Wasserpumpen zu einem guten Preis

Sehr günstige Wasserpumpen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Wasserpumpen im Vergleich. Es werden erschwingliche Wasserpumpen vergleichen. Das günstigste Wasserpumpen kostet 22,99 € und das teuerste kostet 140,37 €. Die Wasserpumpen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Mvpower, Gardena, Einhell, Einhell, Einhell, Der Durchschnittspreis für ein Wasserpumpen liegt bei günstigen 57,53 € Ein günstiges Wasserpumpen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Mvpower
MVPower 1500L/H
Mvpower -  MVPower 1500L/H 22,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gardena
Bohrmaschinenpumpe:
Gardena -   Bohrmaschinenpumpe: 29,96 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Tauchpumpe GC-SP
Einhell -   Tauchpumpe GC-SP 36,06 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Schmutzwasserpumpe
Einhell -   Schmutzwasserpumpe 42,02 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Tauchpumpe GC-SP
Einhell -   Tauchpumpe GC-SP 44,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Gartenpumpe GC-GP
Einhell -   Gartenpumpe GC-GP 48,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Gartenpumpe GC-GP
Einhell -   Gartenpumpe GC-GP 49,95 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
GARDENA
Gardena Gartenpumpe
GARDENA -  Gardena Gartenpumpe 69,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Einhell
Gartenpumpe GC-GP
Einhell -   Gartenpumpe GC-GP 90,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Gardena
Classic
Gardena -   Classic 140,37 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Wasserpumpen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Wasserpumpen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Wasserpumpen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Wasserpumpen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Wasserpumpen?

Wasserpumpen unter 30 Euro

Wasserpumpen unter 50 Euro

Welche Art von Pumpen werden angeboten?

- Gartenpumpen - Brunnenpumpen - Unterwasserpumpen - Abwasserpumpen - Pumpen mit Benzinmotor

Welche Art von Zugkraft ist angemessen?

Beachten Sie die Zustellgebühr

Darüber hinaus sind die praktischen Merkmale

Günstige Wasserpumpen 2020

Wenn Sie ein Wasserpumpen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Wasserpumpen preisgünstig.

Wie viel kosten Wasserpumpen?

Das günstigste Wasserpumpen gibt es schon ab 22,99 Euro für das teuerste Wasserpumpen muss man bis zu 140,37 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 22,99 - 140,37 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Wasserpumpen liegt bei 57,53 Euro

günstig 22,99 Euro
Median 46,49 Euro
teuer 140,37 Euro
Durchschnitt 57,53 Euro

Wasserpumpen unter 30 Euro

Hier werden Wasserpumpen unter 30 € angeboten.

Wasserpumpen unter 50 Euro

Hier werden Wasserpumpen unter 50 € angeboten.

Wasserpumpen Ratgeber

Welche Art von Pumpen werden angeboten?

Mvpower -  MVPower 1500L/H
Abbildung: Wasserpumpen von Mvpower
Wasserpumpen werden in einer Vielzahl von Varianten angeboten. Sie werden zum Beispiel zur Be- oder Entwässerung von Gärten eingesetzt, arbeiten mit einer Vielzahl von Geräten und werden zur Kühlung verwendet. Letzteres ist z.B. bei Fahrzeugen der Fall.

Wo kann ich Wasserpumpen kaufen?

Wasserpumpen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Wasserpumpen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Wasserpumpen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Überschwemmung: Kein Steuervorteil für Wasserpumpe" ausführlich über Wasserpumpen berichtet.

Welche Marken bieten Wasserpumpen an?

Die bekanntesten Anbieter von Wasserpumpen sind:

Mvpower Gardena Einhell Einhell Einhell Einhell Einhell GARDENA Einhell Gardena

- Gartenpumpen - Brunnenpumpen - Unterwasserpumpen - Abwasserpumpen - Pumpen mit Benzinmotor

Wasserpumpen sind je nach Art oder Zweck unterschiedlich. Sie ist zum Beispiel unterschiedlich:

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Wasserpumpen bevor Sie ein Wasserpumpen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche Art von Zugkraft ist angemessen?

Die verschiedenen Wasserpumpen unterscheiden sich auch in ihrer Konstruktion. Typische Entwürfe umfassen: - Kolbenpumpe - Zentrifugalpumpe - Flügelrad - Kolbenpumpe

Beachten Sie die Zustellgebühr

Wasserpumpen werden unterschiedlich betrieben. Sie können z.B. sowohl den manuellen Betrieb als auch ein Antriebssystem wählen, das Wind, Wasser oder Benzin verwendet. Im häuslichen Gebrauch gibt es jedoch häufig Varianten mit Elektroantrieb. Hier haben Sie die Wahl zwischen Wasserpumpen, die den notwendigen Strom direkt aus der Steckdose, einer wiederaufladbaren Batterie oder Solarzellen beziehen.

Darüber hinaus sind die praktischen Merkmale

Vor dem Kauf einer bestimmten Wasserpumpe ist es wichtig, die Pumpenkapazität zu berücksichtigen. In der Regel entscheiden sich die meisten Käufer für eine Pumpe mit einer Förderleistung von etwa 1.000 bis 5.000 Litern pro Stunde. Normalerweise reicht eine dieser Wasserpumpen für einen mittelgroßen Garten aus. Es ist jedoch zu beachten, dass während der heißen Jahreszeit häufig Vorräte erforderlich sind. Es macht zum Beispiel keinen Sinn, eine Wasserpumpe zu kaufen, deren Kapazität im Frühjahr bereits voll ausgelastet ist, weil sie im Sommer wahrscheinlich nicht ungestört ihre Arbeit verrichten kann. Bei einem kleinen Garten kann jedoch auch eine Wasserpumpe ausreichen, um bis zu 50 Liter Wasser pro Stunde zu liefern. Es ist zu beachten, dass kleinere Wasserpumpen mit schwächeren Motoren wesentlich billiger sind als ihre leistungsstärkeren "Verwandten". Allerdings sollte die Leistung der Wasserpumpe natürlich nicht zu gering sein.

Beim Kauf einer Wasserpumpe ist außerdem zu beachten, dass der Motor mit einem Überlastschutz ausgestattet ist. Wenn die Pumpe ihre maximale Förderleistung erreicht, kann ein Überlastschutz weitere Schäden verhindern. Darüber hinaus müssen die Teile der Pumpe, die das Wasser fördern, aus korrosions- und oxidationsbeständigem Material bestehen. Dadurch wird nicht nur die Oxidation verhindert, sondern auch eine Verschlechterung der Wasserqualität verhindert. Ein weiteres praktisches Merkmal ist z.B. ein elektronischer Druckschalter, der mit einem Manometer ausgestattet ist. Dieser kleine Helfer sorgt dafür, dass sich die Wasserpumpe je nach vorhandenem Wasserbedarf vollautomatisch ein- und ausschaltet. Dadurch kann die Pumpe ihre Arbeit selbständig ausführen. Es gibt also keinen Grund, sie weiter zu kontrollieren. Aber auch Fußpumpen sind sehr vorteilhaft. Das bedeutet, dass die Pumpe normalerweise recht sicher installiert werden kann. Im Idealfall sollten die Füße nicht zu klein sein, um einen sicheren Halt zu gewährleisten. Dank des breiten Angebots an Wasserpumpen ist es sicherlich einfach, eine Pumpe zu finden, die Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht.

💰 Wie viel kosten Wasserpumpen?
Sehr günstige Wasserpumpen gibt es schon für 22,99 Euro und sehr teure Wasserpumpen kosten 140,37 Euro.

Im Durchschnitt muss man 57,53 Euro für ein Wasserpumpen bezahlen.

Jetzt Wasserpumpen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Wasserpumpen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Wasserpumpen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Wasserpumpen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Wasserpumpen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Wasserpumpen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Wasserpumpen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Wasserpumpen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Wasserpumpen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten