VoIP-Telefone zu einem guten Preis

Sehr günstige VoIP-Telefone im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte VoIP-Telefone im Vergleich. Es werden erschwingliche VoIP-Telefone vergleichen. Das günstigste VoIP-Telefon kostet 32,30 € und das teuerste kostet 198,89 €. Die VoIP-Telefone werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Grandstream, Gigaset, Gigaset, AVM, Gigaset, AVM, Der Durchschnittspreis für ein VoIP-Telefon liegt bei günstigen 86,34 € Ein günstiges VoIP-Telefon bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Grandstream
GXP1610 VoIP
Grandstream -   GXP1610 VoIP 32,30 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
C430HX
Gigaset -   C430HX 41,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
CL660HX
Gigaset -   CL660HX 50,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AVM
FRITZ!Fon C5
AVM -   FRITZ!Fon C5 54,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
C430A GO -
Gigaset -   C430A GO - 64,59 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AVM
FRITZ!Fon C6
AVM -   FRITZ!Fon C6 64,69 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
Family mit
Gigaset -   Family mit 69,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
T480HX Büro
Gigaset -   T480HX Büro 139,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gigaset
DX800A All-In-One
Gigaset -   DX800A All-In-One 144,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AVM
FRITZ! Box 7590
AVM -   FRITZ! Box 7590 198,89 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

VoIP-Telefone - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse VoIP-Telefone Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser VoIP-Telefone Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von VoIP-Telefone übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten VoIP-Telefone?

VoIP-Telefon unter 40 Euro

VoIP-Telefon unter 70 Euro

Mit Hilfe von VOIP können Sie Internetanrufe über ein normales Festnetztelefon, das VOIP unterstützt, oder über einen Computer führen.

Was muss ich beim Kauf eines VOIP-Telefons beachten?

Günstige VoIP-Telefone 2020

Wenn Sie ein VoIP-Telefon günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute VoIP-Telefone preisgünstig.

Wie viel kosten VoIP-Telefone?

Das günstigste VoIP-Telefon gibt es schon ab 32,30 Euro für das teuerste VoIP-Telefone muss man bis zu 198,89 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 32,30 - 198,89 Euro. Der Durchschnittspreis für ein VoIP-Telefon liegt bei 86,34 Euro

günstig 32,30 Euro
Median 64,64 Euro
teuer 198,89 Euro
Durchschnitt 86,34 Euro

VoIP-Telefon unter 40 Euro

Hier werden VoIP-Telefone unter 40 € angeboten.

VoIP-Telefon unter 70 Euro

Hier werden VoIP-Telefone unter 70 € angeboten.

VoIP-Telefone Ratgeber

Mit Hilfe von VOIP können Sie Internetanrufe über ein normales Festnetztelefon, das VOIP unterstützt, oder über einen Computer führen.

Grandstream -   GXP1610 VoIP
Abbildung: VoIP-Telefon von Grandstream
Ein VOIP-Telefon kann als Festnetzanschluss genutzt werden, auch mit der klassischen Festnetznummer. Nur der DSL-Anschluss ist erforderlich. Für die Verbindung eines Telefons mit dem Internet ist manchmal ein Adapter erforderlich. Wenn Sie ein VOIP-Telefon verwenden, funktioniert es auf der gleichen Leitung wie das Internet. Daten von konventionellen Festnetzleitungen werden über eine separate Leitung übertragen. Das VOIP kann jedoch in der Sprachqualität mit dem analogen Telefon mithalten. Das einzige Problem ist, dass die Verbindungen öfter unterbrochen werden. Schnurlose Telefone bieten mehr Bequemlichkeit, so dass Sie überall in Ihrem Haus telefonieren können, wenn Sie sich in der Nähe der Basisstation befinden. Schnurlose Telefone sind DECT-Telefone, die in vielen Haushalten verwendet werden. Die Reichweite der Funkverbindung ist in der Regel so groß, dass bei der Nutzung keine Grenzen eingehalten werden. Das schnurlose VOIP-Telefon ist batterieabhängig, daher spielt eine ausreichende Batteriekapazität eine wichtige Rolle. Wenn die Telefone verkabelt sind, ist die Qualität der Sprachübertragung traditionell besser. Die drahtlosen Varianten sind in dieser Hinsicht jedoch auf dem Vormarsch. Wenn der neue CAT-iq DECT-Standard unterstützt wird, werden Telefone oft als HD-Telefone bezeichnet.

Wo kann ich VoIP-Telefone kaufen?

VoIP-Telefone kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr VoIP-Telefone über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten VoIP-Telefone derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - IP-Telefonie: Telekom stellt um" ausführlich über VoIP-Telefone berichtet. Auf der Webseite von security.googleblog.com gibt es den Beitrag "Google Services Updated to Address OpenSSL CVE-2014-0160 (the Heartbleed bug)" mit guten Infos zu VoIP-Telefone.

Welche Marken bieten VoIP-Telefone an?

Die bekanntesten Anbieter von VoIP-Telefone sind:

Grandstream Gigaset Gigaset AVM Gigaset AVM Gigaset Gigaset Gigaset AVM

Was muss ich beim Kauf eines VOIP-Telefons beachten?

Es gibt einige Standardfunktionen, die von allen Telefonen unterstützt werden sollten, um ein komfortables Telefonieren zu gewährleisten. Das Telefonbuch zum Speichern von Nummern ist eine dieser Funktionen. Zur Grundausstattung gehört auch eine Freisprechfunktion, was bedeutet, dass die Hände frei sind und mehrere Personen an einem Telefongespräch teilnehmen können. Beim VOIP-Telefon ist es auch wichtig, dass die Lautstärke individuell geregelt werden kann. Wichtig sind auch die Stummschalt-, Wahlwiederholungs- und Tonwahlfunktionen des Telefons. Viele Telefone verfügen auch über einen Anrufbeantworter, und Nachrichten werden in Ihrer Abwesenheit aufgezeichnet. Sehr interessant für ältere Menschen sind die Telefone mit der SOS-Funktion. Im Allgemeinen verläuft der klassische Anschluss an das Festnetz genau umgekehrt. Anbieter von Telekommunikationsdiensten sind in zunehmendem Maße von modernen Internetverbindungen abhängig. So wird auch über die Internetleitung telefoniert und dank der entsprechenden High-Definition-Codecs ist eine immer bessere Sprachqualität möglich. Allerdings muss heutzutage niemand mehr Angst vor der VOIP-Technologie haben, denn für den Endkunden ändert sich nichts. Der Grund dafür ist, dass die heute verwendeten Haushaltsrouter bereits an die Form der Telefonie angepasst wurden. Ein spezielles VOIP-Telefon ist daher nicht mehr erforderlich, wie es noch bis vor einigen Jahren der Fall war. Router wie die bekannten FRITZ!-Boxen können normalerweise ISDN- und analoge Telefone anschließen, und die Signale werden entsprechend umgewandelt. Wenn eine neue Internetverbindung angefordert wird, werden die Router mitgeliefert und es gibt keine Schwierigkeiten für die Benutzer. Die Art und Weise, wie die Verbindung prinzipiell hergestellt wird, kann dem Benutzer völlig gleichgültig sein. Natürlich gibt es einige Ausnahmen, und für diese gibt es die speziellen VOIP-Telefone. Das VOIP-Telefon wird immer dann benötigt, wenn der Router die Technik nicht beherrscht oder wenn der entsprechende Router fehlt. Das Telefon liefert dann die entsprechenden Signalumwandlungen. Für den Anwender ändert sich während der Operation nichts. Allenfalls kann es notwendig sein, die Lieferanten-ID im Telefonmenü einzugeben. Bei modernen Geräten wird jeder gut durch die Menüs geführt und oft verfügen die Geräte bereits über schnelle Einstellungen und Voreinstellungen. Übrigens gibt es auch spezielle VOIP-Telefone, die für die Arbeit mit einem bestimmten Router ausgelegt sind. Die Geräte können an einem Router ohne Basisstation angemeldet werden, was ihnen besondere Fähigkeiten verleiht. Einige der VOIP-Telefone können E-Mails abrufen, die Merkmale der Sportart oder das Wetter anzeigen.

💰 Wie viel kosten VoIP-Telefone?
Sehr günstige VoIP-Telefone gibt es schon für 32,30 Euro und sehr teure VoIP-Telefone kosten 198,89 Euro.

Im Durchschnitt muss man 86,34 Euro für ein VoIP-Telefon bezahlen.

Jetzt VoIP-Telefone vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
VoIP-Telefone die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt VoIP-Telefone vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die VoIP-Telefone werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt VoIP-Telefone vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das VoIP-Telefon nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das VoIP-Telefon defekt oder beschädigt sein, können Sie das VoIP-Telefon innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt VoIP-Telefone vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Computer, Notebooks & Tablets