Bettdecken zu einem guten Preis

Sehr günstige Bettdecken im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bettdecken im Vergleich. Es werden erschwingliche Bettdecken vergleichen. Das günstigste Bettdecken kostet 19,95 € und das teuerste kostet 49,96 €. Die Bettdecken werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: shop_decoking, Utopia Bedding, Bedshe, Siebenschläfer, sleepling, Der Durchschnittspreis für ein Bettdecken liegt bei günstigen 34,04 € Ein günstiges Bettdecken bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
shop_decoking
DecoKing 135x200 cm
shop_decoking -  DecoKing 135x200 cm 19,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Utopia Bedding
Bettdecke - Warm
Utopia Bedding -   Bettdecke - Warm 23,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bedshe
Bedsure Bettdecke
Bedshe -  Bedsure Bettdecke 28,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Siebenschläfer
4-Jahreszeiten
Siebenschläfer -   4-Jahreszeiten 29,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
sleepling
190042 Basic 160
sleepling -   190042 Basic 160 29,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
aqua-textil
Soft Touch 4
aqua-textil -   Soft Touch 4 32,88 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Wendre
Premium Bettdecke
Wendre -   Premium Bettdecke 37,82 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Schiesser
Ganzjahres
Schiesser -   Ganzjahres 39,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
MB Warenhandel24
4 teilig Premium
MB Warenhandel24 -   4 teilig Premium 46,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Böhmerwald
Natur
Böhmerwald -   Natur 49,96 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bettdecken - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 245 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bettdecken Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bettdecken Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bettdecken übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bettdecken?

Bettdecken unter 20 Euro

Bettdecken unter 40 Euro

Die Vielfalt der Bettdecken

Verschiedene Dächer

Moderne und klassische Bettdecken

Beliebt und auf Anfrage

Mehr Lebensqualität

Günstige Bettdecken 2020

Wenn Sie ein Bettdecken günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bettdecken preisgünstig.

Wie viel kosten Bettdecken?

Das günstigste Bettdecken gibt es schon ab 19,95 Euro für das teuerste Bettdecken muss man bis zu 49,96 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 19,95 - 49,96 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bettdecken liegt bei 34,04 Euro

günstig 19,95 Euro
Median 31,44 Euro
teuer 49,96 Euro
Durchschnitt 34,04 Euro

Bettdecken unter 20 Euro

Hier werden Bettdecken unter 20 € angeboten.

Bettdecken unter 40 Euro

Hier werden Bettdecken unter 40 € angeboten.

Bettdecken Ratgeber

Die Vielfalt der Bettdecken

shop_decoking -  DecoKing 135x200 cm
Abbildung: Bettdecken von shop_decoking
Wenn Sie sich für einen Kuschelquilt interessieren, können Sie individuell aus mehreren verschiedenen Decken wählen. Die Auswahl an qualitativ hochwertigen Bettdecken ist umfangreich und vielfältig. Die Ecken des Bettes werden in vielen verschiedenen Ausführungen zum Verkauf angeboten. Zunächst einmal ist die Füllung ein wichtiger Faktor, der die Kaufentscheidung positiv beeinflusst. Je nach Ihren persönlichen Kriterien können Sie zwischen Füllbaumwolle, Federn, Daunen und synthetischen Fasern wählen. Die verschiedenen Verarbeitungstechniken sind ebenso vielseitig, wie es der Quilt ist, der in Kombination mit der Füllung ein Duvet in eine flauschige Decke verwandelt. Doch nicht alle Decken sind gleich.

Wo kann ich Bettdecken kaufen?

Bettdecken kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bettdecken über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bettdecken derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Bettdecken im Test: Kuschlig-warm dank Tierquälerei?" ausführlich über Bettdecken berichtet. Auf der Webseite von www.oekotest.de gibt es den Beitrag "ÖKO-TEST - Naturbettdecken - 08.05.2015 | Ratgeber Bauen" mit guten Infos zu Bettdecken.

Welche Marken bieten Bettdecken an?

Die bekanntesten Anbieter von Bettdecken sind:

shop_decoking Utopia Bedding Bedshe Siebenschläfer sleepling aqua-textil Wendre Schiesser MB Warenhandel24 Böhmerwald

Verschiedene Dächer

Sie haben die Wahl zwischen Korallenpolster, Kassettenpolster oder Diamantpolster. Wenn über den Pflegefaktor gesprochen wird, sollte die Wärmefunktion nicht ignoriert werden. Auch Sommerdecken, Ganzjahresdecken oder sogar die dicksten Ecken von Winterbetten sind hier erhältlich. Sensible Menschen brauchen in dieser Hinsicht nichts mehr zu befürchten, da die meisten Bettdecken von namhaften Herstellern für Allergiker geeignet sind. Während Sie Ihr Bett machen, müssen Sie schlafen. Dieses Motto muss bei einer Kaufentscheidung zweifellos respektiert werden. Eine hochwertige Bettdecke schützt vor Kälte, schafft ein angenehmes Schlafklima und gibt die Körperwärme gezielt an die Umgebung ab. Darüber hinaus nimmt eine gute Bettdecke viel Feuchtigkeit auf, ohne nass und feucht auszusehen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bettdecken bevor Sie ein Bettdecken kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Moderne und klassische Bettdecken

In der Kategorie Duvets finden Sie zum Beispiel moderne leichte Duvets. Diese Decken sind leichte Füllgewichte und ebenso leichte Materialien. Aufgrund ihrer geringen Wärmedämmung sind sie ideal als Sommerdächer geeignet. Zu den Bestsellern in diesem Bereich gehören die Kombiduvets. Diese Decken werden auch als Vier-Jahreszeiten-Decken bezeichnet, weil sie wunderbar transformierbar sind. Sie kombinieren die Übergangsdecke und die Sommerdecke und halten sie leicht und bequem. Ein Bestseller aus dieser Reihe ist CelinaTex 0001642 First Class 4 Stations. Diese Decke wird mit einer hochwertigen Polsterung für den Körperbereich geliefert.

Beliebt und auf Anfrage

Ausfüllzettel sind bei diesem Modell nicht möglich. Affenbetten, auch als klassische Übergangsbetten bekannt, sind ebenfalls sehr beliebt und immer gefragt. Monodecken stehen hinsichtlich der thermischen Wirkung ganz oben auf der Liste der Favoriten. Die Art der Polsterung einer Bettdecke beeinflusst nicht nur das Aussehen. Die Polsterung dient hauptsächlich zur Sicherung der Füllung. Sie wirkt sich auch auf die Wärmedämmung aus. Natürlich gibt es auch nahtlose Bettdecken, auch bekannt als Ballonbetten. Diese Decken sind oft mit Fusseln gefüllt. Herkömmliche Betten sind äußerst schön und sehr feuchtigkeitsdurchlässig.

Mehr Lebensqualität

Für diese Füllungen werden häufig Enten- oder Gänsefedern verwendet, obwohl die Qualität von Gänsefedern viel besser ist. Für Allergiker gibt es moderne Lyocell-Bettwaren. Diese Decken sind waschbar und haben einen mittleren Wärmebedarf. Nicht zuletzt sollte auch die Mikrofaserdecke erwähnt werden. Sie sind synthetische Fasern aus Polyesterholz. Diese pflegeleichten Betten sind sehr leicht und bieten eine optimale Wärmeabgabe. PROCAVE MICRO-COMFORT bietet zum Beispiel viel Qualität zu einem niedrigen Preis. Diese Bettdecke ist sowohl für den Sommer als auch für den Winter geeignet. Eine kuschelige Decke ist ein Stück Lebensqualität und sorgt für einen angenehmen Schlaf.

💰 Wie viel kosten Bettdecken?
Sehr günstige Bettdecken gibt es schon für 19,95 Euro und sehr teure Bettdecken kosten 49,96 Euro.

Im Durchschnitt muss man 34,04 Euro für ein Bettdecken bezahlen.

Jetzt Bettdecken vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bettdecken die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bettdecken vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bettdecken werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bettdecken vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bettdecken nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bettdecken defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bettdecken innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bettdecken vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Möbel

Weitere günstige Angebote im Bereich Wohnaccessoires