Tennisbälle zu einem guten Preis

Sehr günstige Tennisbälle im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Tennisbälle im Vergleich. Es werden erschwingliche Tennisbälle vergleichen. Das günstigste Tennisball kostet 3,99 € und das teuerste kostet 16,99 €. Die Tennisbälle werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Westeng, ADIL0|#adidas, AMWI5|#Wilson, AMWI5|#Wilson, Der Durchschnittspreis für ein Tennisball liegt bei günstigen 9,13 € Ein günstiges Tennisball bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Westeng
3X Tennis Gelb Hohe
Westeng -   3X Tennis Gelb Hohe 3,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ADIL0|#adidas
TECNOPRO Tennis-Ball
ADIL0|#adidas -  TECNOPRO Tennis-Ball 4,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AMWI5|#Wilson
Wilson Tennisbälle
AMWI5|#Wilson -  Wilson Tennisbälle 5,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AMWI5|#Wilson
Wilson Tennisbälle
AMWI5|#Wilson -  Wilson Tennisbälle 6,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
No label
No Label
No label -  No Label 8,74 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AMWI5|#Wilson
Wilson Tennisbälle
AMWI5|#Wilson -  Wilson Tennisbälle 12,50 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
SCYD5|#Schildkröt Funsports
Schildkröt
SCYD5|#Schildkröt Funsports -  Schildkröt 14,09 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PhilonextOfficial
Philonext 12 Stück
PhilonextOfficial -  Philonext 12 Stück 16,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Tennisbälle - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Tennisbälle Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tennisbälle Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Tennisbälle übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Tennisbälle?

Tennisball unter 10 Euro

Durch einen kleinen Helfer für den Erfolg des Spiels! - Es ist lesenswert über die Vielfalt der Tennisbälle

Historische Fakten über Sportassistenten

Die Herstellung von Tennisbällen

Die zuverlässigen Hersteller von gelben Sporthilfen

Der Mehrwert eines Tennisballs mit Druck

Die Verwendung von Tennisbällen ohne Druck

Schlussfolgerung zur Welt der Tennisbälle

Günstige Tennisbälle 2020

Wenn Sie ein Tennisball günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Tennisbälle preisgünstig.

Wie viel kosten Tennisbälle?

Das günstigste Tennisball gibt es schon ab 3,99 Euro für das teuerste Tennisbälle muss man bis zu 16,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 3,99 - 16,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Tennisball liegt bei 9,13 Euro

günstig 3,99 Euro
Median 7,37 Euro
teuer 16,99 Euro
Durchschnitt 9,13 Euro

Tennisball unter 10 Euro

Hier werden Tennisbälle unter 10 € angeboten.

Tennisbälle Ratgeber

Durch einen kleinen Helfer für den Erfolg des Spiels! - Es ist lesenswert über die Vielfalt der Tennisbälle

Westeng -   3X Tennis Gelb Hohe
Abbildung: Tennisball von Westeng
Jeder Tennisspieler kennt den Zauber dieser unvergleichlichen und ewigen Sportart. Schnelligkeit, Kraft und auch Ausdauer sind nötig, um ein tolles und fröhliches Spiel zu spielen. Ein Sieg oder gar eine Niederlage beginnt jedoch mit der richtigen Wahl der Tennisbälle. Die folgenden Zeilen gehen auf den Hintergrund aller wichtigen Aspekte dieses Themas ein.

Wo kann ich Tennisbälle kaufen?

Tennisbälle kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Tennisbälle über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Tennisbälle derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Tennisbälle an?

Die bekanntesten Anbieter von Tennisbälle sind:

Westeng ADIL0|#adidas AMWI5|#Wilson AMWI5|#Wilson No label AMWI5|#Wilson SCYD5|#Schildkröt Funsports PhilonextOfficial

Historische Fakten über Sportassistenten

Das heutige Tennis wurde ursprünglich 1870 in Großbritannien entwickelt und hat sich seitdem verbreitet. Aber schon vor dieser Zeit wurde ein ähnlicher Tennissport betrieben. Die alten Tennisbälle waren aus einem speziellen, robusten Naturkautschuk hergestellt. Erst später blieb auch der Kern der Kugel hohl und wurde mit komprimiertem und verbessertem Gas gefüllt. Abhängig von der Oberfläche des Platzes waren Tennisbälle früher entweder weiß oder schwarz. Die hellgelbe Farbe, die in den heutigen Spielen bekannt ist, hat sich erst seit 1972 weltweit durchgesetzt. Denn zu dieser Zeit wurden auch Farbfernseher modernisiert, so dass die kleinen Kugeln leichter zu erkennen waren.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Tennisbälle bevor Sie ein Tennisball kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Herstellung von Tennisbällen

Die Grundstruktur eines Tennisballs ist mit einer speziellen Filzbeschichtung versehen. Diese spezielle Beschichtung besteht aus einer Kombination von speziellen Schichten aus Nylon und Schafwolle. Diese beiden Komponenten werden dann zu einem Spezialgarn gesponnen und zu hochwertiger Baumwolle kombiniert. Das auffällige Aussehen von Filz entsteht durch eine spezielle Imprägnierung der genannten Materialien. Dies verleiht dem Tennisball auch zuverlässige Festigkeit und Haltbarkeit. Die rohe Kunststoffstruktur des Tennisballs wird nur durch ein spezielles Heißklebeverfahren beschichtet und verdampft.

Die zuverlässigen Hersteller von gelben Sporthilfen

Da ein Tennisspiel nicht ohne einen geeigneten Tennisball stattfinden kann, sollte der Qualität und dem Materialeinsatz der Bälle besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Auch die Haltbarkeit und die jeweiligen Spieleigenschaften können über ein Tennisspiel entscheiden. Die bekanntesten Lieferanten der kleinen gelben Helfer sind z.B. Dunlop, Babolat, Pacific, HEAD oder Wilson. Sie können zwischen Druck- und drucklosen Kugeltypen wählen. Hier ist es wichtig, im Voraus festzulegen, ob die Bälle später für ein Turnier oder für den privaten Gebrauch verwendet werden. I

Der Mehrwert eines Tennisballs mit Druck

Besonders für ein normales Tennisspiel ist der Druckball ideal. Darüber hinaus werden diese Bälle auch in Punktespielen eingesetzt. Der Herstellungsprozess für diese Art von Druck beginnt mit der Füllung der Kugeln mit einem speziellen Gas. Dieses ist innen vollständig gefüllt, um jederzeit einen konstanten Druck zu gewährleisten. Dies verleiht dem Ball auch seine besonderen Eigenschaften von Überdruck und Rückprall. Dieser Druck wird jedoch auch durch den dauerhaften und langfristigen Einsatz begrenzt oder reduziert. Aus diesem Grund sollten auch die Druckkugeln häufiger oder in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden. Dies wird auf der Grundlage Ihres eigenen Spielstils entschieden. Je nachdem, wie viel Sie spielen, wie viel Sie aufschlagen oder auch je nach vorhandenem Bodenbelag kann es also zu einer gewissen Abnutzung kommen und der Ball kann ausgetauscht werden. Folglich können die Fristen für eine wirksame Ersetzung variieren.

Die Verwendung von Tennisbällen ohne Druck

Diese Art von Tennisball hat eine viel längere Lebensdauer als Druckbälle. Darüber hinaus sind diese Tennisbälle häufig auch in normalen Tennis-Trainings- oder Übungsgeräten, wie z.B. Ballkanonen, zu finden. Außerdem werden Tennisbälle ohne Druck nicht so schnell gespielt wie Druckbälle. Dadurch haben Sie eine gute Ballkontrolle. Gerade für Tennisanfänger ist dies ein immenser Mehrwert. Die tatsächliche Qualität des Tennisballs kann jedoch durch den ständigen Kontakt mit dem Boden stark beeinträchtigt werden. Deshalb sollten Sie darauf achten, keine schlecht verarbeiteten Bälle zu kaufen. Andernfalls kann der Ball unkontrolliert abprallen und sich noch schneller abnutzen.

Schlussfolgerung zur Welt der Tennisbälle

Es ist daher klar, dass ein Tennisball je nach der vorherrschenden Qualität und dem tatsächlichen Herstellungsprozess überzeugend oder nicht überzeugend sein kann. Denn es stimmt, dass nur ein qualitativ hochwertiger Tennisball das beste Spiel bieten und Spaß bringen kann. Wenn Sie vor dem Kauf wissen, welche Sorte für Sie perfekt ist, können Sie spätere Enttäuschungen vermeiden. Man sollte also nicht schnell und auf der Durchreise einen Tennisball kaufen, aber man hat immer Zeit, es zu tun.

💰 Wie viel kosten Tennisbälle?
Sehr günstige Tennisbälle gibt es schon für 3,99 Euro und sehr teure Tennisbälle kosten 16,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 9,13 Euro für ein Tennisball bezahlen.

Jetzt Tennisbälle vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Tennisbälle die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Tennisbälle vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Tennisbälle werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Tennisbälle vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Tennisball nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Tennisball defekt oder beschädigt sein, können Sie das Tennisball innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Tennisbälle vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Ballsportarten