TOP Wanderröcke zu einem guten Preis

Sehr günstige Wanderröcke im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wanderröcke im Vergleich. Es werden erschwingliche Wanderröcke vergleichen. Das günstigste Wanderrock kostet 13,99 € und das teuerste kostet 69,95 €. Die Wanderröcke werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Spiro, HEAD, MAXMODA, meru, Jack Wolfskin (JACM8), Der Durchschnittspreis für ein Wanderrock liegt bei günstigen 43,50 € Ein günstiges Wanderrock bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Spiro
Damen
Spiro -   Damen 13,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HEAD
Damen Club Basic
HEAD -   Damen Club Basic 21,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MAXMODA
Damen Sportskort
MAXMODA -   Damen Sportskort 28,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
meru
Meru Damen
meru -  Meru Damen 39,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Jack Wolfskin (JACM8)
Jack Wolfskin
Jack Wolfskin (JACM8) -  Jack Wolfskin 40,09 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JACM8|#Jack Wolfskin
Jack Wolfskin Sonara
JACM8|#Jack Wolfskin -  Jack Wolfskin Sonara 48,22 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
JACM8|#Jack Wolfskin
Jack Wolfskin Damen
JACM8|#Jack Wolfskin -  Jack Wolfskin Damen 48,82 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VAUDE
Damen Rock Women's
VAUDE -   Damen Rock Women's 59,94 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Jack Wolfskin
Damen Hilltop Trail
Jack Wolfskin -   Damen Hilltop Trail 63,13 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Schöffel
Damen Skort
Schöffel -   Damen Skort 69,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Wanderröcke - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wanderröcke Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wanderröcke Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wanderröcke übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wanderröcke?

Wanderrock unter 20 Euro

Wanderrock unter 50 Euro

Die Ursprünge des Freizeitwanderns

Wandern als gesellschaftliches Ereignis

Vergleich der Stöcke

Günstige Wanderröcke 2020

Wenn Sie ein Wanderrock günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wanderröcke preisgünstig.

Wie viel kosten Wanderröcke?

Das günstigste Wanderrock gibt es schon ab 13,99 Euro für das teuerste Wanderröcke muss man bis zu 69,95 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 13,99 - 69,95 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Wanderrock liegt bei 43,50 Euro

günstig 13,99 Euro
Median 44,16 Euro
teuer 69,95 Euro
Durchschnitt 43,50 Euro

Wanderrock unter 20 Euro

Hier werden Wanderröcke unter 20 € angeboten.

Wanderrock unter 50 Euro

Hier werden Wanderröcke unter 50 € angeboten.

Wanderröcke Ratgeber

Die Ursprünge des Freizeitwanderns

Spiro -   Damen
Abbildung: Wanderrock von Spiro
Der Spaziergang ist nicht nur ein Vergnügen für den Müller, sondern auch für seine Frau. In Zeiten, in denen kaum jemand in diesem Land ohne funktionelle Kleidung unterwegs ist, ist es logisch, dass es auch spezielle Röcke zum Wandern gibt. Aber widmen wir uns zunächst noch einmal dem Spaziergang selbst. Selten war der Spaziergang bei so vielen Menschen so beliebt wie heute. In der Vergangenheit neigten die Menschen dazu, zu migrieren, weil sie keine andere Wahl hatten, als zu gehen. Die Menschen wanderten auf der Suche nach Arbeit oder Handel auf den Märkten umher. Die Menschen wanderten umher, weil sie auf der Flucht waren - traurige Realität, leider auch heute noch - oder um neue Teile der Welt zu erkunden. Die Erschießung von Reisenden war auch eine Arbeitsmigration. Auf der anderen Seite hatte die Pilgerfahrt religiöse Gründe und sollte der Reinigung dienen. Heute hingegen gibt es Spaziergänge des Vergnügens und der Entspannung. Wandern ist eine aktive Freizeitbeschäftigung und gut für Ihre Gesundheit. Wandern bietet auch die schönsten Naturerlebnisse, sei es am Meer, in den Bergen oder einfach im Park und Wald in der Nähe Ihres Zuhauses.

Wo kann ich Wanderröcke kaufen?

Wanderröcke kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wanderröcke über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wanderröcke derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Wanderröcke an?

Die bekanntesten Anbieter von Wanderröcke sind:

Spiro HEAD MAXMODA meru Jack Wolfskin (JACM8) JACM8|#Jack Wolfskin JACM8|#Jack Wolfskin VAUDE Jack Wolfskin Schöffel

Wandern als gesellschaftliches Ereignis

Die Ursprünge der sogenannten "Spaziergänge ohne Zweck" gehen hauptsächlich auf die Aufklärung und die Romantik zurück. Es wurde bereits gesagt, dass unser Weg heute nicht ohne Bedeutung ist. Schon vor der Aufklärung gab es ein oder zwei Vagabunden, wie den italienischen Dichter Francesco Petrarca. Schon im Mittelalter war das Gehen ein Konzept. Während der Aufklärung emanzipierte sich das Bürgertum von der Adelsklasse. Das neue Selbstbewusstsein der Bürger hat seinen Ausdruck darin gefunden, dass sie mit wachem Verstand stehend gehen. Die Romantiker wiederum wandten sich gegen den von der Aufklärung propagierten Primat des Verstandes und der Vernunft. Sie gingen intensiver und bewusster in die Natur hinaus. Romantiker interessierten sich weniger für soziale Verhältnisse. Für sie waren Natur und Landschaft ein Spiegel ihrer selbst. Es begann eine Art von Tourismus. Brocken wurde an den zerklüfteten Ufern der Ostsee entlang gewandert. Davon zeugen die Gemälde von Caspar David Friedrich und die Gedichte von Heinrich Heine und vielen anderen Dichtern. Damals trugen Männer noch Mäntel mit Kleidung. Man kann nur vermuten, ob es auch spezielle Röcke für Männer gab.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wanderröcke bevor Sie ein Wanderrock kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Vergleich der Stöcke

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts sind in Deutschland zahlreiche Wandervereine und Heimatvereine gegründet worden. Wanderwege wurden eröffnet und Unterkünfte gebaut. Im Jahre 1844 wurde auch das Lied des wandernden Müllers geschrieben. Der Deutsche Wanderverein wurde 1883 in Fulda gegründet. Es folgte 1895 die Gründung der Naturfreunde in Wien. Sie bauten unzählige billige Herbergen, in denen die weniger wohlhabenden Naturliebhaber übernachten konnten. 1901 wurde der Verein Wandervogelbewegung gegründet, eine Jugendbewegung mit bürgerlichem Einfluss, die die Ideale der Romantik wiederbelebte. Die folgenden Weltkriege setzten der Reiselust ein Ende. Heute sind die Möglichkeiten zum Wandern zahlreich und scheinbar unbegrenzt. Sie können in den Bergen oder im Winter wandern, in großen Gruppen oder zu zweit, mit oder ohne Stöcke. Der Markt bietet eine große Auswahl an Wanderausrüstung und -bekleidung für jedermann und natürlich auch den richtigen Rock für die Dame.

Wanderröcke sollten alle Merkmale aufweisen, die von moderner Funktionskleidung erwartet werden. Ein guter Wanderrock sollte bequem und elastisch, aber auch robust und atmungsaktiv sein. Der Wanderrock sollte einen UV-Schutz haben und gegen Wind und Wasser resistent sein. Und natürlich sollte ein Wanderrock auch gut aussehen. Im Wanderrocktest erfüllten die Wanderröcke mehrerer Hersteller diese Kriterien. In der oberen Liga spielen sie gegen verschiedene Modelle von Röcken der Marke Jack Wolkskin. Zu erwähnen sind hier die Modelle Skort W, Kalahari II und Liberty Skirt. Auch mit dem Modell Waddington Skirt II konnte Vaude überzeugen, insbesondere durch das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Wanderrock Icepeak-Lunet, das Modell Salewa Ambiet Dry W und die Wanderröcke Fjällräven, Spiro und Columbia standen weiterhin ganz oben auf der Liste. Alle Wanderröcke erhielten gute Noten für ihre Funktionalität und ihr Aussehen. Die Schnitte sind klassisch und originell, und die praktischen Details sind überzeugend.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Kleidung

Weitere günstige Angebote im Bereich Damenmode