Stativköpfe zu einem guten Preis

Sehr günstige Stativköpfe im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Stativköpfe im Vergleich. Es werden erschwingliche Stativköpfe verglichen. Das günstigste Stativkopf kostet 9,99 € und das teuerste kostet 246,68 €. Die Stativköpfe werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Andoer, Artcise, Mantona, Neewer, Pergear, Rollei, Roxtak, Shenzhen Zhuoer Photograph, Smallrig, Utebit, Vijim Ulanzi Uurig, douself, 10094886, Der Durchschnittspreis für ein Stativkopf liegt bei günstigen 52,06 €. Ein günstiges Stativkopf bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Utebit
Mini Stativkopf
Utebit -   Mini Stativkopf
9,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Utebit
Mini Kugelkopf
Utebit -   Mini Kugelkopf
12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Roxtak
stativkopf Mini
Roxtak -   stativkopf Mini
14,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Pergear
Stativkopf
Pergear -   Stativkopf
26,50 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Smallrig
Panorama kugelkopf
Smallrig -   Panorama kugelkopf
26,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
douself
Andoer Mini
douself -  Andoer Mini
27,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Andoer
Kugelkopf
Andoer -   Kugelkopf
29,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Andoer
Mini Kugelkopf
Andoer -   Mini Kugelkopf
29,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Kamera Video Stativ
Neewer -   Kamera Video Stativ
32,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shenzhen Zhuoer Photograph
K&F Concept Alu
Shenzhen Zhuoer Photograph -  K&F Concept Alu
33,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Artcise
Stabilität des
Artcise -  Stabilität des
35,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Stativköpfe
Neewer -   Stativköpfe
37,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Fluid Videokopf
Neewer -   Fluid Videokopf
39,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Artcise
Stativkugelkopf mit
Artcise -  Stativkugelkopf mit
39,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shenzhen Zhuoer Photograph
K&F Concept
Shenzhen Zhuoer Photograph -  K&F Concept
39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Artcise
Low Profile
Artcise -  Low Profile
40,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rollei
T2S Mark Ii -
Rollei -   T2S Mark Ii -
53,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Heavy Duty Video
Neewer -   Heavy Duty Video
57,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Mantona
Turnaround 360
Mantona -   Turnaround 360
120,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Neewer
Professionelle
Neewer -   Professionelle
134,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Rollei
Lion Rock
Rollei -   Lion Rock
246,68 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Datenstand vom: 17.05.2022, 21:05 Uhr

Stativköpfe - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Stativköpfe Anbieter

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Stativköpfe Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Stativköpfe übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Stativköpfe?

Stativkopf unter 10 Euro

Stativkopf unter 40 Euro

Wozu dient der Stativkopf?

Schlussfolgerung

Günstige Stativköpfe 2021

Wenn Sie ein Stativkopf günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Stativköpfe preisgünstig.

Wie viel kosten Stativköpfe?

Das günstigste Stativkopf gibt es schon ab 9,99 Euro für das teuerste Stativköpfe muss man bis zu 246,68 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 9,99 - 246,68 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Stativkopf liegt bei 52,06 Euro

günstig 9,99 Euro
Median 35,90 Euro
teuer 246,68 Euro
Durchschnitt 52,06 Euro

Stativkopf unter 10 Euro

Hier werden Stativköpfe unter 10 € angeboten.

Stativkopf unter 40 Euro

Hier werden Stativköpfe unter 40 € angeboten.

Nicht verfügbare Stativköpfe

Hier werden werden nicht verfügbare und dauerhaft entfernte Stativköpfe angezeigt

⏰ Derzeit nicht verfügbar
Vijim Ulanzi Uurig Vijim U-70 für 39,90 €*

10094886 Neewer Panorama für 51,38 €*

Neewer 360 Grad drehbarer für 31,99 €*

Stativköpfe Ratgeber

Wozu dient der Stativkopf?

Utebit -   Mini Stativkopf
Abbildung: Stativkopf von Utebit
Alle Fotografen befinden sich irgendwann in einer Situation, in der eine stabile Kameraposition unabdingbar ist, zum Beispiel bei langen Belichtungszeiten und Brennweiten oder bei bestimmten Motiven, bei denen die Kamera millimetergenau ausgerichtet werden muss. Der Stativkopf ist dafür perfekt geeignet. Es lohnt sich nicht, ein stabiles Stativ zu kaufen, dessen Kopf die Kamera, das Objektiv und das Zubehör nicht zuverlässig in der eingestellten Position halten kann. Der Stativkopf beeinflusst die Funktionalität des Stativs erheblich.

Wo kann ich Stativköpfe kaufen?

Stativköpfe kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Stativköpfe über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Stativköpfe derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Stativköpfe an?

Die bekanntesten Anbieter von Stativköpfe sind:

Andoer Artcise Mantona Neewer Pergear Rollei Roxtak Shenzhen Zhuoer Photograph Smallrig Utebit Vijim Ulanzi Uurig douself 10094886

Schlussfolgerung

Streng genommen behält der Stativkopf die Kontrolle über die Kamera, da sich die geringste Verwacklung negativ auf das Bild auswirkt. Sie befindet sich zwischen der Kamera und der Stativplatte und wird in der Regel mit Hilfe eines Drahtes gesichert. Der Stativkopf dient zum Fixieren und Ausrichten der Kamera, d.h. zum Bewegen der Kamera in verschiedene Richtungen. Deshalb muss der Stativkopf maximale Stabilität bieten. Beim Kauf des Stativkopfes muss die maximale Belastung des Stativkopfes berücksichtigt werden. Für die Fotografie wird oft ein Kugelkopf verwendet, der wegen seiner Vielseitigkeit sehr beliebt ist. Es lässt sich einfach und schnell ausrichten und muss während der Aufnahme nicht bewegt werden. Wenn die Verriegelungsschraube gelöst ist, kann die Kamera überall in der horizontalen und vertikalen Ebene positioniert werden. Für Porträtaufnahmen kann die Kugel auch zur Seite gekippt werden. Darüber hinaus verfügen einige Kugelköpfe für den horizontalen Drehtisch über eine zweite Feststellschraube. Eine integrierte Schnellwechselplatte ist vorteilhaft, wenn häufige Wechsel zwischen verschiedenen Geräten erforderlich sind. Es ist auch von Vorteil, wenn der Stativkopf eine Panoramafunktion hat. Wir empfehlen folgendes Produkt: TARION® Q02 Panorama-Kugelkopf Stativkopf inkl. Schnellwechselplatte Zwei Alkoholspiegel (6kg Tragkraft, Höhe 98mm, Gewicht 365g, Aluminium) Der hochwertige Panorama-Kugelkopf Tarion ist die perfekte Kombination aus Flexibilität und Präzision. Die Köpfe der Panoramen gehören zu den Sonderbauten. Die Kamera kann für die exakte Ausrichtung der einzelnen Bilder genau ausgerichtet werden. Der Stativkopf überzeugt durch seine einfache Handhabung und die Möglichkeit, sich in alle Richtungen zu neigen. Die Neigung von 90° ist ideal für die Porträtfotografie. Weitere Optionen sind nahtlose horizontale 360°-Schwenks und präzise Friktions- und Skaleneinstellungen. Darüber hinaus sorgen zwei Alkoholpegel für eine horizontale/vertikale Ausrichtung und zusätzliche Sperrräder für optimale Kontrolle und Präzision. Der Stativkopf aus Aluminiumguss wiegt 365 Gramm und hat eine Tragkraft von 6 Kilo.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Stativköpfe bevor Sie ein Stativkopf kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von kaaloon.de

Da das Stativ und der Stativkopf immer eine Einheit bilden, sollte dem Stativkopf ebenso viel Aufmerksamkeit geschenkt werden wie dem Stativ selbst. Der Kopf des Stativs ist ein sehr wichtiger Teil des Stativs. Ein Stativ-Kugelkopf ist die ideale Wahl zum Fotografieren. Um den richtigen Stativkopf auszuwählen, müssen Sie jedoch zuerst die Größe des Anschlussdrahts überprüfen. Normalerweise werden die Drähte "¼" oder "3/8" verwendet. Der Kopf des Stativs muss den gleichen Draht haben, sonst passt er nicht. Die beiden wichtigsten Gewichtsangaben für den Stativkopf sind Eigengewicht und maximale Belastung. Letzteres gibt an, wie viel der Stativkopf tragen kann.

💰 Wie viel kosten Stativköpfe?
Sehr günstige Stativköpfe gibt es schon für 9,99 Euro und sehr teure Stativköpfe kosten 246,68 Euro.

Im Durchschnitt muss man 52,06 Euro für ein Stativkopf bezahlen.

Jetzt Stativköpfe vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Stativköpfe sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Stativköpfe vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Stativköpfe werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Stativköpfe vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Stativkopf nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Stativkopf defekt oder beschädigt sein, können Sie das Stativkopf innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Stativköpfe vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Foto & Kamera