Tabletttische zu einem guten Preis

Sehr günstige Tabletttische im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Tabletttische im Vergleich. Es werden erschwingliche Tabletttische vergleichen. Das günstigste Tabletttisch kostet 13,55 € und das teuerste kostet 54,88 €. Die Tabletttische werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Relaxdays, dasmöbelwerk, DAY USEFUL EVERYDAY, EDCO, WELLGRO®, Wohaga, MACOShopde by MACO Möbel, Der Durchschnittspreis für ein Tabletttisch liegt bei günstigen 29,31 €. Ein günstiges Tabletttisch bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Relaxdays
Betttablett Bambus,
Relaxdays -   Betttablett Bambus,
13,55 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
dasmöbelwerk
Landhaus
dasmöbelwerk -   Landhaus
15,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DAY USEFUL EVERYDAY
Tabletttisch rund
DAY USEFUL EVERYDAY -  Tabletttisch rund
21,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Relaxdays
Tabletttisch, Natur
Relaxdays -  Tabletttisch, Natur
24,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EDCO
Falten Serviertisch
EDCO -  Falten Serviertisch
24,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WELLGRO®
WELLGRO 2er Set
WELLGRO® -  WELLGRO 2er Set
24,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wohaga
Beistelltisch
Wohaga -   Beistelltisch
24,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wohaga
Serviertisch
Wohaga -   Serviertisch
34,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Relaxdays
Laptoptisch aus
Relaxdays -   Laptoptisch aus
51,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MACOShopde by MACO Möbel
Stehtablett,
MACOShopde by MACO Möbel -   Stehtablett,
54,88 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Tabletttische - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Tabletttische Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tabletttische Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Tabletttische übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Tabletttische?

Tabletttisch unter 20 Euro

Tabletttisch unter 30 Euro

Was genau ist eigentlich ein Vorstandstisch?

Nützliche Kaufkriterien

Hinweise zur Pflege und Vorbereitung

Günstige Tabletttische 2020

Wenn Sie ein Tabletttisch günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Tabletttische preisgünstig.

Wie viel kosten Tabletttische?

Das günstigste Tabletttisch gibt es schon ab 13,55 Euro für das teuerste Tabletttische muss man bis zu 54,88 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,55 - 54,88 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Tabletttisch liegt bei 29,31 Euro

günstig 13,55 Euro
Median 24,95 Euro
teuer 54,88 Euro
Durchschnitt 29,31 Euro

Tabletttisch unter 20 Euro

Hier werden Tabletttische unter 20 € angeboten.

Tabletttisch unter 30 Euro

Hier werden Tabletttische unter 30 € angeboten.

Tabletttische Ratgeber

Was genau ist eigentlich ein Vorstandstisch?

Relaxdays -   Betttablett Bambus,
Abbildung: Tabletttisch von Relaxdays
Ein Tisch ist eine Mischung aus Tisch und Tablett - der Tisch verfügt über eine ideale Ablagefläche zur Aufbewahrung von Getränken, Snacks oder, je nach Größe, für das Frühstück am Morgen. Wie bereits erwähnt, kann die Größe variieren, einige Tabletttische sind rund, andere quadratisch. Die meisten Tablett-Tischoberflächen haben hohe oder niedrige Kanten, damit beim Transport nichts verrutschen kann. Einige Tabletts erlauben es, die Oberfläche, d.h. das Tablett, aus dem Tischgestell zu entfernen, so dass es separat transportiert werden kann. In den meisten Fällen ist der Tisch aus Holz oder Metall gefertigt, so dass er problemlos zu Hause oder sogar im Garten/Außenbereich verwendet werden kann. Auch das Design ist äußerst variabel, einige Brettertische haben verschiedene Ornamente (zum Beispiel aus Holz), während andere Tische ein sehr einfaches und klares Design haben. Es gibt also einen Tisch für jeden Geschmack und Einrichtungsstil.

Wo kann ich Tabletttische kaufen?

Tabletttische kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Tabletttische über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Tabletttische derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Tabletttische an?

Die bekanntesten Anbieter von Tabletttische sind:

Relaxdays dasmöbelwerk DAY USEFUL EVERYDAY Relaxdays EDCO WELLGRO® Wohaga Wohaga Relaxdays MACOShopde by MACO Möbel

Nützliche Kaufkriterien

Beim Kauf eines Vorstandstisches müssen einige Vorüberlegungen angestellt werden, um schließlich den richtigen Tisch zu kaufen. Zunächst einmal sollten Sie sich überlegen, wo der Tisch am meisten genutzt werden sollte: draußen oder besser drinnen? Im Inneren sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt, hier ist es relativ unbedeutend, ob der Tisch aus Holz und/oder Metall besteht. Je nach Platzverhältnissen kann es sinnvoll sein, sich nach einem Klapptisch umzusehen. Wenn sie nicht in Gebrauch ist, kann sie leicht in einer Nische oder Ecke gelagert werden und nimmt keinen wertvollen Platz ein. Auch das Gewicht spielt eine wichtige Rolle, Tische sind in der Regel nicht dafür ausgelegt, zu viel Gewicht oder Last zu tragen, was sich oft am Gewicht des Tisches selbst und der Arbeitskräfte ablesen lässt. Ein leichter Holztisch wird weniger robust sein als ein Metalltisch der gleichen Größe. Soll der Tabletttisch dagegen im Garten verwendet werden, sind sowohl Holz- als auch Metalltische im Zweifel: Achten Sie bei der Verwendung von Holz auf stabile Typen wie Eiche oder Bambus, da diese auch bei Wind und Wetter relativ stressfrei reagieren. Viele Hersteller bieten jedoch leichtere Holztabletts an, vor allem im unteren Preissegment, die nicht unbedingt im Regen stehen sollten. Da Tabletttische normalerweise nicht schwer sind, sollten sie nach der im Freien verbrachten Zeit wieder eingeführt werden, um ihre Langlebigkeit zu erhöhen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Tabletttische bevor Sie ein Tabletttisch kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Hinweise zur Pflege und Vorbereitung

Wenn die Schale im Inneren bleibt, ist sie natürlich wenig wartungsintensiv. Und wenn die Flecken auf dem Tisch verloren gehen, genügt oft ein feuchtes Tuch, um sie zu reinigen. Es sollte sorgfältig oder nicht zu feucht auf einem Holztisch gereinigt oder trocken abgerieben werden, damit keine Feuchtigkeit in das Holz eindringt. Auch für Metalltische reicht in der Regel ein feuchtes Tuch. Wenn die Oberfläche der Schale ebenfalls aus Metall besteht, kann sie bei hartnäckigen Flecken mit einem feuchten Tuch oder einem Mehrzweckreiniger gereinigt werden. Befindet sich der Tisch dagegen immer im Freien und besteht aus langlebigem Holz, wirken andere Kräfte und Einflüsse ganz natürlich auf die Oberflächen ein. In diesem Fall kann es sinnvoll sein, für längere Zeit eine Kunststoffabdeckung/einen Kunststoffdeckel zu verwenden, der jedoch gleichzeitig luftdurchlässig ist, um das Holz nicht zu beschädigen. Wenn der Holztisch einen neuen Anstrich erhalten soll, prüfen Sie zunächst, ob das Holz behandelt oder bereits gestrichen wurde. In einem Notfall muss sie zuerst geschliffen werden (mit Schleifpapier oder einer Schleifmaschine), und die anschließende Wahl der Farbe ist ebenso wichtig. Hier lohnt es sich, im Baumarkt nachzufragen, um sicherzustellen, dass der Tabletttisch nicht beschädigt wird.

💰 Wie viel kosten Tabletttische?
Sehr günstige Tabletttische gibt es schon für 13,55 Euro und sehr teure Tabletttische kosten 54,88 Euro.

Im Durchschnitt muss man 29,31 Euro für ein Tabletttisch bezahlen.

Jetzt Tabletttische vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Tabletttische die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Tabletttische vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Tabletttische werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Tabletttische vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Tabletttisch nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Tabletttisch defekt oder beschädigt sein, können Sie das Tabletttisch innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Tabletttische vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Möbelstücke