Boostersitze zu einem guten Preis

Sehr günstige Boostersitze im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Boostersitze im Vergleich. Es werden erschwingliche Boostersitze vergleichen. Das günstigste Boostersitz kostet 21,30 € und das teuerste kostet 42,99 €. Die Boostersitze werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: ROBA Baumann GmbH, Sack'N Seat, Zebroau, BMY, Der Durchschnittspreis für ein Boostersitz liegt bei günstigen 32,68 € Ein günstiges Boostersitz bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
ROBA Baumann GmbH
roba Boostersitz,
ROBA Baumann GmbH -  roba Boostersitz, 21,30 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Sack'N Seat
SNS 602 -
Sack'N Seat -  SNS 602  - 25,70 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Zebroau
Baby Kinder Stuhl
Zebroau -   Baby Kinder Stuhl 27,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BMY
BAMNY
BMY -  BAMNY 31,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Munchkin Asia Limited
Munchkin
Munchkin Asia Limited -  Munchkin 32,49 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
DWD-Company
KIDUKU Boostersitz
DWD-Company -  KIDUKU Boostersitz 38,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
BABYMOOV DEUTSCHLAND GmbH
Badabulle Komfort
BABYMOOV DEUTSCHLAND GmbH -  Badabulle Komfort 39,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Toogel
Portable Boostersitz
Toogel -  Portable Boostersitz 42,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Boostersitze - Vergleich bewerten

Bewertung 4.01/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Boostersitze Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Boostersitze Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Boostersitze übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Boostersitze?

Boostersitz unter 30 Euro

Boostersitz unter 40 Euro

Günstige Boostersitze 2020

Wenn Sie ein Boostersitz günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Boostersitze preisgünstig.

Wie viel kosten Boostersitze?

Das günstigste Boostersitz gibt es schon ab 21,30 Euro für das teuerste Boostersitze muss man bis zu 42,99 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 21,30 - 42,99 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Boostersitz liegt bei 32,68 Euro

günstig 21,30 Euro
Median 32,24 Euro
teuer 42,99 Euro
Durchschnitt 32,68 Euro

Boostersitz unter 30 Euro

Hier werden Boostersitze unter 30 € angeboten.

Boostersitz unter 40 Euro

Hier werden Boostersitze unter 40 € angeboten.

Wo kann ich Boostersitze kaufen?

Boostersitze kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Boostersitze über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Boostersitze derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Boostersitze an?

Die bekanntesten Anbieter von Boostersitze sind:

ROBA Baumann GmbH Sack'N Seat Zebroau BMY Munchkin Asia Limited DWD-Company BABYMOOV DEUTSCHLAND GmbH Toogel

Boostersitze Ratgeber

ROBA Baumann GmbH -  roba Boostersitz,
Abbildung: Boostersitz von ROBA Baumann GmbH
Was genau ist ein Kindersitz? Das Sitzkissen ist ein aufblasbarer Hochstuhl für Kinder, der ursprünglich von der Firma Roba entwickelt wurde. Andere Hersteller haben jedoch ähnliche Modelle im Programm, die ebenfalls unter der Bezeichnung Sitzerhöhung angeboten werden. Dazu gehören die Hersteller Venture, StillCool und Safety 1st. Das Sitzkissen ist äußerst praktisch für unterwegs, auf Reisen, aber auch zu Hause, aber es ersetzt keinen klassischen Hochstuhl aus Holz oder Kunststoff. Es besteht aus reißfestem, wasserdichtem Segeltuchmaterial. Zusammengeklappt kann der Sicherheitssitz wie eine Tasche getragen werden. Der mitgelieferte Airbag lässt sich in Sekundenschnelle aufblasen und in das dafür vorgesehene Fach legen, so dass der Sitz in kurzer Zeit einsatzbereit ist. Um sicherzustellen, dass der Sicherheitssitz in seinem Sitz ausreichend Halt hat, wird er mit Gurten gesichert. Das Kind sitzt in einer Art Bauchschlaufe, was auch die Sicherheit gewährleistet. Was sind die Vorteile des Kindersitzes? Ob auf einer Zugreise, in der Ferienwohnung des Urlaubsortes oder bei einem Restaurantbesuch, das Sitzkissen ersetzt teilweise den klassischen Hochstuhl. Da das Kissen bei Bedarf aufgeblasen werden kann, ist der Sitz bis zu einem gewissen Grad höhenverstellbar und kann somit an die Körpergröße des Kindes angepasst werden. Es ist für Kinder mit einem Maximalgewicht von 15 Kilo geeignet. Zusammengefaltet und als Tasche verwendet, nimmt ein typischer Sitzerhöhungssitz nur 25,0 mal 29,0 mal 8,0 Zentimeter ein. Je nach Hersteller wiegt sie etwa 600 Gramm und ist damit ideal für die Straße. Neben der Montage auf Stühlen ist es auch möglich, den Sicherheitssitz einfach auf eine ebene Fläche zu stellen. Das kann sehr praktisch sein, wenn man zum Beispiel auf einer Wiese picknickt - hat das Kissen auch Nachteile? Das Sitzkissen hat nicht die Stabilität und Sicherheit eines herkömmlichen Hochstuhls. Ein lebhaftes Kind kann leicht zu Fall gebracht werden, wenn es einfach auf dem Boden steht und nicht sicher war. Dank der stabilen Gurte kann das Sitzkissen relativ sicher am Sitz befestigt werden, aber das Kind sollte nicht unbeaufsichtigt gelassen werden. Zudem muss der Stuhl eine Rückenlehne haben, sonst bietet das Sitzkissen keine Sitzstabilität und kann nicht ausreichend angezogen werden. Wie haltbar und leicht zu reinigen ist das Kissen? Das hochwertige Bildschirmmaterial ist einerseits angenehm weich und garantiert somit eine bequeme Haltung, andererseits ist es aber auch robust und reißfest, so dass von einer langen Lebensdauer ausgegangen werden kann. Wenn das Gewebe im Laufe der Zeit durch Lebensmittelreste und Verschüttungen verschmutzt wird, kann es mit einem feuchten Tuch und etwas Seife leicht gereinigt werden. Das Aufladekissen ist jedoch nicht unbedingt waschmaschinentauglich, zumal es eine ziemlich starre Rückenlehne hat und kaum in die Waschtrommel passen würde. Aber da der Stoff bei den meisten Designs recht dunkel ist, erscheinen die Flecken nicht so schnell. Sehen alle Versionen des Autositzes gleich aus? Nein, obwohl die meisten Hersteller auf dem gleichen Prinzip basieren: die Version mit aufblasbarer Polsterung. Es gibt jedoch Ausnahmen. So bietet beispielsweise der Hersteller Safety 1st den so genannten "Easy Booster" an, der völlig anders aussieht und aus robustem Kunststoff gefertigt ist. Sie ist daher nicht faltbar und nimmt beim Transport mehr Platz ein. Der "Easy Booster" ähnelt optisch einer Autositzschale und verfügt ebenfalls über den für Autositze typischen 3-Punkt-Gurt. Sehr wichtig: Ein Sicherheitssitz, unabhängig vom Hersteller, sollte niemals als Ersatz für einen Autositz verwendet werden, da er nicht für diesen Zweck konzipiert ist und keine ausreichende Sicherheit gewährleistet.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Boostersitze bevor Sie ein Boostersitz kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber
💰 Wie viel kosten Boostersitze?
Sehr günstige Boostersitze gibt es schon für 21,30 Euro und sehr teure Boostersitze kosten 42,99 Euro.

Im Durchschnitt muss man 32,68 Euro für ein Boostersitz bezahlen.

Jetzt Boostersitze vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Boostersitze die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Boostersitze vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Boostersitze werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Boostersitze vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Boostersitz nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Boostersitz defekt oder beschädigt sein, können Sie das Boostersitz innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Boostersitze vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Baby & Kinder