TOP Akku-Handsauger zu einem guten Preis

Sehr günstige Akku-Handsauger im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Akku-Handsauger im Vergleich. Es werden erschwingliche Akku-Handsauger vergleichen. Das günstigste Akku-Handsauger kostet 23,99 € und das teuerste kostet 133,00 €. Die Akku-Handsauger werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Black + Decker, Hikeren, Audew, VOONEEN, MomMed, Der Durchschnittspreis für ein Akku-Handsauger liegt bei günstigen 50,32 € Ein günstiges Akku-Handsauger bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Black + Decker
Black+Decker
Black + Decker -  Black+Decker 23,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hikeren
Handstaubsauger
Hikeren -   Handstaubsauger 29,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Audew
Handstaubsauger,
Audew -   Handstaubsauger, 30,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
VOONEEN
Handstaubsauger
VOONEEN -  Handstaubsauger 30,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MomMed
Handstaubsauger,
MomMed -   Handstaubsauger, 35,98 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
WENINETIES
Akku Handstaubsauger
WENINETIES -  Akku Handstaubsauger 42,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Philips
ECO FC6148/01
Philips -   ECO FC6148/01 61,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Holife
Update 7000PA
Holife -  Update 7000PA 62,99 €*
kostenloser
Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Dewalt
DeWalt
Dewalt -  DeWalt 133,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend!

Akku-Handsauger - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Akku-Handsauger Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Akku-Handsauger Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Akku-Handsauger übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Akku-Handsauger?

Akku-Handsauger unter 30 Euro

Akku-Handsauger unter 40 Euro

Was ist ein batteriebetriebener Handstaubsauger?

Kompakter kabelloser Staubsauger für viele Anwendungen

Die Leistung von batteriebetriebenen Handstaubsaugern

Günstige Akku-Handsauger 2020

Wenn Sie ein Akku-Handsauger günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Akku-Handsauger preisgünstig.

Wie viel kosten Akku-Handsauger?

Das günstigste Akku-Handsauger gibt es schon ab 23,99 Euro für das teuerste Akku-Handsauger muss man bis zu 133,00 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 23,99 - 133,00 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Akku-Handsauger liegt bei 50,32 Euro

günstig 23,99 Euro
Median 35,98 Euro
teuer 133,00 Euro
Durchschnitt 50,32 Euro

Akku-Handsauger unter 30 Euro

Hier werden Akku-Handsauger unter 30 € angeboten.

Akku-Handsauger unter 40 Euro

Hier werden Akku-Handsauger unter 40 € angeboten.

Akku-Handsauger Ratgeber

Was ist ein batteriebetriebener Handstaubsauger?

Black + Decker -  Black+Decker
Abbildung: Akku-Handsauger von Black + Decker
Wenn im Inneren etwas schief geht, ist das ein Fall für den Staubsauger. Aber für kleinere Arbeiten, wie zum Beispiel einige Krümel, die beim Knabbern in der Nacht heruntergefallen sind, oder etwas Mehl auf dem Küchenboden beim Backen, ist der herkömmliche Staubsauger für viele Menschen zu langsam. Zuerst müssen Sie den Staubsauger aus dem Lager holen und dann müssen Sie einen freien Ausweg finden. Und oft ist der Sack gerade jetzt voll. Weniger Schmutz lässt sich schneller mit einem tragbaren Staubsauger mit wiederaufladbaren Batterien entfernen. Sie brauchen weder eine Steckdose noch eine Tasche. Moderne tragbare Staubsauger bieten auch eine hohe Saugleistung, mit der sich eine Vielzahl von Schmutz und in einigen Fällen sogar Flüssigkeiten schnell entfernen lassen.

Wo kann ich Akku-Handsauger kaufen?

Akku-Handsauger kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Akku-Handsauger über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Akku-Handsauger derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Akku-Handsauger an?

Die bekanntesten Anbieter von Akku-Handsauger sind:

Black + Decker Hikeren Audew VOONEEN MomMed WENINETIES Philips Holife Dewalt

Kompakter kabelloser Staubsauger für viele Anwendungen

Wiederaufladbare Handstaubsauger sind kleine Formstaubsauger, bei denen alle technischen Komponenten in einer kleinen, praktischen Box untergebracht sind. Die meisten tragbaren Staubsauger wiegen nur etwa ein Kilogramm und sind daher auch für ältere und behinderte Menschen leicht zu bedienen. Viele batteriebetriebene Handstaubsauger verwenden keinen herkömmlichen Beutel. Sie arbeiten mit dem von James Dyson entwickelten Zyklonprinzip. Die einströmende Luft zirkuliert im Schmutzbehälter in immer engeren Kreisen. Die Zentrifugalkraft bewirkt, dass der Schmutz im Behälter bleibt. Saubere Luft wird durch einen Feinstaubfilter nach außen geleitet. Diese Filter sollten in der Regel einmal pro Jahr ausgetauscht werden. Die Schmutzsammelbehälter werden einfach in den Hausmüll entleert. Das Volumen des Behälters ist kleiner als das eines herkömmlichen Vakuumsacks. Batteriebetriebene Handstaubsauger sind jedoch auch für kleinere Anwendungen konzipiert.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Akku-Handsauger bevor Sie ein Akku-Handsauger kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Die Leistung von batteriebetriebenen Handstaubsaugern

Der schnurlose Handstaubsauger ist der zweite ideale Staubsauger. Es befindet sich in der Küche, im Esszimmer, im Keller oder im Eingangsbereich und ist dort praktisch, wo Sie es brauchen. Besonders praktisch ist es als ständiger Begleiter im Auto. Zum Beispiel für Hundebesitzer, die nicht die Möglichkeit haben, einen herkömmlichen Staubsauger von zu Hause in ihr Auto mitzunehmen. Sie können ein Gerät wie den Philips Autostaubsauger FC6149/01 verwenden, um Haare direkt zu entfernen, bevor sie stecken bleiben und sich danach nur schwer absaugen lassen. Vorteil: Der tragbare Staubsauger von Philips hat Zubehör wie Bürsten und einen Schlauch direkt dabei. Und mit dem Modell FC6142/01 lassen sich auch Flüssigkeiten schnell entfernen. Dies ist äußerst praktisch, wenn z.B. Kinder auf dem Rücksitz ihr Eis auf die Polsterung verschütten oder ihr Getränk verschütten, usw. Einige Hersteller haben batteriebetriebene Handstaubsauger in ihrem Sortiment, die einen herkömmlichen Haushaltsstaubsauger in Bezug auf die Saugleistung ersetzen können. Zum Beispiel der tragbare Staubsauger Black + Decker Dustbuster Flexi, der mit einer Batterie betrieben wird. Als großer Staubsauger ist er mit einem Saugschlauch und mehreren Düsen ausgestattet und kann bei Bedarf mit einem Bodenreinigungsset erweitert werden. Auch der kabellose Staubsauger DC43H von Dyson verwendet die Zyklontechnologie und kann mit einer Vielzahl von Rohren und Bürsten in einen Staubsauger verwandelt werden.

Die Leistung eines batteriebetriebenen Handstaubsaugers hängt unter anderem von der angegebenen Leistung ab. Leistungsstarke Modelle wie der Dyson V6 Trigger liefern 350 Watt und mehr. Diese Geräte sind jedoch in der Regel teurer und sollen den Haushaltsstaubsauger ersetzen. Für kleinere Arbeiten wie das Entfernen von Krümeln nach dem Frühstück oder Staubwischen reicht ein batteriebetriebener Handstaubsauger mit etwa 100 bis 150 Watt aus. Wenn Sie an den Kauf eines Batteriereinigers denken, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Batterietechnologie die Betriebsdauer von Geräten begrenzt. Unter realen Bedingungen haben die meisten batteriebetriebenen Staubsauger mit einem Lithium-Ionen-Akku eine ununterbrochene Betriebsdauer von fast 10 Minuten. Gelegentlich geben die Hersteller mögliche Betriebszeiten von bis zu einer halben Stunde an. Die batteriebetriebenen Handstaubsauger müssen dann in die Ladestation gestellt werden. Je nach Gerät und Batteriekapazität dauert der Ladevorgang zwischen 4 und 18 Stunden (bis die Batterie vollständig geladen ist). Der Saugnapf sollte sich jedoch nicht ständig im Raumbelastungsmodus befinden. Der Hersteller Philips löst dieses Problem mit seinem tragbaren Staubsauger Philips FC6148/01 mit Lithium-Ionen-Akku, indem er das Ladegerät abtrennt, wenn der maximale Ladezustand erreicht ist. Das schont die Batterie und spart zudem Energie, laut Hersteller bis zu 70%.

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Haushalt & Ordnung