TOP Wasserfilterkartuschen zu einem guten Preis

Sehr günstige Wasserfilterkartuschen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wasserfilterkartuschen im Vergleich. Es werden erschwingliche Wasserfilterkartuschen vergleichen. Das günstigste Wasserfilterkartusche kostet 18,95 € und das teuerste kostet 49,90 €. Die Wasserfilterkartuschen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Rosenstein & Söhne, Siemens, Haysen & Clarvis, BWT, BRITA, Der Durchschnittspreis für ein Wasserfilterkartusche liegt bei günstigen 30,43 € Ein günstiges Wasserfilterkartusche bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Rosenstein & Söhne
Wasserkartuschen:
Rosenstein & Söhne -   Wasserkartuschen: 18,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Siemens
TZ70033 Brita
Siemens -   TZ70033 Brita 24,34 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Haysen & Clarvis
Wasserfilter
Haysen & Clarvis -   Wasserfilter 26,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BWT
BWT -  27,47 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BRITA
Filterkartuschen
BRITA -   Filterkartuschen 27,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Aqua Select
12 Multimax
Aqua Select -  12  Multimax 33,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PearlCo
- classic Pack 12
PearlCo -   - classic Pack 12 34,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
PearlCo
- unimax Pack 15
PearlCo -   - unimax Pack 15 49,90 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wasserfilterkartuschen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 278 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wasserfilterkartuschen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wasserfilterkartuschen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wasserfilterkartuschen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wasserfilterkartuschen?

Wasserfilterkartusche unter 20 Euro

Wasserfilterkartusche unter 30 Euro

Die Funktion von Wasserfilterpatronen

Ist die Verwendung von Wasserfilterpatronen sinnvoll?

Was sollten Sie beim Kauf einer Wasserfilterpatrone beachten?

Günstige Wasserfilterkartuschen 2020

Wenn Sie ein Wasserfilterkartusche günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wasserfilterkartuschen preisgünstig.

Wie viel kosten Wasserfilterkartuschen?

Das günstigste Wasserfilterkartusche gibt es schon ab 18,95 Euro für das teuerste Wasserfilterkartuschen muss man bis zu 49,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 18,95 - 49,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Wasserfilterkartusche liegt bei 30,43 Euro

günstig 18,95 Euro
Median 27,73 Euro
teuer 49,90 Euro
Durchschnitt 30,43 Euro

Wasserfilterkartusche unter 20 Euro

Hier werden Wasserfilterkartuschen unter 20 € angeboten.

Wasserfilterkartusche unter 30 Euro

Hier werden Wasserfilterkartuschen unter 30 € angeboten.

Wasserfilterkartuschen Ratgeber

Die Funktion von Wasserfilterpatronen

Rosenstein & Söhne -   Wasserkartuschen:
Abbildung: Wasserfilterkartusche von Rosenstein & Söhne
Wasserfilterpatronen können Leitungswasser vor bestimmten Maschinen, wie z.B. einer Kaffeemaschine oder einem Wasserspender, filtern, je nachdem, was gefiltert werden muss. So filtert beispielsweise ein Aktivkohlefilter hauptsächlich Schwermetalle, ein Sterilfilter reduziert Bakterien und sogar so genannte Kombinationsfilter filtern beides zuverlässig aus dem Wasser. Wasserfilter enthärten Wasser oft sehr zuverlässig, aber nicht immer während seiner gesamten Nutzungsdauer. Dadurch können Sie Leitungswasser anstelle von Flaschenwasser verwenden, selbst in Regionen, in denen Leitungswasser schwieriger und unbequemer ist.

Wo kann ich Wasserfilterkartuschen kaufen?

Wasserfilterkartuschen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wasserfilterkartuschen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wasserfilterkartuschen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Wasserfilterkartuschen an?

Die bekanntesten Anbieter von Wasserfilterkartuschen sind:

Rosenstein & Söhne Siemens Haysen & Clarvis BWT BRITA Aqua Select PearlCo PearlCo

Ist die Verwendung von Wasserfilterpatronen sinnvoll?

Es kommt ganz darauf an. Gerade in Regionen, in denen das Wasser stark verkalkt ist, ist es beispielsweise sinnvoll, im Bürobereich vor einem Kaffeevollautomaten eine Wasserfilterpatrone zu installieren und das Wasser etwas zu enthärten. Kalzium und Magnesium, bei dem es sich letztlich um Kalk handelt, können den Geschmack von Heißgetränken negativ beeinflussen. In kalten Getränken oder reinem Wasser macht es das Wasser zwar noch schmackhafter, aber es kann vom Körper nicht verarbeitet werden, ebenso wenig wie Wasser weicher ist. Auch für andere Anwendungen im Kaltwasserbetrieb muss die richtige Anwendung gewährleistet sein. Wenn beispielsweise die Wasserfilterpatrone nicht regelmäßig ausgewechselt wird, kann sie zu einem Keimling werden und mehr Schaden als Nutzen anrichten und so einen idealen Nährboden für Bakterien und andere Schädlinge bieten. Wenn Sie nur das Leitungswasser filtrieren möchten, müssen Sie sich zunächst eine Probe des Leitungswassers auf professioneller Basis beschaffen. Eine Wasseranalyse liefert Informationen darüber, ob Leitungswasser gefiltert werden muss oder nicht. Da Leitungswasser das am strengsten kontrollierte Lebensmittel ist, ist es oft von ausgezeichneter Qualität, auch ohne Filter. Vor allem in Deutschland ist Leitungswasser von wesentlich besserer Qualität als Flaschenwasser. Daher ist es wahrscheinlicher, dass ein Filter wegen des Risikos einer mikrobiellen Kontamination Schäden verursacht als seine Verwendung.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wasserfilterkartuschen bevor Sie ein Wasserfilterkartusche kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Was sollten Sie beim Kauf einer Wasserfilterpatrone beachten?

Zunächst einmal müssen Sie als Verbraucher selbst überlegen, welche Aufgaben ein Wasserfilter haben sollte. Wasser zu filtern, nur um zu filtern, ist der falsche Ansatz. Wenn Sie z.B. Wasser enthärten wollen, um es für einen Kaffeevollautomaten besser geeignet zu machen oder um es als Trinkwasser bekömmlicher zu machen, ist dies ein guter Ansatz, um einen geeigneten Filter zu finden. Im Zweifelsfall kann Ihnen eine Wasseranalyse bei der Entscheidung über den Kauf eines Filters helfen. Wasserenthärtungsfilter filtern in der Regel auch Verunreinigungen wie Blei, Kupfer, Chlor und Wasserbakterien. In diesem Fall ist auf die Porengröße des Filters zu achten, die mit der Ionengröße der zu filtrierenden Stoffe verglichen wird. Beim Einkauf muss die angegebene Stromkapazität kritisch geprüft werden. Nach den Erfahrungsberichten entsprechen die vom Hersteller angegebenen Fähigkeiten oft nicht der tatsächlichen Leistung. So arbeiten diese Filter manchmal nur im ersten Viertel der angegebenen Kapazität so gut, dass das gewünschte Ergebnis erreicht werden kann. Daher kann ein Filterwechsel sehr viel häufiger erfolgen als angegeben. Leider sind die hier enthaltenen Informationen nicht immer ganz klar. Um eine Kontamination zu vermeiden, sollte beim Kauf von Patronen darauf geachtet werden, dass diese Silberionen enthalten, die Bakterien hemmen. Filter, die wenig oder kein Silber abgeben, keimen schneller. Wenn möglich, sollten die Filter kühl aufbewahrt werden (z.B. im Kühlschrank). Deshalb ist die Konstruktion wichtig: Ein Eva-Wasserfilter zum Beispiel ist zu hoch für den Kühlschrank. Es ist auch wichtig, dass das Wasser, das durch einen Filter fließt, nicht lange steht. Wenn Sie aus Gründen des Umweltbewusstseins auf einen Wasserfilter umsteigen wollen, sollten Sie vor dem Kauf auch bedenken, dass die Patronen selbst in der Regel ebenfalls aus Kunststoff bestehen und durch den ständigen Austausch ebenfalls viel Kunststoffabfall produzieren.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen