezahlen.

Jetzt Sonnenschirme vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Sonnenschirme die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Sonnenschirme vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Sonnenschirme werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Sonnenschirme vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Sonnenschirm nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Sonnenschirm defekt oder beschädigt sein, können Sie das Sonnenschirm innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Sonnenschirme vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten