E-Bike-Helme zu einem guten Preis

Sehr günstige E-Bike-Helme im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte E-Bike-Helme im Vergleich. Es werden erschwingliche E-Bike-Helme vergleichen. Das günstigste E-Bike-Helm kostet 21,24 € und das teuerste kostet 128,29 €. Die E-Bike-Helme werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: markArtur, Shinmax, uvex, UVEX6|#UVEX, O'NEAL, ABKG5|#Abus, Der Durchschnittspreis für ein E-Bike-Helm liegt bei günstigen 76,47 €. Ein günstiges E-Bike-Helm bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
markArtur
meteor® Fahrradhelm
markArtur -  meteor® Fahrradhelm
21,24 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Shinmax
Shinmax -
42,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
uvex
Uvex Unisex 
uvex -  Uvex Unisex 
49,39 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
uvex
Uvex Unisex 
uvex -  Uvex Unisex 
49,39 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UVEX6|#UVEX
UVEX Erwachsene
UVEX6|#UVEX -  UVEX Erwachsene
53,56 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
UVEX6|#UVEX
Uvex HLMT 5 bike
UVEX6|#UVEX -  Uvex HLMT 5 bike
89,99 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
O'NEAL
O'Neal Defender 2.0
O'NEAL -  O'Neal Defender 2.0
94,99 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
uvex
Uvex Unisex 
uvex -  Uvex Unisex 
116,96 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
ABKG5|#Abus
Abus Pedelec+
ABKG5|#Abus -  Abus Pedelec+
117,86 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
uvex
Uvex Unisex 
uvex -  Uvex Unisex 
128,29 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

E-Bike-Helme - Vergleich bewerten

Bewertung 4.03/5 basierend auf 248 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse E-Bike-Helme Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser E-Bike-Helme Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von E-Bike-Helme übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten E-Bike-Helme?

E-Bike-Helm unter 30 Euro

E-Bike-Helm unter 80 Euro

Sicheres Fahren mit einem E-Bike-Helm

Ein explosives Objekt: die Helmpflicht

Unterschied zwischen Fahrradhelm und E-Bike-Helm

Die elektronischen Fahrradhelme, die sich auf langen Fahrten bewährt haben...

Günstige E-Bike-Helme 2020

Wenn Sie ein E-Bike-Helm günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute E-Bike-Helme preisgünstig.

Wie viel kosten E-Bike-Helme?

Das günstigste E-Bike-Helm gibt es schon ab 21,24 Euro für das teuerste E-Bike-Helme muss man bis zu 128,29 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 21,24 - 128,29 Euro. Der Durchschnittspreis für ein E-Bike-Helm liegt bei 76,47 Euro

günstig 21,24 Euro
Median 71,78 Euro
teuer 128,29 Euro
Durchschnitt 76,47 Euro

E-Bike-Helm unter 30 Euro

Hier werden E-Bike-Helme unter 30 € angeboten.

E-Bike-Helm unter 80 Euro

Hier werden E-Bike-Helme unter 80 € angeboten.

E-Bike-Helme Ratgeber

Sicheres Fahren mit einem E-Bike-Helm

markArtur -  meteor® Fahrradhelm
Abbildung: E-Bike-Helm von markArtur
Der Anteil der Radfahrer, die sich für ein elektronisches Fahrrad entscheiden, nimmt von Jahr zu Jahr zu. Allein in Deutschland wurden im Jahr 2015 mehr als 500.000 Räder mit Elektromotoren verkauft. Statistiker haben geschätzt, dass es derzeit mehr als 2,5 Millionen elektronische Fahrräder auf unseren Straßen gibt. Angesichts dieser beeindruckenden Zahlen ist es umso erstaunlicher, dass es immer noch eine allgemeine Unsicherheit über die genaue Definition des Begriffs "E-Bikes" gibt. Als die ersten Fahrräder mit Elektromotoren eingeführt wurden, verteidigten viele Experten den Begriff "Pedelec". Pedelec ist die Abkürzung für Elektrisches Fahrradpedal und sollte für alle Motorräder verwendet werden, bei denen der Motor als Unterstützung beim Treten dient. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 25 km/h, der Motor hat eine Leistung von etwa 250 W. Aus der Sicht des Gesetzgebers werden Pedale als Fahrräder eingestuft. Ungefähr 95% der verkauften Räder fallen in diese Kategorie, aber der Begriff wird immer noch sehr selten verwendet. Die so genannten "S-Pedelecs" werden weltweit immer beliebter. In Deutschland kann der Elektromotor eines S-Pedelec eine maximale Nennleistung von 500 W haben. Wer ein S-Pedelec fahren will, muss mindestens einen Mopedführerschein (Klasse M) besitzen. Inhaber eines Führerscheins (Klasse B) können auch S-Pedelec verwenden. Bei elektrischen Kleinkrafträdern, die im engeren Sinne als E-Bikes bezeichnet werden, wird die Begriffsverwirrung noch größer. Die Öffentlichkeit ignoriert diese Definitionen weitgehend und nennt alle elektrisch betriebenen Fahrräder E-Bike.

Wo kann ich E-Bike-Helme kaufen?

E-Bike-Helme kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr E-Bike-Helme über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten E-Bike-Helme derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten E-Bike-Helme an?

Die bekanntesten Anbieter von E-Bike-Helme sind:

markArtur Shinmax uvex uvex UVEX6|#UVEX UVEX6|#UVEX O'NEAL uvex ABKG5|#Abus uvex

Ein explosives Objekt: die Helmpflicht

Viel wichtiger als der Name ist die Frage nach der Helmpflicht. Laut Gesetz ist die Verwendung von Helmen nur für S-Pedelecs und elektrische Mopeds vorgeschrieben. In den so genannten "Pedelecs" können Sie auch ohne Helm auf Tour gehen. Aber das wäre sehr unklug, denn bei Unfällen auf zwei Rädern ist der Kopf besonders gefährdet. Um sich vor schweren Kopfverletzungen zu schützen, sollte jeder Radfahrer einen Fahrradhelm tragen. Dies gilt insbesondere dann, wenn ein Elektromotor höhere Geschwindigkeiten ermöglicht.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der E-Bike-Helme bevor Sie ein E-Bike-Helm kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Unterschied zwischen Fahrradhelm und E-Bike-Helm

Auf den ersten Blick sind die Unterschiede zwischen einem guten Fahrradhelm und einem E-Bike mit Helm nicht sehr auffällig. Beide Arten von Schutzhelmen müssen die gleichen Sicherheitsstandards erfüllen. Darüber hinaus bieten E-Bike-Helme einen gewissen zusätzlichen Komfort. Wer zum Beispiel ein elektronisches Fahrrad fährt, braucht weniger Muskelkraft und schwitzt weniger als ein herkömmlicher Radfahrer. Aus diesem Grund haben elektronische Fahrradhelme weniger Lüftungsschlitze als Fahrradhelme. Unter den E-Bike-Helmen gibt es zahlreiche Modelle, die zusätzlich mit Visier ausgestattet sind. Die Augen sind dadurch besser vor Staub und fliegenden Insekten geschützt. Obwohl es viele Sondermodelle von Standard-Fahrradhelmen für Kinder gibt, bieten die meisten Hersteller keine kleinen elektronischen Fahrradhelme an.

Die elektronischen Fahrradhelme, die sich auf langen Fahrten bewährt haben...

Zu den bekanntesten Herstellern von hochwertigen Helmen für Radfahrer und E-Biker gehören UVEX, ABUS und PROFEX. Das Modell PROFEX City wird all diejenigen ansprechen, die täglich mit dem Fahrrad oder E-Bike zur Arbeit oder zur Hochschule fahren. Dieser Helm überzeugt nicht nur durch sein modernes Design. Es ist sehr leicht und sehr angenehm zu tragen. Die Innenhülle aus leichtem EPS schützt den Kopf bei Stürzen oder Unfällen zuverlässig. Ein Innenringsystem mit Drehring ermöglicht eine exakte Anpassung des Helms an die Größe des individuellen Kopfes. Ein integrierter Insektenschutz bietet zusätzlichen Schutz.

💰 Wie viel kosten E-Bike-Helme?
Sehr günstige E-Bike-Helme gibt es schon für 21,24 Euro und sehr teure E-Bike-Helme kosten 128,29 Euro.

Im Durchschnitt muss man 76,47 Euro für ein E-Bike-Helm bezahlen.

Jetzt E-Bike-Helme vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
E-Bike-Helme die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt E-Bike-Helme vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die E-Bike-Helme werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt E-Bike-Helme vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das E-Bike-Helm nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das E-Bike-Helm defekt oder beschädigt sein, können Sie das E-Bike-Helm innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt E-Bike-Helme vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Sport & Freizeit

Weitere günstige Angebote im Bereich Sportartikel