Einbaubacköfen zu einem guten Preis

Sehr günstige Einbaubacköfen im Vergleich

Hier finden Sie preiswerte Einbaubacköfen im Vergleich. Es werden erschwingliche Einbaubacköfen vergleichen. Das günstigste Einbaubacköfen kostet 252,90 € und das teuerste kostet 689,90 €. Die Einbaubacköfen werden von folgenden Anbietern kostengünstig angeboten: Beko, Bauknecht, Bauknecht, Bauknecht, AEG, Der Durchschnittspreis für ein Einbaubacköfen liegt bei günstigen 468,16 € Ein günstiges Einbaubacköfen bedeutet nicht unbedingt, dass die Qualität oder die Leistung schlechter ist. Vergleichen Sie in Ruhe die Angebote in der Tabelle.

Ihre Vorteile
Hersteller Produkt Preis Beschreibung Weiter
Beko
BIM22301X Backofen
Beko -   BIM22301X Backofen 252,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bauknecht
BAR2 KN5V2 IN
Bauknecht -   BAR2 KN5V2 IN 289,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bauknecht
BAR2 KH8V2 IN
Bauknecht -   BAR2 KH8V2 IN 329,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bauknecht
BAR2S K8 V2 IN
Bauknecht -   BAR2S K8 V2 IN 429,00 €*
kostenloser Versand
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
AEG
BPB331020M
AEG -   BPB331020M 464,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Siemens
HB634GBS1 iQ700
Siemens -   HB634GBS1 iQ700 519,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Robert Bosch
Bosch HBG635BB1
Robert Bosch -  Bosch HBG635BB1 579,00 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Bosch
HBG632TS1 Serie 8
Bosch -   HBG632TS1 Serie 8 659,85 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>
Siemens
iQ700
Siemens -   iQ700 689,90 €*
zzgl. Versandkosten
zum Angebot
>>
zum Angebot >>

* Alle Angaben ohne Gewähr: Alle Preise inklusive MwSt. und zzgl. Versandkosten. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keine Haftung für die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen. Bitte beachten Sie die Preise, Angaben und AGBs der jeweiligen Vertragspartner, welche Ihnen auf der jeweiligen Bestellseite des Anbieters zur Verfügung gestellt werden. Nur diese Angaben sind bindend! Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Einbaubacköfen - Vergleich bewerten

Bewertung 4.02/5 basierend auf 260 Abstimmungen
thumb_up
nur seriöse Anbieter

nur seriöse Einbaubacköfen Anbieter die bei Amazon gelistet sind

favorite
unabhängig & werbefrei

wir sind unabhängig und unser Einbaubacköfen Vergleich enthält keine Werbung

explore
übersichtlich

Produktdetails von Einbaubacköfen übersichtlich dargestellt

Inhaltsverzeichnis

Wie viel kosten Einbaubacköfen?

Einbaubacköfen unter 260 Euro

Einbaubacköfen unter 470 Euro

Sie sind das Herzstück jeder Küche

Womit soll der eingebaute Ofen beheizt werden? Gas oder Elektrizität?

Welche Art von Heizplatten sollte der Ofen eingelegt haben?

Was könnte ich sonst noch tun?

Günstige Einbaubacköfen 2020

Wenn Sie ein Einbaubacköfen günstig kaufen wollen sind Sie bei uns genau richtig. Hier finden Sie gute Einbaubacköfen preisgünstig.

Wie viel kosten Einbaubacköfen?

Das günstigste Einbaubacköfen gibt es schon ab 252,90 Euro für das teuerste Einbaubacköfen muss man bis zu 689,90 Euro bezahlen. Die Preispanne geht von 252,90 - 689,90 Euro. Der Durchschnittspreis für ein Einbaubacköfen liegt bei 468,16 Euro

günstig 252,90 Euro
Median 464,90 Euro
teuer 689,90 Euro
Durchschnitt 468,16 Euro

Einbaubacköfen unter 260 Euro

Hier werden Einbaubacköfen unter 260 € angeboten.

Einbaubacköfen unter 470 Euro

Hier werden Einbaubacköfen unter 470 € angeboten.

Einbaubacköfen Ratgeber

Sie sind das Herzstück jeder Küche

Beko -   BIM22301X Backofen
Abbildung: Einbaubacköfen von Beko
und stellen Sie sicher, dass das Essen gut gewürzt, schmackhaft und knusprig ist. Wir sprechen über Einbauöfen. Dieser Erwerb ist in der Regel mit einer nicht unbedeutenden Investition verbunden. Hier fassen wir also die wichtigsten Punkte zusammen, auf die wir beim Kauf eines Einbaubackofens achten sollten, damit wir lange Freude an ihm haben.

Wo kann ich Einbaubacköfen kaufen?

Einbaubacköfen kann man in Fachgeschäften sowie in vielen Kaufhäusern und manchmal auch in Supermärkten wie ALDI, LIDL oder Netto kaufen. Allerdings werden immer mehr Einbaubacköfen über das Internet verkauft, da die Auswahl größer und die Preise oft niedriger sind.

Unsere Recherche zeigt, dass die meisten Einbaubacköfen derzeit in den folgenden Geschäften verkauft werden:

Welche Marken bieten Einbaubacköfen an?

Die bekanntesten Anbieter von Einbaubacköfen sind:

Beko Bauknecht Bauknecht Bauknecht AEG Siemens Robert Bosch Bosch Siemens

Womit soll der eingebaute Ofen beheizt werden? Gas oder Elektrizität?

Eine der wichtigsten Fragen, die man sich von Anfang an stellen muss, ist, ob es ein Gas- oder ein Elektroherd sein soll. So belanglos dieses Thema manchen erscheinen mag, so grundlegend wichtig ist es. Ambitionierte Köche schwören zum Beispiel auf Gasherde, weil sie leichter zu bedienen sind und das Braten von Fleisch und Gemüse zum Beispiel viel einfacher ist als mit einem Elektroherd. Auf der anderen Seite gibt es in vielen neu gebauten Wohnungen keinen Gasanschluss. Aber auch die Anschaffung eines Elektroofens hat viele Vorteile. Es ist einfach zu bedienen, oft günstiger in der Anschaffung und bietet viele nützliche Zusatzfunktionen wie Zeitschaltuhren, verschiedene Kochprogramme oder die Möglichkeit der automatischen Reinigung. Für wie viele Personen möchten Sie kochen? Diese Frage sollte auch vor dem Kauf eines Einbaubackofens gestellt werden. Wenn Sie beispielsweise planen, regelmäßig größere Kuchen, Einläufe oder Backwaren zuzubereiten, sollten Sie besonders auf einen geräumigen Ofeninnenraum und idealerweise auf mehrere Backbleche achten. Auf diese Weise ist auch die Zubereitung von Mahlzeiten für größere Personengruppen problemlos möglich.

Vergleichen Sie in Ruhe die Preise der Einbaubacköfen bevor Sie ein Einbaubacköfen kaufen! Die Kaufkriterien sollten der Preis und die Qualität sein.

Markus Müller von BZ-Ratgeber

Welche Art von Heizplatten sollte der Ofen eingelegt haben?

Wenn Sie sich bereits für ein spezielles Modell entschieden haben, gibt es noch einige Feinheiten zu beachten. Zusätzlich stellt sich die Frage, welcher Ofentyp geliefert werden soll. Die Hersteller bieten nicht nur elektrische Standardtafeln, sondern auch Keramikplatten an. Diese haben den Vorteil, dass sie die Wärme viel schneller abgeben als herkömmliche Platten und daher effizienter und zeitsparender eingesetzt werden können. Wenn Sie diese Keramikplatten verwenden, sollten Sie jedoch darauf achten, dass Ihre Töpfe und Pfannen für die Verwendung auf den Keramikplatten geeignet sind.

Was könnte ich sonst noch tun?

Die Entwicklung von Einbauöfen hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Neben den konventionellen Öfen wurde das Produktportfolio sukzessive um Produkte erweitert, die auf die speziellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Heute gibt es Einbauöfen, die in der Mitte eines Raumes aufgestellt werden können und so den sprichwörtlichen Mittelpunkt einer gemütlichen Küche bilden. Auch die eingebaute Elektrik wurde um zahlreiche Servicefunktionen erweitert. Bei vielen integrierten Öfen können Sie aus mehreren voreingestellten Kochprogrammen wählen, damit Ihre Mahlzeit ein Erfolg wird. Auch die Reinigung moderner Öfen stellt keine Herausforderung mehr dar, da die Reinigungsdüsen oft direkt eingebaut sind. Als Gastgeber haben Sie nach der Zubereitung eines schmackhaften Essens mehr Zeit für Ihre Gäste und müssen sich nicht um die Reinigung des Herdes kümmern.

💰 Wie viel kosten Einbaubacköfen?
Sehr günstige Einbaubacköfen gibt es schon für 252,90 Euro und sehr teure Einbaubacköfen kosten 689,90 Euro.

Im Durchschnitt muss man 468,16 Euro für ein Einbaubacköfen bezahlen.

Jetzt Einbaubacköfen vergleichen
📦 Wie hoch sind die Versandkosten?
Einbaubacköfen die durch Amazon versand werden sind ab einem Betrag von 29 Euro versandkostenfrei. Unter 29 Euro werden 3 Euro Versandkosten berechnet. Bei anderen Anbietern können die Versandkosten variieren. Die höhe der Versandkosten sind immer auf der Produktseite angegeben.

Jetzt Einbaubacköfen vergleichen
⏳ Wie lange ist die Versanddauer?
Die Einbaubacköfen werden in der Regel noch am selben Tag versendet. Bei manchen Händlern kann der Versand ab auch bis zu mehreren Wochen dauern, wenn Produkte z.B. aus China geliefert werden. Die genaue Dauer finden Sie auf der Produktseite am rechten Rand.

Jetzt Einbaubacköfen vergleichen
📆 Wie lange ist eine Rückgabe möglich?
Wenn Ihnen das Einbaubacköfen nicht gefällt haben Sie 30 Tage Zeit dieses zurück zu senden. Sollte das Einbaubacköfen defekt oder beschädigt sein, können Sie das Einbaubacköfen innerhalb von zwei Jahren reklamieren.

Jetzt Einbaubacköfen vergleichen

Quellen

Weitere Kategorien im Bereich Haushalt

Weitere günstige Angebote im Bereich Küchenausstattung