Standbriefkästen zu einem guten Preis

Sehr günstige Standbriefkästen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Standbriefkästen im Vergleich. Es werden erschwingliche Standbriefkästen vergleichen. Das günstigste Standbriefkasten kostet 84,95 € und das teuerste kostet 289,95 €. Die Standbriefkästen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Zelsius, Maxstore, Zelsius, Maxstore, Lesli, Der Durchschnittspreis für ein Standbriefkasten liegt bei günstigen 148,41 € Ein günstiges Standbriefkasten bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Zelsius
Standbriefkasten,
Zelsius -   Standbriefkasten, 84,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Maxstore
STILISTA
Maxstore -   STILISTA 88,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zelsius
Standbriefkasten,
Zelsius -   Standbriefkasten, 89,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Maxstore
Antiker
Maxstore -   Antiker 99,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Lesli
Nostalgie
Lesli -  Nostalgie 124,70 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Maxstore
Antiker englischer
Maxstore -   Antiker englischer 125,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Safepost
SafePost Eurotrend
Safepost -  SafePost Eurotrend 149,63 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zalafino
Briefkasten incl.
Zalafino -   Briefkasten incl. 169,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MOCAVI
Standbriefkasten mit
MOCAVI -  Standbriefkasten mit 259,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
frabox
Frabox®
frabox -  Frabox® 289,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Standbriefkästen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 263 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Standbriefkästen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Standbriefkästen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Standbriefkästen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Standbriefkästen?

Standbriefkasten unter 90 Euro

Standbriefkasten unter 130 Euro

Günstige Standbriefkästen 2020

Wenn Sie ein Standbriefkasten günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Standbriefkästen preisgünstig.

Wie viel kosten Standbriefkästen?

Das günstigste Standbriefkasten gibt es schon ab 84,95 Euro für das teuerste Standbriefkästen muss man bis zu 289,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 84,95 - 289,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Standbriefkasten liegt bei 148,41 Euro

günstig 84,95 Euro
Median 125,35 Euro
teuer 289,95 Euro
Durchschnitt 148,41 Euro

Standbriefkasten unter 90 Euro

Hier werden Standbriefkästen unter 90 € angeboten.

Standbriefkasten unter 130 Euro

Hier werden Standbriefkästen unter 130 € angeboten.

Wo kann ich Standbriefkästen kaufen?

Standbriefkästen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Standbriefkästen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Standbriefkästen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Standbriefkästen an?

Die bekanntesten Anbieter von Standbriefkästen sind:

Zelsius Maxstore Zelsius Maxstore Lesli Maxstore Safepost Zalafino MOCAVI frabox

Standbriefkästen Ratgeber

Zelsius -   Standbriefkasten,
Abbildung: Standbriefkasten von Zelsius
Die Post ist da! Täglich verschicken die Deutschen weiterhin zahlreiche Briefe und kleine Warensendungen, die oft schon am nächsten Tag in den Briefkästen der Empfänger landen. Daher sollte in jedem Haus ein großer und sicherer Briefkasten vorhanden sein, damit der Postbote die Post sicher zustellen kann. Eine sehr beliebte Option ist hier die so genannte permanente Mailbox. Obwohl Briefkästen bereits in vielen Türen und Haussystemen installiert sind, bieten sie oft nur sehr wenig Platz. Was sind die Vorteile eines solchen speziellen Briefkastens, was sind seine Schwächen? Wo kann ein Säulenbriefkasten eingesetzt werden und was ist sowohl bei der Installation als auch bei der täglichen Nutzung zu beachten? Im folgenden Leitfaden finden Sie nützliche und vollständige Antworten auf all diese Fragen. Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser speziellen Variante um einen Briefkasten, der direkt auf den Boden gestellt wird. Es ist daher nicht notwendig, ihn an der Tür oder an der Wand zu montieren. Aus diesem Grund kann die Mailbox jedoch nicht überall genutzt werden. Denn um ihn sicher zu installieren, muss auf dem eigenen Grundstück ein geeigneter Platz vorhanden sein. Eine Gehsteiganlage vor dem Haus ist also weder eine gute Idee noch legal. Die Mailbox mit einer permanenten Mailbox ist der ideale Ort, um sie zu nutzen... Was sind die Vorteile? Ein Briefkasten mit einer permanenten Mailbox kann Punkte sammeln, insbesondere bei viel Platz im Inneren. Selbst mehrere Briefe, Broschüren und Zeitschriften können problemlos darin aufbewahrt werden. Je nach Modell hat der Postbote hier sogar die Möglichkeit, kleinere Pakete sicher aufzubewahren. Gleichzeitig sind diese Modelle auch vollständig abgedichtet und bieten daher einen sehr guten Schutz gegen äußere Einflüsse. Selbst bei Wind und Regen sind die Karten und andere Gegenstände sehr zuverlässig geschützt. Die zahlreichen Modelle können nun auch visuelle Punkte sammeln. Sie fallen auf den ersten Blick durch ihre viel größere Form auf und sind daher sehr attraktiv. Außerdem sind auf dem Markt verschiedene Farben, Formen und Muster in einer breiten Palette erhältlich, so dass es für jeden Geschmack ein Modell geben sollte. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Einige Unternehmen bieten ihren Kunden heute auch die Möglichkeit, einen ganz individuellen Briefkasten zu bestellen. Dieser wird je nach Bedarf in der gewünschten Farbe und Größe geliefert und kann auch mit einem Muster, einem Slogan oder einfach dem Namen des Hauses versehen werden. Was sollten Sie beim Gebrauch und Kauf beachten? Das Material ist ein entscheidender Faktor für den Kauf eines neuen Briefkastens. Gerade bei Billigmodellen versuchen die Hersteller, viel Geld zu sparen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass die Optik durch den permanenten Einfluss von Wind und Wetter erheblich in Mitleidenschaft gezogen wird. Das Ergebnis ist abblätternde Farbe oder sogar irritierender Rost, was den visuellen Gesamteindruck erheblich stören kann. Daher sollten hochwertige Materialien Voraussetzung für jeden neuen Briefkasten sein, so dass dieses Szenario auch nach mehreren Monaten und Jahren nicht zu erwarten ist. Bei der Lieferung und dem Zusammenbau der neuen Box sollten Sie auch darauf achten, dass sie sicher befestigt ist. Eigentlich nehmen die Diebe es normalerweise einfach mit. Auch ohne Inhalt ist dies bereits ein großer Verlust, den es zu vermeiden gilt. Es ist daher obligatorisch, am Boden befestigt zu werden.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Standbriefkästen bevor Sie ein Standbriefkasten kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Standbriefkästen?
Sehr günstige Standbriefkästen gibt es schon für 84,95 Euro und sehr teure Standbriefkästen kosten 289,95 Euro.

Im Durchschnitt muss man 148,41 Euro für ein Standbriefkasten bezahlen.

Jetzt Standbriefkästen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Standbriefkästen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Standbriefkästen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Standbriefkästen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Standbriefkästen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Standbriefkasten nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Standbriefkasten defekt oder beschädigt sein, können Sie das Standbriefkasten innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Standbriefkästen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten