DVB-T-Sticks zu einem guten Preis

Sehr günstige DVB-T-Sticks im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte DVB-T-Sticks im Vergleich. Es werden erschwingliche DVB-T-Sticks vergleichen. Das günstigste DVB-T-Stick kostet 25,95 € und das teuerste kostet 64,62 €. Die DVB-T-Sticks werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Nooelec Inc., Geniatech, OEHLBACH, Der Durchschnittspreis für ein DVB-T-Stick liegt bei günstigen 42,20 € Ein günstiges DVB-T-Stick bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Nooelec Inc.
NESDR Mini (TV28T
Nooelec Inc. -  NESDR Mini (TV28T 25,95 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Geniatech
MyGica® DVB-T2 / T
Geniatech -   MyGica® DVB-T2 / T 33,66 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
OEHLBACH
Oehlbach Scope
OEHLBACH -  Oehlbach Scope 33,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Hauppauge Computerworks GmbH
Hauppauge
Hauppauge Computerworks GmbH -  Hauppauge 52,80 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
HAUPPAUGE
WinTV-NexusHD 01666
HAUPPAUGE -  WinTV-NexusHD 01666 64,62 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

DVB-T-Sticks - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse DVB-T-Sticks Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser DVB-T-Sticks Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von DVB-T-Sticks übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten DVB-T-Sticks?

DVB-T-Stick unter 30 Euro

DVB-T-Stick unter 40 Euro

Der beliebte DVB-T-Stock

Einfache Installation des DVB-T-Sticks

Worauf sollten Sie beim Kauf eines TDT-Sticks achten?

* Verbindungen

*Betriebssystem

* Zubehör

Schlussfolgerung

Günstige DVB-T-Sticks 2020

Wenn Sie ein DVB-T-Stick günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute DVB-T-Sticks preisgünstig.

Wie viel kosten DVB-T-Sticks?

Das günstigste DVB-T-Stick gibt es schon ab 25,95 Euro für das teuerste DVB-T-Sticks muss man bis zu 64,62 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 25,95 - 64,62 Euro. Der Durchschnittspreis für ein DVB-T-Stick liegt bei 42,20 Euro

günstig 25,95 Euro
Median 33,99 Euro
teuer 64,62 Euro
Durchschnitt 42,20 Euro

DVB-T-Stick unter 30 Euro

Hier werden DVB-T-Sticks unter 30 € angeboten.

DVB-T-Stick unter 40 Euro

Hier werden DVB-T-Sticks unter 40 € angeboten.

DVB-T-Sticks Ratgeber

Der beliebte DVB-T-Stock

Nooelec Inc. -  NESDR Mini (TV28T
Abbildung: DVB-T-Stick von Nooelec Inc.
Drahtloses Fernsehen auf einem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone, unabhängig von Ihrem Standort, funktioniert mit einem DVB-T-Stick. Es ist zu einem vernünftigen Preis erhältlich und passt in jede Hosentasche. Ermöglicht den einfachen Zugang zur Fernsehsendung, sei es im Park, am Strand, beim Grillen, im Auto usw. Es entstehen keine Betriebskosten für die Datenübertragung.

Wo kann ich DVB-T-Sticks kaufen?

DVB-T-Sticks kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr DVB-T-Sticks über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten DVB-T-Sticks derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Die Seite www.test.de hat in dem Artikel "Stiftung Warentest - Mobiles Fernsehen: DVB-T-Sticks und Minifernseher im Test" ausführlich über DVB-T-Sticks berichtet.

Welche Marken bieten DVB-T-Sticks an?

Die bekanntesten Anbieter von DVB-T-Sticks sind:

Nooelec Inc. Geniatech OEHLBACH Hauppauge Computerworks GmbH HAUPPAUGE

Einfache Installation des DVB-T-Sticks

DVB-T (Digital Video Broadcast - Terrestrial) ist ein digitaler Übertragungsstandard, der vor einigen Jahren das Fernsehsignal über (analoge) Antenne ersetzt hat. Die Teile des Empfängers wurden mit fortschreitender elektronischer Entwicklung zunehmend reduziert. Das bedeutet, dass ein vollwertiger DVB-T-Empfänger in der Standard-USB-Stick-Box untergebracht werden kann. Der Stock ist klein, kompakt und leicht. Die Besonderheit des DVB-T-Sticks ist seine Vielseitigkeit in der Anwendung. Für ein paar Euro können Sie Ihren PC, Laptop usw. in einen Fernseher umwandeln, der eine Vielzahl von Zusatzfunktionen bietet. EPG, Netzintegration und Aufnahmefunktion sind nur einige der verfügbaren Optionen.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der DVB-T-Sticks bevor Sie ein DVB-T-Stick kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Worauf sollten Sie beim Kauf eines TDT-Sticks achten?

Auch die Installation und Benutzung ist sehr einfach. Er wird an einen USB-Steckplatz angeschlossen, der Treiber installiert sich selbst, die im Lieferumfang enthaltene TV-Software bleibt geladen und das Fernsehvergnügen auf dem Notebook, Tablet oder PC kann beginnen. Der TV-Empfänger ist einsatzbereit. Zum Booten, das höchstens zehn Minuten dauert, sind keine großen PC- oder Softwarekenntnisse erforderlich. Die Bildqualität und Signalstabilität eines DVB-T-Sticks ist trotz der kleineren Antennenfläche deutlich besser als die eines analogen Empfängers. Die Umstellung auf digitale Signale hat auch den Vorteil, dass viel mehr Sender auf einer einzigen Frequenz untergebracht werden können. Wir empfehlen folgendes Set: DVB-T USB-Stick / Realtek-Chip mit Fernbedienung und Antenne / für Windows 7, 8 und 10 Dieses DVB-T-Gerät ist der ideale TV-Tuner zum günstigen Preis, inklusive Fernbedienung, DVB-T-Antenne und Multimedia-Software. Dies ermöglicht den besten DVB-T-TV-Empfang im Stick-Format für den PC oder Laptop. Die große Variabilität ist ein großer Vorteil, da der Fernsehempfang fast überall möglich ist. Mit dem integrierten koaxialen Antennenstecker kann der USB-Stick auch an der Hausantenne betrieben werden, um auf ein starkes Empfangssignal zuzugreifen. Der Stick kann auch in Verbindung mit aktiven DVB-T-Antennen verwendet werden. Dieses Gerät bietet auch die Möglichkeit, im zeitversetzten Modus fernzusehen, was mit der zeitversetzten Funktion über eine Kanalvorschau und das Lesen von Videotext geschieht.

* Verbindungen

* ClubgrößeB Vor dem Kauf sollten Sie sich überlegen, wo der Club eingefügt werden soll. Bei einem stationären PC spielt die Größe des Clubs keine so große Rolle. Wenn der Stick an einem mobilen Computer unterwegs verwendet wird, wählen Sie ein Modell, das klein und kompakt ist. Dies erleichtert nicht nur die Bedienung, sondern minimiert auch das Risiko, mit angeschlossenem Stick oder angeschlossener Antenne irgendwo stecken zu bleiben, was den TV-Tuner oder den USB-Anschluss beschädigen könnte. Es ist jedoch zu beachten, dass ein extrem kleiner DVB-T-Stab keine so gute Empfangsleistung erbringen kann. Aufgrund der kompakten Bauweise sind auch die eingebauten Tuner kleiner und damit weniger leistungsfähig als ein größerer Knüppel.

*Betriebssystem

Auch der DVB-T-Stick muss zu den jeweiligen Hardware-Anschlüssen passen. Daher sollte der USB-Standard im Voraus überprüft werden. Neue Standards wie USB 3.0 sind mit älteren Standards nicht kompatibel.

* Zubehör

Die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen ist ebenso wichtig. Zum Zubehör gehört neben einer Antenne idealerweise auch eine Fernbedienung, da diese ein echtes Fernsehgefühl vermittelt.

Schlussfolgerung

Auch die Fernsehsoftware sollte enthalten sein, und die Aufnahme- und Zeitänderungsfunktionen sind sehr praktisch.

Wenn Sie auch unterwegs fernsehen wollen, ist der DVB-T-Stick die ideale Lösung. Kleine TV-Tuner lassen sich im Handumdrehen auf einem PC, Laptop oder Tablet installieren, so dass der mobile TV-Spaß in wenigen Minuten beginnen kann. Die Clubs der aktuellen Generation ermöglichen eine wesentlich bessere Empfangsleistung im Vergleich zu den älteren Modellen.

💰 Wie viel kosten DVB-T-Sticks?
Sehr günstige DVB-T-Sticks gibt es schon für 25,95 Euro und sehr teure DVB-T-Sticks kosten 64,62 Euro.

Im Durchschnitt muss man 42,20 Euro für ein DVB-T-Stick bezahlen.

Jetzt DVB-T-Sticks vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
DVB-T-Sticks die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt DVB-T-Sticks vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die DVB-T-Sticks werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt DVB-T-Sticks vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das DVB-T-Stick nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das DVB-T-Stick defekt oder beschädigt sein, können Sie das DVB-T-Stick innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt DVB-T-Sticks vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Technik & Computer

Weitere günstige Angebote im Bereich Fernseher & Heimkino