Einbaubriefkästen zu einem guten Preis

Sehr günstige Einbaubriefkästen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Einbaubriefkästen im Vergleich. Es werden erschwingliche Einbaubriefkästen vergleichen. Das günstigste Unterputz-Briefkasten kostet 129,95 € und das teuerste kostet 349,00 €. Die Einbaubriefkästen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: DOLS, AL Briefkastensysteme, Bravios Deutschland, Bravios Deutschland, Bravios Deutschland, Der Durchschnittspreis für ein Unterputz-Briefkasten liegt bei günstigen 189,76 € Ein günstiges Unterputz-Briefkasten bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
DOLS
A-01 Unterputz
DOLS -  A-01 Unterputz 129,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AL Briefkastensysteme
, 1er
AL Briefkastensysteme -  , 1er 142,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bravios Deutschland
Bravios Deutschland - 149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bravios Deutschland
Bravios Deutschland - 149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bravios Deutschland
Bravios Deutschland - 149,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MOCAVI
MOCAVI - 159,01 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MOCAVI
MOCAVI - 179,01 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DOLS
C-01 Edelstahl
DOLS -  C-01 Edelstahl 189,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
z-e-d
Briefkasten
z-e-d -  Briefkasten 299,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
z-e-d
Briefkasten
z-e-d -  Briefkasten 349,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Einbaubriefkästen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 278 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Einbaubriefkästen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Einbaubriefkästen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Einbaubriefkästen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Einbaubriefkästen?

Unterputz-Briefkasten unter 130 Euro

Unterputz-Briefkasten unter 160 Euro

Günstige Einbaubriefkästen 2020

Wenn Sie ein Unterputz-Briefkasten günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Einbaubriefkästen preisgünstig.

Wie viel kosten Einbaubriefkästen?

Das günstigste Unterputz-Briefkasten gibt es schon ab 129,95 Euro für das teuerste Einbaubriefkästen muss man bis zu 349,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 129,95 - 349,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Unterputz-Briefkasten liegt bei 189,76 Euro

günstig 129,95 Euro
Median 154,46 Euro
teuer 349,00 Euro
Durchschnitt 189,76 Euro

Unterputz-Briefkasten unter 130 Euro

Hier werden Einbaubriefkästen unter 130 € angeboten.

Unterputz-Briefkasten unter 160 Euro

Hier werden Einbaubriefkästen unter 160 € angeboten.

Wo kann ich Einbaubriefkästen kaufen?

Einbaubriefkästen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Einbaubriefkästen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Einbaubriefkästen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Einbaubriefkästen an?

Die bekanntesten Anbieter von Einbaubriefkästen sind:

DOLS AL Briefkastensysteme Bravios Deutschland Bravios Deutschland Bravios Deutschland MOCAVI MOCAVI DOLS z-e-d z-e-d

Einbaubriefkästen Ratgeber

DOLS -  A-01 Unterputz
Abbildung: Unterputz-Briefkasten von DOLS
Eine integrierte Mailbox hat mehrere Vorteile. Diese kann z.B. mit einer kompletten Auspuffanlage versehen werden, ohne dass zusätzliche Löcher gebohrt werden müssen, sicher und platzsparend. Natürlich sollte nichts ausgelassen werden, damit niemand hier den Briefkasten von der Wand heben kann. Außerdem muss man nicht zur Tür hinausgehen, um die Post zu holen. Weil es sich im Haus öffnet, was mehrere Vorteile bietet. Natürlich muss hier die Qualität berücksichtigt werden, denn sie bestimmt den Sicherheitsgrad einer Mailbox. Außerdem sollte der Briefschlitz nicht zu breit sein, so dass niemand mit der Hand durch ihn hindurchgehen kann. Es gibt aber auch DIN-Normen, die berücksichtigt werden müssen. Die Größe kann von jedem selbst gewählt werden, so dass auch der kleinste Raum optimal genutzt werden kann. So gibt es auch ganze Reihen von Briefkästen, die ebenfalls kundenspezifisch zusammengestellt werden. Besonders praktisch bleibt es, wenn die Klingel- und Gegensprechanlage auch direkt von den Briefkästen aus erreichbar sind. Sogar ein Außenlichtschalter kann ohne zusätzlichen Platzbedarf installiert werden. Vor allem aber ist die Sicherheit ein wesentlicher Aspekt, da diese Briefkästen fest an der Wand verankert sind. Eine einfache Entfernung ist unmöglich, denn dann müsste die ganze Wand entfernt werden. Billig ist teuer. Dies hängt auch davon ab, ob es sich um eine einzelne oder mehrere Mailboxen handelt. Es ist klar, dass auch hier ein Preisvergleich vorgenommen werden muss, der immer funktionieren wird. Große Bedeutung muss auch der Verarbeitung und der Sicherheit beigemessen werden. Insbesondere, wenn gleichzeitig eine Klingelanlage installiert werden muss. Erst wenn all dies feststeht, kann der Vergleich zielgerichtet durchgeführt werden. Genauso wichtig ist natürlich eine fachgerechte Installation, damit der Briefkasten korrekt in die Wand eingelassen wird. Daher kann es auch wichtig sein, wenn der Unterputz-Briefkasten gekauft wird. Viele Firmen bieten dies mit Installation an, was eine lange Suche überflüssig macht. Daher kann die Suche eingeschränkt werden, so dass dieses Unternehmen auch vor Ort ist. All dies ist möglich, so dass der perfekte Briefkasten wirklich ebenerdig gefunden wird. Viele Unternehmen bieten jedoch nur eine sehr begrenzte Auswahl an Produkten an, so dass Sie möglicherweise nicht die richtige Mailbox finden. Dies ist kein Problem, denn natürlich kann die integrierte Mailbox auch separat erworben werden. Wer handwerklich begabt ist, kann es natürlich auch selbst installieren: praktisch und platzsparend. Dies sind die Hauptvorteile einer integrierten Mailbox. Vor allem ist es nicht notwendig, einen zusätzlichen Platz im Treppenhaus zu finden. Der Briefträger hat immer direkten Zugriff auf den Briefkasten, was bei anderen Briefkästen oft nicht der Fall ist. All dies spricht für einen integrierten Briefkasten, vor allem aber für seine absolute Sicherheit. Schließlich wird oft Post gestohlen, was mit einem solchen Briefkasten unmöglich ist. Denn für die Post reißt niemand eine ganze Wand ein. Natürlich ist auch die Verarbeitung ein wichtiger Teil dieses Prozesses, so dass die meisten integrierten Briefkästen aus hochwertigem Edelstahl hergestellt werden. Diese Briefkästen sehen nicht nur toll aus, sie halten auch den schlimmsten Wetterbedingungen stand. Sie sind auch leicht zu reinigen, da sie mit einem feuchten Tuch abgewischt werden können. Diese Briefkästen legen großen Wert auf Sicherheit, was sich im Sicherheitsschloss zeigt. Selbst wenn die Post von außen genommen wird, ist das Schloss hier sehr sicher. Sie können auch die Größe wählen, insbesondere wenn Sie dort viel größere Korrespondenz hinterlegen wollen. Selbst große Umschläge oder Zeitschriften können sie enthalten, so dass niemand sehen kann, was im Briefkasten liegt. Unterputz-Briefkästen sind etwas teurer, bieten aber die höchste Sicherheitsstufe. Es lohnt sich also, einen solchen Kauf zu tätigen, um die Post sicher zu machen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Einbaubriefkästen bevor Sie ein Unterputz-Briefkasten kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Einbaubriefkästen?
Sehr günstige Einbaubriefkästen gibt es schon für 129,95 Euro und sehr teure Einbaubriefkästen kosten 349,00 Euro.

Im Durchschnitt muss man 189,76 Euro für ein Unterputz-Briefkasten bezahlen.

Jetzt Einbaubriefkästen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Einbaubriefkästen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Einbaubriefkästen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Einbaubriefkästen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Einbaubriefkästen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Unterputz-Briefkasten nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Unterputz-Briefkasten defekt oder beschädigt sein, können Sie das Unterputz-Briefkasten innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Einbaubriefkästen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten