Spinnrollen zu einem guten Preis

Sehr günstige Spinnrollen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Spinnrollen im Vergleich. Es werden erschwingliche Spinnrollen vergleichen. Das günstigste Spinnrolle kostet 29,99 € und das teuerste kostet 58,76 €. Die Spinnrollen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Pro-Motion Distributing - Direct, DAM Quick, Shimano, Der Durchschnittspreis für ein Spinnrolle liegt bei günstigen 45,24 € Ein günstiges Spinnrolle bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Pro-Motion Distributing - Direct
Daiwa CROSSFIRE2500
Pro-Motion Distributing - Direct -  Daiwa CROSSFIRE2500 29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DAM Quick
#1 4000 FD 7BB
DAM Quick -   #1 4000 FD 7BB 34,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shimano
CAT1000FD Catana
Shimano -   CAT1000FD Catana 44,85 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Okuma
Ceymar XT CXT-30
Okuma -   Ceymar XT CXT-30 47,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Daiwa
Spinnrolle Legalis
Daiwa -   Spinnrolle Legalis 54,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Daiwa
Ninja LT 2500,
Daiwa -   Ninja LT 2500, 58,76 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Spinnrollen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Spinnrollen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Spinnrollen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Spinnrollen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Spinnrollen?

Spinnrolle unter 30 Euro

Spinnrolle unter 50 Euro

Mindestanforderungen für eine Spinnspule

Fokus auf Markenqualität

Günstige Spinnrollen 2020

Wenn Sie ein Spinnrolle günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Spinnrollen preisgünstig.

Wie viel kosten Spinnrollen?

Das günstigste Spinnrolle gibt es schon ab 29,99 Euro für das teuerste Spinnrollen muss man bis zu 58,76 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 29,99 - 58,76 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Spinnrolle liegt bei 45,24 Euro

günstig 29,99 Euro
Median 46,37 Euro
teuer 58,76 Euro
Durchschnitt 45,24 Euro

Spinnrolle unter 30 Euro

Hier werden Spinnrollen unter 30 € angeboten.

Spinnrolle unter 50 Euro

Hier werden Spinnrollen unter 50 € angeboten.

Spinnrollen Ratgeber

Mindestanforderungen für eine Spinnspule

Pro-Motion Distributing - Direct -  Daiwa CROSSFIRE2500
Abbildung: Spinnrolle von Pro-Motion Distributing - Direct
Das Leinenfischen bietet den Fischern eine große Vielfalt und gute Fangergebnisse. Zum Angeln ist immer eine Spinnrolle erforderlich. Die große Auswahl an Modellen verschiedener Hersteller erleichtert die Kaufentscheidung jedoch nicht. Sie sollten sich daher überlegen, wie Sie die Wirbelsäule fangen wollen oder welche Art von Fisch Sie fangen wollen. Um einen Hecht mit einem sich drehenden Fisch zu fangen, braucht man nicht gerade leichtes Material, um die Rolle zu drehen. Für einen Hecht sollte es eine Spinnspule mit einer dickeren Linie sein, die auch etwas länger ist. Andernfalls schwimmt der Fisch mit der Rolle oder der Schnur. Die Schnur sollte auch etwas länger sein, weil der Fisch nicht sofort Angst bekommt, wenn die Schnur mit Leichtigkeit gezogen wird. Deshalb sollte die Spinnspule einen gleichmäßigen Hub haben. Deshalb sollten Sie bei der Wahl einer Spinnspule nie nur auf den Preis schauen.

Wo kann ich Spinnrollen kaufen?

Spinnrollen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Spinnrollen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Spinnrollen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Spinnrollen an?

Die bekanntesten Anbieter von Spinnrollen sind:

Pro-Motion Distributing - Direct DAM Quick Shimano Okuma Daiwa Daiwa

Fokus auf Markenqualität

Beim Kauf einer Spinnspule ist generell zu beachten, dass diese natürlich auch die Mindestanforderungen erfüllt. Zu diesen Mindestanforderungen gehören insbesondere die Vorderradbremsen und die Laufruhe, die optimal sein sollten. Denn so wird sichergestellt, dass der Fisch gar nicht merkt, dass er am Haken hängt. Das ist sehr wichtig, vor allem bei mehr oder weniger scheuen Forellen, dass sie überhaupt am Haken bleiben. Das Spinnspulenmaterial sollte idealerweise aus Aluminium bestehen. Denn dann spielt das Gewicht fast keine Rolle. Im Allgemeinen sollte die Spinnspule einen guten Bohrer haben. Eine gute Spinnspule ist klein und laufruhig und hat ein geringes Gewicht. Auf diese Weise gibt man sich nicht zu viel Mühe, wenn man sich ständig dreht und auswirft. Das Spinnrad muss aber auch so stark sein, dass es nicht einfach von den Fischen gezogen werden kann. Die rotierende Spule sollte auch kein Spiel zwischen Anschlag und Vorwärtsbewegung haben. Dies bedeutet, dass es mit einem Vorbehalt ausgestattet sein muss. Wenn Sie viel über das Angeln wissen, aber für wen Angeln noch ein Novum ist, sollten Sie auf jeden Fall gute Ratschläge erhalten. Eine gute Möglichkeit, gute Ratschläge zu Mindestanforderungen zu erhalten, ist die Teilnahme an Fischereimessen. Es gibt einige von ihnen in Deutschland, sicherlich in der Nähe. Natürlich verkaufen die Aussteller die Rollen direkt zu fairen Preisen oder sie können dem Angelliebhaber zumindest Kataloge oder Broschüren anbieten oder zur Auswahl stellen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Spinnrollen bevor Sie ein Spinnrolle kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Renommierte Hersteller wie Shimano, Ryobi und Daiwa stehen beim Spulenspinnen an vorderster Front. Diese bieten eine große Auswahl an Spinnspulen. Diese Spinnspulen entsprechen den höchsten Qualitätsanforderungen. Natürlich bieten die Hersteller auch Ersatz- und Verschleißteile an. Auch diese sind von enormer Qualität. Der Kurbelarm einer Spinnrolle ist einer besonders hohen Spannung ausgesetzt. Dieser muss mit einer Carbon-Mehrscheibenbremse vorne ausgestattet sein. Spinnspulen mit einem Spulenkantendesign sind besser, da sie die Linienreibung an der Hinterkante reduzieren. Gleichzeitig erhöht sich dadurch auch die Wurfweite der Leine. Alle Markenprodukte haben diese Eigenschaften, die eine gute Spinnspule ausmachen. Auch wenn die Spinnrolle auf den ersten Blick klein und unbedeutend erscheinen mag, so hat sie doch die entscheidende Rolle in der Spinnfischerei, die es zu berücksichtigen gilt. Deshalb: Das Spinnrad sollte immer sorgfältig ausgewählt werden.

💰 Wie viel kosten Spinnrollen?
Sehr günstige Spinnrollen gibt es schon für 29,99 Euro und sehr teure Spinnrollen kosten 58,76 Euro.

Im Durchschnitt muss man 45,24 Euro für ein Spinnrolle bezahlen.

Jetzt Spinnrollen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Spinnrollen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Spinnrollen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Spinnrollen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Spinnrollen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Spinnrolle nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Spinnrolle defekt oder beschädigt sein, können Sie das Spinnrolle innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Spinnrollen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Freizeit