Gartenpools zu einem guten Preis

Sehr günstige Gartenpools im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Gartenpools im Vergleich. Es werden erschwingliche Gartenpools vergleichen. Das günstigste Swimmingpool kostet 23,77 € und das teuerste kostet 134,77 €. Die Gartenpools werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Bestway, Intex, Der Durchschnittspreis für ein Swimmingpool liegt bei günstigen 84,38 € Ein günstiges Swimmingpool bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Bestway
Family Pool, Pool
Bestway -   Family Pool, Pool 23,77 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Intex
Metal Frame Pool -
Intex -   Metal Frame Pool - 89,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Intex
Rectangular Frame
Intex -   Rectangular Frame 89,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Intex
Metal Frame Pool -
Intex -   Metal Frame Pool - 134,77 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Gartenpools - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Gartenpools Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Gartenpools Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Gartenpools übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Gartenpools?

Swimmingpool unter 30 Euro

Swimmingpool unter 90 Euro

Kein Bedarf für einen teuren Pool im Garten.

Wählen Sie einen Pool, der zu Ihrem Garten passt und Ihren Bedürfnissen entspricht

Aus welchen Materialien sollte der Pool hergestellt werden?

Welches Zubehör wird für den Pool benötigt

Höchste Anforderungen an die Poolqualität stellen

Günstige Gartenpools 2020

Wenn Sie ein Swimmingpool günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Gartenpools preisgünstig.

Wie viel kosten Gartenpools?

Das günstigste Swimmingpool gibt es schon ab 23,77 Euro für das teuerste Gartenpools muss man bis zu 134,77 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 23,77 - 134,77 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Swimmingpool liegt bei 84,38 Euro

günstig 23,77 Euro
Median 89,50 Euro
teuer 134,77 Euro
Durchschnitt 84,38 Euro

Swimmingpool unter 30 Euro

Hier werden Gartenpools unter 30 € angeboten.

Swimmingpool unter 90 Euro

Hier werden Gartenpools unter 90 € angeboten.

Gartenpools Ratgeber

Kein Bedarf für einen teuren Pool im Garten.

Bestway -   Family Pool, Pool
Abbildung: Swimmingpool von Bestway
Möchten Sie einen Pool in Ihrem Garten installieren, können sich aber immer noch nicht für eines der ganz anderen Modelle entscheiden? Es gibt eine Vielzahl von Optionen, aber nicht alle Pools sind für alle Gartenarten geeignet, und nicht alle Modelle erfüllen die Anforderungen an einen Pool. In diesem Artikel erfahren Sie, welcher Pool der richtige für Ihren Garten, für Sie, Ihre Familie oder die Kinder ist.

Wo kann ich Gartenpools kaufen?

Gartenpools kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Gartenpools über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Gartenpools derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Schwimmhilfen: Dummy ertrunken" ausführlich über Gartenpools berichtet. Auf der Webseite von www.test.de gibt es den Beitrag "Stiftung Warentest - Pauschalreisen: Unsichere Pools" mit guten Infos zu Gartenpools.

Welche Marken bieten Gartenpools an?

Die bekanntesten Anbieter von Gartenpools sind:

Bestway Intex Intex Intex

Wählen Sie einen Pool, der zu Ihrem Garten passt und Ihren Bedürfnissen entspricht

Ein Schwimmbad, das nach einem Plan von einer spezialisierten Firma gebaut wird, ist zweifellos die edelste Option, aber es ist nicht für jedes Budget zugänglich. Aber heute ist es nicht mehr unbedingt notwendig, 10 oder 15.000 Euro für einen fest im Boden verankerten Pool auszugeben. Viel billigere Modelle, die nur ein paar hundert Euro kosten, eignen sich auch zum Plantschen und Baden an heißen Sommertagen. Sie können diese Pools online bestellen und in Ihrem Garten auf den Boden stellen. Die Montage ist Ihnen überlassen, aber mit guten Montageanleitungen und einigen praktischen Fertigkeiten können Sie leicht damit umgehen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Gartenpools bevor Sie ein Swimmingpool kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Aus welchen Materialien sollte der Pool hergestellt werden?

Wenn Sie sich für ein rundes Becken mit einer Wasserkapazität von etwa 6.000 Litern entscheiden, bietet das Becken Platz für fünf Erwachsene und zwei Kinder. Ein Pool von etwa 4000 Litern ist immer noch ausreichend für eine kleine Familie. Natürlich gibt es auch eine Auswahl an kleineren Pools. Die Größe des von Ihnen gewählten Pools sollte sich nach der Anzahl der tatsächlichen Nutzer, aber auch nach der Größe Ihres Gartens richten. Für kleinere Gärten wird ein platzsparendes Rundbecken empfohlen.

Welches Zubehör wird für den Pool benötigt

Wir empfehlen Modelle mit Stahlrohren, die sehr stabil sind und vielen Stürmen standhalten können. Der Korrosionsschutzschicht sollte Bedeutung beigemessen werden, um zu verhindern, dass sie zu schnell rostet. Für den Pool selbst eignet sich das äußerst robuste Polyester- und PVC-Laminatgewebe, das den hohen Belastungen durch Sonne und Chlor standhält und zudem leicht zu reinigen ist.

Höchste Anforderungen an die Poolqualität stellen

Wenn Sie Wert auf sauberes Wasser legen, sollten Sie ein Becken mit einer Pumpe wählen. Verschiedene Modelle sind in der Lage, bis zu 2000 Liter klares Wasser in den Pool zu pumpen. Es ist sinnvoll, eine Erdschicht unter dem Boden des Beckens zu verwenden, um es zusätzlich vor vorzeitigem Verschleiß und Schäden zu schützen. Die meisten Modelle, zumindest die teuersten, werden mit einer Abdeckung geliefert, mit der der Pool abgedeckt werden kann, wenn er nicht gegen herabfallende Blätter usw. verwendet wird. Zum sicheren Ein- und Ausstieg in Becken mit hohen Wänden wird ein Modell mit einer Sicherheitsleiter empfohlen.

Ein Schwimmbad sollte sich aufgrund der hohen Qualität seiner Arbeit grundlegend von einem Ruderbecken unterscheiden. Sie sollten daher ein etwas teureres Produkt wählen, das Sie problemlos mehrere Jahre lang verwenden können, ohne dass Sie sich durch Risse und vorzeitige Alterungserscheinungen gestört fühlen. Ein qualitativ hochwertiges Schwimmbecken ist wetterbeständig und kann auch bei schlechtem Wetter draußen bleiben.

💰 Wie viel kosten Gartenpools?
Sehr günstige Gartenpools gibt es schon für 23,77 Euro und sehr teure Gartenpools kosten 134,77 Euro.

Im Durchschnitt muss man 84,38 Euro für ein Swimmingpool bezahlen.

Jetzt Gartenpools vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Gartenpools die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Gartenpools vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Gartenpools werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Gartenpools vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Swimmingpool nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Swimmingpool defekt oder beschädigt sein, können Sie das Swimmingpool innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Gartenpools vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten