TOP Zeichenbretter zu einem guten Preis

Sehr günstige Zeichenbretter im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Zeichenbretter im Vergleich. Es werden erschwingliche Zeichenbretter vergleichen. Das günstigste Zeichenbrett kostet 19,99 € und das teuerste kostet 38,99 €. Die Zeichenbretter werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Queta, Paintersisters-Neuss, Athomestore, Hiriyt, Aristo, Der Durchschnittspreis für ein Zeichenbrett liegt bei günstigen 30,05 € Ein günstiges Zeichenbrett bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Queta
LED Zeichenbrett,
Queta -   LED Zeichenbrett, 19,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Paintersisters-Neuss
Tischstaffelei
Paintersisters-Neuss -   Tischstaffelei 19,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Athomestore
Himimi
Athomestore -  Himimi 29,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hiriyt
 A3 Zeichenplatte
Hiriyt -    A3 Zeichenplatte 29,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Aristo
AR70442 Geo-Board
Aristo -   AR70442 Geo-Board 29,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Preciva
A3 Zeichenplatte
Preciva -   A3 Zeichenplatte 30,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sanford
rOtring 232430
Sanford -  rOtring 232430 33,53 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Limidix
Zeichenbrett DIN A3
Limidix -   Zeichenbrett DIN A3 36,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Artina
Zeichenbrett Calais
Artina -   Zeichenbrett Calais 38,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Zeichenbretter - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 251 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Zeichenbretter Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Zeichenbretter Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Zeichenbretter übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Zeichenbretter?

Zeichenbrett unter 20 Euro

Zeichenbrett unter 30 Euro

Günstige Zeichenbretter 2020

Wenn Sie ein Zeichenbrett günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Zeichenbretter preisgünstig.

Wie viel kosten Zeichenbretter?

Das günstigste Zeichenbrett gibt es schon ab 19,99 Euro für das teuerste Zeichenbretter muss man bis zu 38,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 19,99 - 38,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Zeichenbrett liegt bei 30,05 Euro

günstig 19,99 Euro
Median 29,99 Euro
teuer 38,99 Euro
Durchschnitt 30,05 Euro

Zeichenbrett unter 20 Euro

Hier werden Zeichenbretter unter 20 € angeboten.

Zeichenbrett unter 30 Euro

Hier werden Zeichenbretter unter 30 € angeboten.

Wo kann ich Zeichenbretter kaufen?

Zeichenbretter kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Zeichenbretter über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Zeichenbretter derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Zeichenbretter an?

Die bekanntesten Anbieter von Zeichenbretter sind:

Queta Paintersisters-Neuss Athomestore Hiriyt Aristo Preciva Sanford Limidix Artina

Zeichenbretter Ratgeber

Queta -   LED Zeichenbrett,
Abbildung: Zeichenbrett von Queta
Nur die Vielfalt der Namen zeigt die Bedeutung des Zeichenbretts. Obwohl die eigentliche Bezeichnung "Zeichenbrett" lautet, sind auch Begriffe wie "Zeichenmaschine", "Stehgerät" oder "Zeichenbrett" gebräuchlich. Sogar der Begriff "Zeichenbrett", der noch aus der Vor-Bleistift-Ära stammt, ist immer noch gebräuchlich. Obwohl vielerorts bereits mit dem PC entworfen und konstruiert wird, hat das Zeichenbrett, entweder in DIN A3, DIN A4 oder sogar DIN A0 als entsprechendes Standgerät, nach wie vor seine Berechtigung. Nicht jeder im konstruktiven und kreativen Bereich arbeitet gerne am Bildschirm. Es gibt auch Vorteile, wenn es darum geht, das Team am Zeichenbrett zu versammeln. Aus Gesprächen mit Arbeitern wird jedoch deutlich, dass das Zeichenbrett heute im Gegensatz zum legendären Zeichenbrett hauptsächlich für andere Zwecke verwendet wird. So wird aus diesem alten Gemälde schnell ein Whiteboard. Heute werden auch kleinere Zeichenbretter verwendet, vor allem in einer Weise, die mit einer besseren Basis verglichen werden kann. Aufgrund der Leistung eines Zeichenbrettes und der guten Ausführung ist dies natürlich enttäuschend. Wir sollten nicht vergessen, dass viele Jahre lang Reißbretter die Grundlage für die Entwicklung vieler Berufe waren. Zahlreiche Architekten und Ingenieure haben eine professionelle Ausbildung am Reißbrett erhalten. Auch heute noch ist das Zeichenbrett unerlässlich, um die Grundlagen zu erlernen. Der Einsatz von CAD-Programmen am Computer hat zahlreiche Vorteile, aber auch Nachteile.ausstattung Das Zeichenbrett unterscheidet sich von einem normalen Zeichenbrett oder Tisch insbesondere durch die genaue Zeichenleiste. Große, unabhängige Zeichenbretter haben tatsächlich einen Zeichenkopf. Diese beiden Instrumente werden für die genaue Bestimmung von Winkeln und Geraden verwendet. Dadurch wird der Entwurfsprozess vereinfacht. Im Zeichenbrett bietet die Zeichenschiene eine horizontale und vertikale Basis, auf der z.B. ein Geodreieck platziert werden kann. Im Vergleich zum freihändigen Zeichnen mit einem Geodiac ist diese Version viel genauer, da die angebrachten Lineale viel länger sind. Beide Regeln stehen genau in einem 90-Grad-Winkel zueinander. Es gibt viele Zubehörteile für einen Zeichentisch. Grundsätzlich können fast alle Elemente der Zeichnungspalette auch auf dem Zeichenbrett verwendet werden. Dazu gehören Schreibmodelle, Maßstäbe, Reißstäbe, Klebeband, Bleistifte, insbesondere Druckbleistifte, flexible Magnetstreifen und Radiergummis. Auch bei diesen Materialien, Messinstrumenten und Werkzeugen darf die entsprechende Qualität auf keinen Fall gemindert werden. Es ist am besten, sich vor dem Kauf die Nutzung des Zeichenbrettes und der vielen Werkzeuge wirklich anzuschauen. Gegebenenfalls kann auch ein Lehrfilm zu diesem Zeitpunkt ausreichend sein. Ziel sollte es sein, ein Verständnis dafür zu entwickeln, was mit dem Reißbrett gemacht werden kann. Dies ist natürlich auch bei CAD-Software notwendig. Wer sich diesem Thema auf unwissende Weise nähert, wird nach vielen Jahren fast keine Ahnung haben, mit welchen Funktionen Software den Alltag vereinfachen kann. In der Entwicklungs- und Produktionskette gibt es zunächst einen Auftrag oder eine Idee. So kann beispielsweise davon ausgegangen werden, dass ein Automobilunternehmen eine neue Motorengeneration entwickeln will. Sie will einen Motor, der z.B. in verschiedenen Größen angeboten werden kann und der mit verschiedenen Technologien wie Elektrizität, Benzin usw. betrieben werden kann. Außerdem muss der Motor leistungsstark, klein und billig sein. Dies sind die Spezifikationen. Jetzt liegt es an den Ingenieuren und Kreativen, die richtigen Ideen zu entwickeln und sie auf dem Zeichenbrett umzusetzen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Zeichenbretter bevor Sie ein Zeichenbrett kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Haushalt & Ordnung