Bodentester zu einem guten Preis

Sehr günstige Bodentester im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Bodentester im Vergleich. Es werden erschwingliche Bodentester vergleichen. Das günstigste Bodentester kostet 5,49 € und das teuerste kostet 43,38 €. Die Bodentester werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Grüner Garten Shop, geoself, QUTAII, Der Durchschnittspreis für ein Bodentester liegt bei günstigen 23,28 € Ein günstiges Bodentester bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Grüner Garten Shop
Neudorff
Grüner Garten Shop -  Neudorff 5,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
geoself
pH-Bodentest zur
geoself -   pH-Bodentest zur 19,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
QUTAII
Bodentester,3 in 1
QUTAII -   Bodentester,3 in 1 19,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bearbro
3 in 1 Bodentester
Bearbro -   3 in 1 Bodentester 20,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Abafia
Bodentester, 4-in-1
Abafia -   Bodentester, 4-in-1 29,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Tolyneil
Hochpräziser
Tolyneil -  Hochpräziser 43,38 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Bodentester - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Bodentester Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Bodentester Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Bodentester übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Bodentester?

Bodentester unter 10 Euro

Bodentester unter 30 Euro

Bodentester - auch für Hobby- und Balkongärtner empfohlen

Schnelltest

Elektronischer Bodenprüfer

Günstige Bodentester 2020

Wenn Sie ein Bodentester günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Bodentester preisgünstig.

Wie viel kosten Bodentester?

Das günstigste Bodentester gibt es schon ab 5,49 Euro für das teuerste Bodentester muss man bis zu 43,38 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 5,49 - 43,38 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Bodentester liegt bei 23,28 Euro

günstig 5,49 Euro
Median 20,49 Euro
teuer 43,38 Euro
Durchschnitt 23,28 Euro

Bodentester unter 10 Euro

Hier werden Bodentester unter 10 € angeboten.

Bodentester unter 30 Euro

Hier werden Bodentester unter 30 € angeboten.

Bodentester Ratgeber

Bodentester - auch für Hobby- und Balkongärtner empfohlen

Grüner Garten Shop -  Neudorff
Abbildung: Bodentester von Grüner Garten Shop
Sind Sie ein begeisterter Hobbygärtner und glücklich, wenn Ihr Garten grün und blumig ist? Aber manchmal ist es einfach nutzlos, wenn trotz aller Mühe und Arbeit einige Gartenbau- oder Zierpflanzen einfach nicht richtig wachsen. In diesen Fällen helfen weder ein grüner Daumen noch ein starker Fluch. Oft ist das Problem solcher Wachstumsstörungen im Wurzelbereich verborgen, denn jede Pflanzenart hat ihre eigenen Bedürfnisse im Gartenboden. Der pH-Wert des Bodens spielt in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle. Es ist ein Wert, der Auskunft über den sauren oder basischen Charakter einer wässrigen Lösung gibt. Dieser Wert ist für den Pflanzenbau deshalb so wichtig, weil die verschiedenen Nährstoffe, die im Boden vorhanden sind oder als Dünger ausgebracht werden, nur in einem sehr begrenzten pH-Wert-Bereich optimal aufgenommen werden. Für die Landwirte ist es selbstverständlich, den Boden auf ihren Feldern regelmäßig gründlich untersuchen zu lassen. Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner, die mehr über die Beschaffenheit des Bodens in ihrem Garten wissen wollen, können auch eine Probe des Bodens entnehmen und von einem Speziallabor analysieren lassen. Diese Studien sollen etwa alle zwei Jahre durchgeführt werden und kosten im Durchschnitt zwischen 20 und 30 Euro. Es ist nicht notwendig, einen Spezialisten zu beauftragen, um den pH-Wert des Bodens in Ihrem Garten zu bestimmen. Sie können es auch für sich selbst tun. Entweder machen Sie einen Schnelltest oder Sie kaufen ein elektronisches Bodenprüfgerät.

Wo kann ich Bodentester kaufen?

Bodentester kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Bodentester über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Bodentester derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Bodentester an?

Die bekanntesten Anbieter von Bodentester sind:

Grüner Garten Shop geoself QUTAII Bearbro Abafia Tolyneil

Schnelltest

Neudorff bietet einen Boden-pH-Test an, der nur wenige Minuten dauert. Die Packung enthält acht Tabletten, ein Reagenzglas mit Deckel und ein Röhrchen mit destilliertem Wasser. Zunächst wird eine Bodenprobe aus dem Garten entnommen. Zu diesem Zweck werden mit Hilfe eines Löffels mehrere kleine Bodenproben in einer Tiefe von 5 bis 20 cm entnommen und sorgfältig vermischt. Pro 50 Quadratmeter sollten vier Proben entnommen werden, um einen repräsentativen Wert zu erhalten. Eine kleine Menge der Bodenmischung wird in das Reagenzglas gegeben und dann wird etwas destilliertes Wasser hinzugefügt. Eine Versuchstablette wird der Mischung hinzugefügt und durch kräftiges Schütteln aufgelöst. Dann müssen Sie warten, bis sich die Feststoffpartikel im Boden bis zum Boden des Rohres absetzen. Nur so ist es möglich, die Farbe der oben genannten Flüssigkeit mit der Farbskala im Behälter zu vergleichen und auf diese Weise den pH-Wert zu bestimmen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Bodentester bevor Sie ein Bodentester kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Elektronischer Bodenprüfer

Sie können den pH-Wert des Bodens in Ihrem Garten leichter messen, wenn Sie sich für den Einsatz eines elektronischen Bodentesters entscheiden. Der Handel bietet eine große Auswahl an Bodentestern verschiedener Hersteller an. Äußerlich gibt es kleine Unterschiede, aber die Handhabung und das Funktionsprinzip sind immer sehr ähnlich. Die Messelektronik ist in einem Kästchen versteckt. Die meisten Instrumente haben ein kleines Fenster, in dem Sie eine Skala und einen Zeiger sehen können. Zwei lange Metallelektroden ragen aus dem Boden des Kastens heraus. Zur Messung werden die Elektroden einfach in das Bett oder den Topf eingeführt. Das Ergebnis wird sofort angezeigt und die Reaktion des Bodens ist bekannt. Einige elektronische Bodenanalysegeräte können auch die Bodenfeuchte bestimmen und die Lichtintensität messen. Wenn Sie diese Messwerte kennen, können Sie bei Bedarf sehr gezielt eingreifen und Ihren Anlagen optimale Bedingungen bieten. Saure Böden können neutralisiert werden, zum Beispiel durch Einarbeiten von Kalk, oder Torf kann auf alkalischen Böden ausgebracht werden, um die Bodenreibung zu optimieren.

💰 Wie viel kosten Bodentester?
Sehr günstige Bodentester gibt es schon für 5,49 Euro und sehr teure Bodentester kosten 43,38 Euro.

Im Durchschnitt muss man 23,28 Euro für ein Bodentester bezahlen.

Jetzt Bodentester vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Bodentester die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Bodentester vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Bodentester werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Bodentester vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Bodentester nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Bodentester defekt oder beschädigt sein, können Sie das Bodentester innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Bodentester vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Baumarkt & Garten

Weitere günstige Angebote im Bereich Alles für den Garten