Tischlampen zu einem guten Preis

Sehr günstige Tischlampen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Tischlampen im Vergleich. Es werden erschwingliche Tischlampen vergleichen. Das günstigste Tischlampe kostet 13,64 € und das teuerste kostet 39,99 €. Die Tischlampen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: WOFI LEUCHTEN, Reality Leuchten, Auxmir, EGLO, TOPELEK, Amouhom, Der Durchschnittspreis für ein Tischlampe liegt bei günstigen 22,63 € Ein günstiges Tischlampe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
WOFI LEUCHTEN
WOFI Tischleuchte
WOFI LEUCHTEN -  WOFI Tischleuchte 13,64 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Reality Leuchten
R50621079 Luxor,
Reality Leuchten -   R50621079 Luxor, 15,26 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Auxmir
LED
Auxmir -   LED 17,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EGLO
Tischlampe Newtown,
EGLO -   Tischlampe Newtown, 19,45 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TOPELEK
Schreibtischlampe
TOPELEK -  Schreibtischlampe 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Amouhom
LED Nachttischlampe,
Amouhom -  LED Nachttischlampe, 19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TaoTronics
Schreibtischlampe
TaoTronics -   Schreibtischlampe 22,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
B.K.Licht
Retro Leselampe mit
B.K.Licht -   Retro Leselampe mit 24,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
TaoTronics
Schreibtischlampe
TaoTronics -   Schreibtischlampe 31,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Albrillo
Spiral LED
Albrillo -   Spiral LED 39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Tischlampen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Tischlampen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Tischlampen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Tischlampen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Tischlampen?

Tischlampe unter 20 Euro

Günstige Tischlampen 2020

Wenn Sie ein Tischlampe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Tischlampen preisgünstig.

Wie viel kosten Tischlampen?

Das günstigste Tischlampe gibt es schon ab 13,64 Euro für das teuerste Tischlampen muss man bis zu 39,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,64 - 39,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Tischlampe liegt bei 22,63 Euro

günstig 13,64 Euro
Median 19,99 Euro
teuer 39,99 Euro
Durchschnitt 22,63 Euro

Tischlampe unter 20 Euro

Hier werden Tischlampen unter 20 € angeboten.

Wo kann ich Tischlampen kaufen?

Tischlampen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Tischlampen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Tischlampen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Tischlampen an?

Die bekanntesten Anbieter von Tischlampen sind:

WOFI LEUCHTEN Reality Leuchten Auxmir EGLO TOPELEK Amouhom TaoTronics B.K.Licht TaoTronics Albrillo

Tischlampen Ratgeber

WOFI LEUCHTEN -  WOFI Tischleuchte
Abbildung: Tischlampe von WOFI LEUCHTEN
Unsere elegant beleuchteten Räume mit klassischen, exotischen, romantischen, industriellen, zeitgenössischen, Retro-, Vintage-, Deluxe-, schwedischen, Landhaus- oder organischen Tischlampen sind Beispiele für Stile, unter denen Tischlampen angeboten werden. Es gibt Lampen, die vollständig aus Holz, Papier, Glas, Stoff, Kunststoff oder Metall bestehen. Die Lampe und der Schaft kombinieren oft Materialien wie Stoff und Metall, Stoff und Holz, Glas und Metall, Glas und Glas. Heute sind Lampen mit Holzstativen und ovalen Schirmen aus Stoff, Plastik oder Papier sehr beliebt. Für das Wohnzimmer, den Arbeitsplatz, den Lesestuhl oder den Nachttisch gibt es passende Tischlampen. Die breite Palette von Lampen kann zur Beleuchtung spezieller Möbel oder zur Beleuchtung dunkler Bereiche in einem Raum verwendet werden. Die Wahl sollte auf eine multifunktionale Lichtquelle fallen, die zudem hell, stumpf, flexibel und langlebig ist. Insbesondere sollte eine Leseleuchte so positioniert werden, dass störende Reflexionen vermieden werden. Eine helle, angenehme und anregende Atmosphäre am Arbeitsplatz ist für konzentriertes, störungsfreies Arbeiten besonders wichtig. Es ist ratsam, auf die Helligkeit und Gleichmäßigkeit des Lichts zu achten, damit Sie ermüdungsfrei und ohne Schädigung der Augen lesen können. Als Leuchtmittel erweisen sich LEDs als extrem langlebig, energieeffizient und mit hervorragenden Eigenschaften. Beim Kauf einer Tischlampe für das Wohnzimmer wird die Wahl nach persönlichem Geschmack und Vorliebe getroffen. Die Wagenfeld-Leuchte als Klassiker unter den Tischleuchten1923 Der Produktdesigner Wilhelm Wagenfeld entwarf in den Metallwerkstätten des Bauhauses in Weimar eine Tischleuchte. Heute gehört es zur Designsammlung des Museum of Modern Art. Experten gehen davon aus, dass die Wagenfeld-Glühbirne die erste Tischlampe ist. Das ursprüngliche Modell bestand aus einer Glassäule und einem Glassockel. Etwas später wurde ein Metallrohr in die Glassäule eingesetzt, in dem das Lampenkabel verläuft. Im Jahr 1924 wurde ein weiteres Lampenmodell aus Metall geschaffen. Das Ziel der Entwicklung einer Lampe war die zukünftige kommerzielle Produktion. Die ersten Produktionsversuche scheiterten jedoch, weil die Komponenten in den Werkstätten in Weimar von Hand gefertigt werden mussten. Die Firma Schwintzer & Graff übernahm 1928 die industrielle Produktion. Aber die Lampe kostete damals 55 Reichsmark. Zu diesem Preis war es für viele Menschen immer noch unerschwinglich. 1980 wurde die Wagenfeld-Lampe in größeren Stückzahlen von der Firma Tecnolumen in Bremen wieder aufgelegt. Die kugelförmige 5/8-Schirmform besteht aus Opalglas und gibt ein warmes, weiches Licht ab. Die Achse und der Fuß sind wie beim Original wieder aus Metall und Glas gefertigt. Die Tageslichtlampe Die spezielle Form einer Tischlampe imitiert das Sonnenlicht, insbesondere dessen Blauanteil. Die Lampe wird zur Lichttherapie bei Winterdepressionen, auch bekannt als saisonale Depression (SAD), eingesetzt. Eine Tageslampe sollte maximal 10.000 Lux haben. Aktuelle Geräte verwenden LED-Lampen mit einer Leistung von 10.000 Arbeitsstunden. Bei einer täglichen Nutzung von 45 Minuten reicht die Tageslichtkapazität für etwa 36 Jahre aus. Die Lampe sollte unmittelbar nach dem Aufwachen verwendet werden. Der Abstand zwischen der Person und der Lichtquelle muss 50 bis 80 cm betragen. Es ist wichtig, dass das Tageslicht die Netzhaut der Augen erreicht, aber die Patienten sollten nicht direkt in die Lampe schauen. Das Vollspektrumlicht sollte nicht-szertrümmernd und ohne UV-Anteil sein. Gleich morgen früh stoppt sie die Melatoninproduktion. Durch die Förderung des Abbaus des Schlafhormons unterstützt das Tageslicht die Aufmerksamkeit, Frische und Energieversorgung des Körpers. Zwischen 60% und 90% der Anwender spüren nach 4 Wochen Anwendung eine deutliche Verbesserung ihrer Beschwerden. Davita Light Dusche LD 110, Beurer TL 40 und Philips HF 3419/01 EnergyUp White erhielten gute Bewertungen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Tischlampen bevor Sie ein Tischlampe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Tischlampen?
Sehr günstige Tischlampen gibt es schon für 13,64 Euro und sehr teure Tischlampen kosten 39,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,63 Euro für ein Tischlampe bezahlen.

Jetzt Tischlampen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Tischlampen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Tischlampen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Tischlampen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Tischlampen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Tischlampe nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Tischlampe defekt oder beschädigt sein, können Sie das Tischlampe innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Tischlampen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Möbelstücke