Zuckerdosen zu einem guten Preis

Sehr günstige Zuckerdosen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Zuckerdosen im Vergleich. Es werden erschwingliche Zuckerdosen vergleichen. Das günstigste Zuckerdose kostet 8,31 € und das teuerste kostet 19,50 €. Die Zuckerdosen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Premier Housewares, Windorse, 77-Life, Newness Focus on Stainless Steel, Tescoma, APS, Ritzenhoff & Breker, Bloomingville, Der Durchschnittspreis für ein Zuckerdose liegt bei günstigen 12,71 €. Ein günstiges Zuckerdose bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Premier Housewares
Becher Baum, Matt
Premier Housewares -   Becher Baum, Matt
8,31 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Windorse
Hand-painted Rainbow
Windorse -  Hand-painted Rainbow
10,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
77-Life
77L Zuckerdose, Glas
77-Life -  77L Zuckerdose, Glas
10,77 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Newness Focus on Stainless Steel
Zuckerdose, Newness
Newness Focus on Stainless Steel -  Zuckerdose, Newness
10,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tescoma
Zuckerstreuer aus
Tescoma -   Zuckerstreuer aus
11,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
APS
Zuckerkugel,
APS -   Zuckerkugel,
12,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Ritzenhoff & Breker
Zuckerdose und
Ritzenhoff & Breker -   Zuckerdose und
13,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
77-Life
Zuckerdose, 77L
77-Life -  Zuckerdose, 77L
14,77 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
77-Life
77L Zuckerdose,
77-Life -  77L Zuckerdose,
14,77 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bloomingville
Salztopf mit
Bloomingville -   Salztopf mit
19,50 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Zuckerdosen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Zuckerdosen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Zuckerdosen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Zuckerdosen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Zuckerdosen?

Zuckerdose unter 10 Euro

Zuckerdose unter 20 Euro

Abfallbehälter und Zuckerdose

Zuckerdosen mit ungewöhnlichem Design

Absolut elegant: die Alessi-Zuckerdose

Von nostalgisch über orientalisch bis modern

Günstige Zuckerdosen 2020

Wenn Sie ein Zuckerdose günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Zuckerdosen preisgünstig.

Wie viel kosten Zuckerdosen?

Das günstigste Zuckerdose gibt es schon ab 8,31 Euro für das teuerste Zuckerdosen muss man bis zu 19,50 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 8,31 - 19,50 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Zuckerdose liegt bei 12,71 Euro

günstig 8,31 Euro
Median 12,00 Euro
teuer 19,50 Euro
Durchschnitt 12,71 Euro

Zuckerdose unter 10 Euro

Hier werden Zuckerdosen unter 10 € angeboten.

Zuckerdose unter 20 Euro

Hier werden Zuckerdosen unter 20 € angeboten.

Zuckerdosen Ratgeber

Abfallbehälter und Zuckerdose

Premier Housewares -   Becher Baum, Matt
Abbildung: Zuckerdose von Premier Housewares
Zuckerdosen gibt es in zahlreichen Formen und werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Sein Design deckt sich in der Regel mit einem bestimmten Kaffeeservice, aber es gibt auch zahlreiche neutrale Zuckerbecher auf dem Markt. Die meisten Behälter haben einen Deckel mit einem Auslass für den Zuckerlöffel. Wer seinen Kaffee oder Tee regelmäßig süßt, genießt eine volle Kanne Zucker zum Frühstück oder Nachmittagskaffee. Beim Kauf müssen verschiedene Dinge berücksichtigt werden, wie Zerbrechlichkeit, Preis und Farbe. Einige Käufer wählen lieber Milchgläser und Zuckerdosen als z.B. Keramik- oder Edelstahlgläser. Das dreiteilige Set, das eine kleine WMF-Tafel in Cromargan enthält, ist sehr beliebt. Trotz seines kultivierten Status scheint dieser Klassiker als Spielzeug eher klein und für manche Verbraucher nicht ganz alltagstauglich zu sein.

Wo kann ich Zuckerdosen kaufen?

Zuckerdosen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Zuckerdosen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Zuckerdosen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Zuckerdosen an?

Die bekanntesten Anbieter von Zuckerdosen sind:

Premier Housewares Windorse 77-Life Newness Focus on Stainless Steel Tescoma APS Ritzenhoff & Breker 77-Life 77-Life Bloomingville

Zuckerdosen mit ungewöhnlichem Design

Eine Besonderheit ist eine rustikal anmutende runde Dose mit Deckel und einem hölzernen Olivenlöffel, die auch als Dose für Parmesan oder Marmelade verwendet werden kann. Ein harter weißer Porzellanzucker in Form eines lächelnden Apfels hat eine lustige Wirkung. Dieser Teil dient auch als Behälter für Süßigkeiten oder süßen Senf, falls erforderlich. Romantisch wird ein italienisches Porzellanobjekt, das in Pfirsichrose leuchtet, als beliebtes Hochzeitsgeschenk präsentiert. Hergestellt im Design mit einem impliziten, aber extrem preiswerten "Diamantschliff" (weniger als 10 Euro). Klein, aber fein und auffallend: "Bobby" aus Edelstahl mit hell lackiertem Deckel, wahlweise in Rot, Orange, Blau, Grün, Schwarz oder Weiß. Diese runde Zuckerdose eignet sich auch als originelles, aber preiswertes Geschenk, sowohl einzeln als auch zu zweit. Die festliche Atmosphäre wird durch einen Camper Bus Zucker aus Keramik mit einem Löffel, der in vier Farben angeboten wird, geschaffen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Zuckerdosen bevor Sie ein Zuckerdose kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Absolut elegant: die Alessi-Zuckerdose

Teuer, gut und zeitlos: Das sind die Merkmale, die die unverwechselbaren Zuckerkelche der vor fast 100 Jahren gegründeten italienischen Designfabrik hervorheben. Von diesem Hersteller stammen besonders auffällige, geformte und originale Zuckerdosen. Berühmte Designer wie Philippe Starck oder Michael Graves haben Objekte für Alessi entworfen. Ein begehrtes Sammlerstück ist der "Ottagonale Zuckertopf" aus Edelstahl mit echten Bakelitgriffen (er darf also nicht in der Spülmaschine verwendet werden), der seit 1935 nichts von seinem Charme verloren hat. Ein immerwährender und nahezu unverwüstlicher Favorit ist dagegen der berühmte Alessi-Zuckertopf von 1988, spitz, mit weißem oder hellblauem Henkel, schwarzem Deckelknopf und schwarzem Knopflöffel. Dieses elegante Stück passt sowohl zu gutem Service als auch zu einfachen Kaffeetassen.

Von nostalgisch über orientalisch bis modern

Die Auswahl an schönen und dekorativen Zuckern ist wirklich riesig. Neben den bemalten Modellen, die etwas altmodisch aussehen, gibt es auch hochglänzende Zuckerdosen aus verchromtem Messing, die gut zu einem orientalischen Teeservice passen. Moderne Glas- oder Metallbehälter mit Glasverschlüssen sind sehr in Mode. Wenn die Zuckerstücke mit der Pinzette entfernt werden müssen, ist es ratsam, bei der Auswahl die Form der Dose zu berücksichtigen. Manchmal lässt sich eine Zuckerzange leicht am Griff oder am Deckelgriff anbringen. Als Alternative zu herkömmlichen Dosen punkten praktische Glasrührer, die mit gemahlenem Zucker gefüllt und portionsweise abgegeben werden.

💰 Wie viel kosten Zuckerdosen?
Sehr günstige Zuckerdosen gibt es schon für 8,31 Euro und sehr teure Zuckerdosen kosten 19,50 Euro.

Im Durchschnitt muss man 12,71 Euro für ein Zuckerdose bezahlen.

Jetzt Zuckerdosen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Zuckerdosen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Zuckerdosen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Zuckerdosen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Zuckerdosen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Zuckerdose nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Zuckerdose defekt oder beschädigt sein, können Sie das Zuckerdose innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Zuckerdosen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Kochen, Essen & Backen