TOP Zeckenschutz für Hunde zu einem guten Preis

Sehr günstige Zeckenschutz für Hunde im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Zeckenschutz für Hunde im Vergleich. Es werden erschwingliche Zeckenschutz für Hunde vergleichen. Das günstigste Zeckenschutz für Hunde kostet 8,39 € und das teuerste kostet 39,01 €. Die Zeckenschutz für Hunde werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Beaphar, Beaphar, Ardap Care GmbH, Kräuterland Natur-Ölmühle, Smart7, Der Durchschnittspreis für ein Zeckenschutz für Hunde liegt bei günstigen 20,00 € Ein günstiges Zeckenschutz für Hunde bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Beaphar
Zecken- und
Beaphar -  Zecken- und 8,39 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Beaphar
Zecken- und
Beaphar -  Zecken- und 9,49 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ardap Care GmbH
ARDAP Spot On -
Ardap Care GmbH -  ARDAP Spot On - 11,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Kräuterland Natur-Ölmühle
Kräuterland -
Kräuterland Natur-Ölmühle -  Kräuterland - 16,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Smart7
Interpit ZECKENSPRAY
Smart7 -  Interpit ZECKENSPRAY 18,90 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MarketMatch
Schnüffelfreunde
MarketMatch -  Schnüffelfreunde 19,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Merial
Frontline Spot on
Merial -  Frontline Spot on 20,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bionic-Nature GmbH & Co. KG
Medidog Zeggi Weggi
Bionic-Nature GmbH & Co. KG -  Medidog Zeggi Weggi 24,95 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Merial
Frontline Spot on
Merial -  Frontline Spot on 29,41 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH
Frontline Spot on
Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH -  Frontline Spot on 39,01 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Zeckenschutz für Hunde - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 284 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Zeckenschutz für Hunde Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Zeckenschutz für Hunde Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Zeckenschutz für Hunde übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Zeckenschutz für Hunde?

Zeckenschutz für Hunde unter 10 Euro

Zeckenschutz für Hunde unter 20 Euro

Zeckenabwehrmittel: Sie können Leben retten

Was sind Zecken?

Wie verabreicht man ein Zeckenabwehrmittel?

Wie funktionieren Zeckenabwehrmittel?

Günstige Zeckenschutz für Hunde 2020

Wenn Sie ein Zeckenschutz für Hunde günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Zeckenschutz für Hunde preisgünstig.

Wie viel kosten Zeckenschutz für Hunde?

Das günstigste Zeckenschutz für Hunde gibt es schon ab 8,39 Euro für das teuerste Zeckenschutz für Hunde muss man bis zu 39,01 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,39 - 39,01 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Zeckenschutz für Hunde liegt bei 20,00 Euro

günstig 8,39 Euro
Median 19,45 Euro
teuer 39,01 Euro
Durchschnitt 20,00 Euro

Zeckenschutz für Hunde unter 10 Euro

Hier werden Zeckenschutz für Hunde unter 10 € angeboten.

Zeckenschutz für Hunde unter 20 Euro

Hier werden Zeckenschutz für Hunde unter 20 € angeboten.

Zeckenschutz für Hunde Ratgeber

Zeckenabwehrmittel: Sie können Leben retten

Beaphar -  Zecken- und
Abbildung: Zeckenschutz für Hunde von Beaphar
Besonders in den heißen Monaten ist es wichtig, den Hund vor Zecken zu schützen. Viele Tierärzte empfehlen die Verabreichung von Medikamenten ab Außentemperaturen von + 7 Grad, weil dann die Zecken aktiv sind. Im Winter ist das Risiko, von Zecken angegriffen zu werden, geringer, da sie sich nicht bewegen und verborgen bleiben. Allerdings wurden in den heißen Wintern auch Zecken beobachtet. Viele Zeckenpräparate sind mit Wirkstoffen gegen Flöhe und andere Parasiten kombiniert. Es wird zwischen verschiedenen Darreichungsformen und Wirkstoffen unterschieden. Sie bestimmt die Anwendungsbereiche und die Dauer der Aktion.

Wo kann ich Zeckenschutz für Hunde kaufen?

Zeckenschutz für Hunde kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Zeckenschutz für Hunde über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Zeckenschutz für Hunde derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Zeckenschutz für Hunde an?

Die bekanntesten Anbieter von Zeckenschutz für Hunde sind:

Beaphar Beaphar Ardap Care GmbH Kräuterland Natur-Ölmühle Smart7 MarketMatch Merial Bionic-Nature GmbH & Co. KG Merial Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH

Was sind Zecken?

Zecken gehören zu den Milben und sind blutsaugende Parasiten. Es gibt über 900 verschiedene Zeckenarten. Die größte Gefahr des Zeckenbefalls ist die Übertragung von Krankheiten. FSME und Borreliose sind nur zwei der tödlichen Krankheiten, die durch Zecken verursacht werden können. Teile des Mundes gelangen in die Haut und Krankheitserreger in den Körper des Wirtes. Die Parasiten befallen Tiere unterschiedlicher Größe, je nach ihrem eigenen Entwicklungsstadium. Sie können u.a. Katzen, Hunden und Menschen schaden. Es gibt zwei verschiedene Arten von Zeckenstrategien. Die gemeine Waldzecke gehört zu den Verfolgern. Er klettert auf Bäume und Büsche und wartet darauf, dass sein "Opfer" an ihm vorbeikommt. Sobald der Mensch oder die Tiere die Zecke berühren, dringt sie in die Haut ein und kann zubeißen. Die Parasiten suchen in der Regel nach geeigneten Stellen am Körper, so dass sie die Zecken auch an versteckten Hautpartien finden können. Da Hunde Fell haben, ist es schwierig, Zecken zu erkennen. Die zweite mögliche Herangehensweise an Zecken ist die Jagd, so dass sie sich gezielt auf ihren potenziellen Wirt zubewegen. Unabhängig von der Strategie stellen Tiere eine große Gefahr dar, denn übertragene Krankheiten sind heimtückisch und tödlich. Obwohl nicht alle Zecken gefährliche Krankheitserreger in sich tragen, sind die meisten Tiere bereits betroffen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Zeckenschutz für Hunde bevor Sie ein Zeckenschutz für Hunde kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Wie verabreicht man ein Zeckenabwehrmittel?

Zeckenabwehrmittel können in flüssiger Form auf die Haut aufgetragen werden. Häufig wird empfohlen, die Hälfte des Wirkstoffs in den Halsbereich und die andere Hälfte an der Schwanzbasis fallen zu lassen. Die erforderliche Menge hängt vom Gewicht des Tieres ab. Es werden Ampullen in verschiedenen Größen angeboten, so dass in der Regel genau eine Einheit appliziert wird. Denken Sie jedoch an das Mindestgewicht, das Ihr Hund haben sollte. Ein beliebtes Produkt ist "Frontline Spot on". Der größte Vorteil ist die umfassende Wirkung: Das Produkt wird gegen Zecken, Flöhe und Fellknäuel eingesetzt. Wer keine pünktliche Lösung verwalten möchte, kann sich für einen Tick Tick entscheiden. Diese wird über die konventionelle Manschette hinaus verwendet. Die Dauer der Wirkung der ausgewählten Produkte ist in der Beschreibung angegeben. In den meisten Fällen sind Wirkungszeiten von 4 bis 8 Wochen angegeben. Die Pillen können Zecken in bis zu drei Monaten abtöten. Die Tabletten sind in der Regel gut verträglich, aber wie bei allen Produkten sollten die Anweisungen und möglichen Nebenwirkungen auf der Packungsbeilage beachtet werden. Fragen Sie bei Medizinprodukten auch Ihren Tierarzt nach den Risiken und Nebenwirkungen.

Wie funktionieren Zeckenabwehrmittel?

Zeckenabwehrmittel können Parasiten abschrecken oder sie abtöten. Viele Produkte kombinieren beide Eigenschaften. Sie verringern das Risiko, dass Zecken auf den Hund krabbeln. Tritt diese Situation weiterhin auf, sterben Zecken an den in ihnen enthaltenen Giftstoffen. Da die Ein-Punkt-Lösung durch die Haut wirkt, sollten Sie das Produkt bei der Verabreichung nicht berühren. Tragen Sie am besten Handschuhe und beachten Sie alle Sicherheitshinweise auf der Verpackung. Die Tabletten sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, und viele Hersteller sorgen dafür, dass die Produkte von den Tieren verzehrt werden. Sobald Zecken in die Haut beißen und das Blut saugen, töten sie sich selbst und fallen. Bei der präventiven Wirkung wird sogar eine Verhärtung der Augen vermieden. Es ist entscheidend, die Zecken so schnell wie möglich zu beseitigen. Die Erreger werden nicht unmittelbar nach Beginn der Absaugung übertragen, sondern nur für einige Zeit danach. Viele Tierärzte sagen, dass das Risiko ab 12 Stunden nach dem festen Stillen besonders hoch wird. Zeckenabwehrmittel verringern das Risiko erheblich, bieten aber keinen 100%igen Schutz. Während bei einigen Hunden die Wirkung vollständig ist und Zecken nicht mehr bemerkbar sind, können andere Hunde einige Zecken haben.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Drogerie & Lebensmittel

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für Tiere