Werkstattlampen zu einem guten Preis

Sehr günstige Werkstattlampen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Werkstattlampen im Vergleich. Es werden erschwingliche Werkstattlampen vergleichen. Das günstigste Werkstattlampe kostet 12,99 € und das teuerste kostet 45,99 €. Die Werkstattlampen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Winzwon, EECOO, Berner, Deckenleuchte, Coquimbo, Brennenstuhl, Bawoo, Airand, Der Durchschnittspreis für ein Werkstattlampe liegt bei günstigen 22,61 €. Ein günstiges Werkstattlampe bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Winzwon
LED Arbeitsleuchte
Winzwon -   LED Arbeitsleuchte
12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
EECOO
LED Arbeitsleuchte
EECOO -   LED Arbeitsleuchte
13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Berner
Pen Light LED 7+1
Berner -   Pen Light LED 7+1
15,97 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Deckenleuchte
LED
Deckenleuchte -  LED
18,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Coquimbo
LED Arbeitsleuchte,
Coquimbo -   LED Arbeitsleuchte,
19,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Brennenstuhl
LED Stableuchte /
Brennenstuhl -   LED Stableuchte /
20,46 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bawoo
Lampen LED E27 60W
Bawoo -  Lampen LED E27 60W
23,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Airand
Feuchtraumleuchte
Airand -   Feuchtraumleuchte
25,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Berner
Pocket deLux Bright
Berner -   Pocket deLux Bright
27,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Airand
Feuchtraumleuchte
Airand -  Feuchtraumleuchte
45,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Werkstattlampen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 257 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Werkstattlampen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Werkstattlampen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Werkstattlampen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Werkstattlampen?

Werkstattlampe unter 20 Euro

Werkstattlampe unter 30 Euro

Günstige Werkstattlampen 2020

Wenn Sie ein Werkstattlampe günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Werkstattlampen preisgünstig.

Wie viel kosten Werkstattlampen?

Das günstigste Werkstattlampe gibt es schon ab 12,99 Euro für das teuerste Werkstattlampen muss man bis zu 45,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 12,99 - 45,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Werkstattlampe liegt bei 22,61 Euro

günstig 12,99 Euro
Median 20,23 Euro
teuer 45,99 Euro
Durchschnitt 22,61 Euro

Werkstattlampe unter 20 Euro

Hier werden Werkstattlampen unter 20 € angeboten.

Werkstattlampe unter 30 Euro

Hier werden Werkstattlampen unter 30 € angeboten.

Wo kann ich Werkstattlampen kaufen?

Werkstattlampen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Werkstattlampen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Werkstattlampen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Werkstattlampen an?

Die bekanntesten Anbieter von Werkstattlampen sind:

Winzwon EECOO Berner Deckenleuchte Coquimbo Brennenstuhl Bawoo Airand Berner Airand

Werkstattlampen Ratgeber

Winzwon -   LED Arbeitsleuchte
Abbildung: Werkstattlampe von Winzwon
Eine Werkstattleuchte ist eine mobile Lichtquelle. Es wird nicht nur in Werkstätten, sondern auch auf Baustellen eingesetzt. Da diese Orte gleich stark sein können, muss eine Leuchte besondere Anforderungen erfüllen. Sie sollten neben möglichst hellem Licht auch ein besonders stabiles Gehäuse und eine robuste Tragstruktur bieten. Das macht die Leuchte mobil und schützt sie. Aber was sind die Hauptunterschiede zwischen den verfügbaren Geräten? Die Hauptunterschiede Die herkömmliche Werkstattleuchte besteht aus einem Kasten mit dem entsprechenden Leuchtmittel und einer festen Struktur, die sie umgibt und als paralleles Kabel und Träger dient. Das Gehäuse besteht in der Regel aus massivem Aluminium-Druckguss und ist oft kippbar: Es wird auf dem Tragrahmen montiert, so dass es in die gewünschte Position gebracht und schließlich fixiert werden kann. Das verwendete Leuchtmittel macht einen wichtigen Unterschied: Während vor einiger Zeit normalerweise Halogenstrahler verwendet wurden, sind moderne LED-Leuchten heute häufiger anzutreffen. Obwohl sich die Farbtemperatur oder Lichtfarbe einiger Halogenlampen oft dem Tageslicht annähert, erzeugen alle Halogenlampen vergleichsweise viel Wärme und sind daher weniger effizient. LED-betriebene Werkstattleuchten bieten in der Regel eine wesentlich geringere Wärmeentwicklung und damit auch einen sehr geringen Energieverbrauch sowie eine lange Lebensdauer. Wenn Sie eine neue Werkstattlampe kaufen wollen, sollten Sie einige technische Daten besonders beachten. Denn die Leistung spielt eine wichtige Rolle: Je mehr Watt diese Leuchte enthält, desto heller ist das Licht, das danach leuchtet. Die Helligkeit hängt jedoch auch von den installierten LEDs ab. Die erreichbare Helligkeit kann in den auf der Werkstattlampe angegebenen Lumen abgelesen werden. Sie spielt auch eine Rolle bei der Art und Weise, wie das Licht im jeweiligen Raum verteilt wird. Daher sollte auf einen möglichst breiten Abstrahlwinkel geachtet werden. Gut ist es auch, wenn Sie die Lichtintensität anpassen können: So können Sie die Helligkeit perfekt an die Bedingungen anpassen, je nachdem, ob sie allmählich abnimmt oder draußen bereits völlig dunkel ist. Auch die Stromversorgung ist wichtig: Obwohl viele handelsübliche Werkstattleuchten direkt in die Steckdose gesteckt werden können und eine lange Lebensdauer bieten, gibt es immer mehr Varianten, die auch mit Batterien betrieben werden. Auch bei diesen wiederaufladbaren Lampen können Sie zwischen Versionen mit integriertem Akku und Geräten mit austauschbarem Akku wählen. Eine Batterie, die fest in der Werkstattlampe installiert ist, hat den sicheren Vorteil, dass das entsprechende Gehäuse leichter gemacht werden kann, um es wasser- und staubdicht zu machen. Eine austauschbare Batterie kann jedoch einfach und schnell gewechselt werden, nachdem sie entladen ist. Wird eine Werkstattlampe nicht nur innerhalb, sondern auch außerhalb des Hofes bei allen Wetterbedingungen eingesetzt, muss sie vor dem Kauf auf ihre Eignung für den Hof geprüft werden. Wichtige Faktoren sind dabei die verwendeten Materialien, die Stabilität des Griffs und der Tragetasche sowie die Gesamtqualität der Arbeit. Neben der Länge des Stromkabels sollten Sie sich auch die Art des Kabels genauer ansehen. Je solider das entsprechende Stromkabel, desto besser. Um feststellen zu können, für welche Anforderungen ein Kabel geeignet ist, gibt es eine Spezifikation für die Qualität des Kabels, die standardisiert ist. Die Kabelbezeichnung gibt das Isolationsmaterial, die Spannung, die Anzahl und Art der Leiter und den ermittelten Leiterquerschnitt an. Dieser Aufdruck H05RR-F3G1.5 bedeutet zum Beispiel, dass es sich um ein Kabel mit einem harmonisierten Leiter für eine Nennspannung von 300-500 Volt handelt, bei dem nicht nur der Isoliermantel, sondern auch der Mantel aus synthetischem oder natürlichem Kautschuk besteht. Dies würde drei Leiter mit einem Querschnitt von 1,5 Quadratmillimetern betreffen. Darüber hinaus gibt die Schutzklasseninformation Aufschluss darüber, ob eine Werkstattleuchte nicht nur staubdicht, sondern auch spritzwasserdicht oder völlig wasserdicht ist. Es hat die Buchstaben IP und zwei Zahlen, die sich auf den Schutz vor Wasser und Fremdkörpern beziehen. So ist beispielsweise eine Werkstattleuchte mit der Schutzart IP 65 staubdicht und auch gegen Strahlwasser geschützt. In jedem Fall muss es robust und stabil sein. Die Werkstattleuchte ist mittels einer Teleskophalterung höhenverstellbar. Wenn die Lampe an verschiedenen Orten eingesetzt wird, ist auch ein Aufbewahrungs- und Transportkoffer ratsam. Außerdem ist es ratsam, immer ein robustes und ausreichend langes Verlängerungskabel oder eine Baustellen-Kabeltrommel mitzuführen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Werkstattlampen bevor Sie ein Werkstattlampe kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Werkstattlampen?
Sehr günstige Werkstattlampen gibt es schon für 12,99 Euro und sehr teure Werkstattlampen kosten 45,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 22,61 Euro für ein Werkstattlampe bezahlen.

Jetzt Werkstattlampen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Werkstattlampen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Werkstattlampen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Werkstattlampen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Werkstattlampen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Werkstattlampe nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Werkstattlampe defekt oder beschädigt sein, können Sie das Werkstattlampe innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Werkstattlampen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires